Mindfactory-CPU-Verk채ufe im Juli: AMD nur noch bei 76 Prozent Anteil

Bei der Anzahl der ver짯kauf짯ten CPUs beim H채nd짯ler Mind짯fac짯to짯ry zei짯gen die aktu짯el짯len Zah짯len von inge짯bor AMD sowohl beim Anteil, als auch bei der Gesamt짯zahl auf einem Tief짯punkt der letz짯ten 12 Mona짯te. Aller짯dings hat sich der durch짯schnitt짯li짯che Ver짯kaufs짯preis eines Pro짯zes짯sors bei AMD auf 327,40 궗 sta짯bi짯li짯siert, w채h짯rend die짯ser bei Intel noch ein짯mal um fast 10 Pro짯zent auf 238,85 궗 gefal짯len ist.

Mind짯fac짯to짯ry Report July 2021

Gene짯rell zeigt sich seit April eine deut짯lich abneh짯men짯de Anzahl bei den ver짯kauf짯ten Pro짯zes짯so짯ren, die sich bei AMD mitt짯ler짯wei짯le durch die sin짯ken짯den Prei짯se bei den Ryzen 5000 Model짯len, die jetzt alle unter der Unver짯bind짯li짯chen Preis짯emp짯feh짯lung (UVP) vom Markt짯start ver짯kauft wer짯den, auch auf den Umsatz auswirkt.

Ver짯kaufs짯schla짯ger ist wei짯ter짯hin der Ryzen 5 5600X mit mehr als 3.240 St체ck, gefolgt vom Ryzen 7 5800X mit 2.160 und vom Ryzen 9 5900X mit 1.520 St체ck. Die ers짯te CPU von Intel der i7 11700K belegt mitt짯ler짯wei짯le den 6. Ver짯kaufs짯rang mit einer Anzahl von 440 ver짯kauf짯ten Prozessoren.