CES 2014: BlueStacks und AMD lassen Android unter Windows laufen

Bereits im Okto짯ber 2011 ver짯k체n짯de짯ten BlueStacks und AMD eine Zusam짯men짯ar짯beit mit dem Ziel, die vom Smart짯phone bekann짯ten Android-Apps unter Win짯dows lau짯fen zu las짯sen. Im Sep짯tem짯ber 2012 wur짯de dann der soge짯nann짯te AMD App짯Zo짯ne Play짯er vor짯ge짯stellt, in dem erst짯mals eini짯ge Android-Apps unter Win짯dows genutzt wer짯den konn짯ten. Auf der CES 2014 haben die bei짯den Unter짯neh짯men jetzt bekannt짯ge짯ge짯ben, dass die neu짯es짯te Ver짯si짯on von BlueStacks f체r die neu짯en APUs der vier짯ten Gene짯ra짯ti짯on opti짯miert wur짯de. Wahr짯schein짯lich ist damit 쏫averi gemeint. Anschei짯nend l채uft jetzt ein voll짯st채n짯di짯ges Android-Betriebs짯sys짯tem im BlueStacks App Play짯er unter Win짯dows, sodass auch die vom Smart짯phone gewohn짯te Ober짯fl채짯che und Bedie짯nung genutzt sowie auf das Datei짯sys짯tem des PCs zuge짯grif짯fen wer짯den kann. Offen짯bar hat dies auch den posi짯ti짯ven Neben짯ef짯fekt, dass jetzt prin짯zi짯pi짯ell alle Android-Apps 체ber BlueStacks ver짯wen짯det wer짯den k철nnen.

AMD - BlueStacks - Android unter Windows 8
Bild짯quel짯le: AMD Blog

Das vir짯tua짯li짯sier짯te Android und die dar짯in lau짯fen짯den Apps k철n짯nen per Touch-Bedie짯nung gesteu짯ert wer짯den, wenn der ver짯wen짯de짯te Bild짯schirm 체ber die ent짯spre짯chen짯de Funk짯tio짯na짯li짯t채t ver짯f체gt. Alter짯na짯tiv ist es m철g짯lich, Tas짯ta짯tur und Maus zu ver짯wen짯den. Laut AMD soll der BlueStacks App Play짯er zudem die Rade짯on-Gra짯fik짯kar짯te f체r Gra짯fik짯be짯rech짯nun짯gen nut짯zen k철n짯nen, sodass auch Android-Spie짯le fl체s짯sig lau짯fen. Der App Play짯er kann im Fens짯ter- oder im Voll짯bild짯mo짯dus genutzt wer짯den und das Star짯ten der Android-Apps ist bei짯spiels짯wei짯se direkt 체ber den Windows8/8.1- Start짯bild짯schirm m철g짯lich. Hier짯durch las짯sen sich die Android-Apps par짯al짯lel zu nor짯ma짯len Win짯dows-Anwen짯dun짯gen nut짯zen. Mit Hil짯fe des Cloud-Diens짯tes FoneLink kann zudem eine Syn짯chro짯ni짯sie짯rung der Apps zwi짯schen Smart짯phone und PC ein짯ge짯rich짯tet werden.

We셱e working with AMD to build the next gre짯at PC and AMD셲 indus짯try-lea짯ding hard짯ware allows for a more fle짯xi짯ble expe짯ri짯ence with Android apps on the PC for end-users. AMD shares our visi짯on of Mobi짯le Plus in pro짯vi짯ding users with easy access to their favo짯ri짯te Android games, mobi짯le apps and pro짯duc짯ti짯vi짯ty tools from all their devices and moving towards a more open/shared eco짯sys짯tem. - Rosen Shar짯ma, CEO, BlueStacks

Nach짯fol짯gend haben wir noch ein Video von der Ent짯wick짯ler짯kon짯fe짯renz APU13 ein짯ge짯bun짯den, in dem die neu짯es짯te Ver짯si짯on des BlueStacks App Play짯er vor짯ge짯stellt wird.

Gegen짯체ber The Ver짯ge hat Rosen Shar짯ma, CEO von BlueStacks, zudem Andeu짯tun짯gen gemacht, wonach der neue BlueStacks App Play짯er jetzt dazu in der Lage ist, unter Win짯dows die Android-Apps nativ auf dem ARM chip aus짯zu짯f체h짯ren, der in die neu짯es짯ten AMD-Pro짯zes짯so짯ren inte짯griert sei. Dies soll in ers짯ter Linie eine h철he짯re Ener짯gie짯ef짯fi짯zi짯enz gegen짯체ber einer vir짯tua짯li짯sier짯ten L철sung brin짯gen. Auf wel짯che Pro짯zes짯so짯ren sich Rosen Shar짯ma genau bezieht, ist unklar. Bis짯her ist nur bekannt, dass 쏝ee짯ma und 쏮ul짯lins 체ber einen klei짯nen ARM-A5-Kern ver짯f체짯gen, der aller짯dings f체r die Imple짯men짯tie짯rung von Trust짯Zo짯ne vor짯ge짯se짯hen ist und auf den ers짯ten Blick etwas unter짯mo짯to짯ri짯siert f체r die짯sen Anwen짯dungs짯fall wirkt. The Ver짯ge zitiert den BlueStacks CEO wie folgt:

AMD is in a very uni짯que posi짯ti짯on that they can do hybrid designs which are x86 and ARM, which I think unlocks the space com짯ple짯te짯ly and puts them in a lea짯der짯ship position.

If you look at some of the짯se other solu짯ti짯ons which may be announ짯ced, if you use the vir짯tua짯liza짯ti짯on tech짯no짯lo짯gy bat짯tery life just dies. It셲 okay for a PC that셲 just plug짯ged in like an all-in-one, but you would not use it for your regu짯lar machine.

Wann die neue Ver짯si짯on des BlueStacks App Play짯er 철ffent짯lich ver짯f체g짯bar wer짯den soll, ist der짯zeit unbekannt.

Quel짯len: