Preissenkungen bei AMDs High-End-Riege

Wer heu­te ein­mal bei gewis­sen Preis­such­ma­schi­nen vor­bei­ge­schaut und die Prei­se bei den AMD-Pro­zes­so­ren nach­ge­se­hen hat, wird fest­stel­len, dass die High-End-Model­le über das Wochen­en­de im Preis gesenkt wur­den. Unten in der Tabel­le wur­den ein­mal die Prei­se vom 20.10.17 und von heu­te (Stand 15:00) für alle Ryzen-basie­ren­den Pro­zes­so­ren zusam­men­ge­fasst. Bei Bris­tol Ridge hat sich dage­gen in dem Zeit­raum nichts bewegt.
(Quel­le: Geizhals.de)

  Preis­ver­fall seit Release in % Preis am 20.10.2017 Preis am 23.10.2017 Dif­fe­renz in % Dif­fe­renz in Euro
1950X -15,63 940,83 869 -7,63 71,83
1920X -12,31 765,95 718,96 -6,13 46,99
1900X -14,32 523,14 478,96 -8,45 44,18
1800X -30,25 422,95 389,9 -7,81 33,05
1700X -34,18 327,85 288,95 -11,87 38,9
1700 -19,8 288,35 287,92 -0,15 0,43
1600X -21,9 221,35 217,9 -1,56 3,45
1600 -18,14 196,2 198,85 1,35 -2,65
1500X -21,12 170,32 164,86 -3,21 5,46
1400 -45,56 151,31 144,85 -4,27 6,46
1300X -11,22 121,64 119,77 -1,54 1,87
1200 -13,65 99,67 99,17 -0,50 0,5

Wie man sehen kann, hat sich vom 1950X bis hin­un­ter zum 1700X ein Preis­nach­lass von bis zu 11% erge­ben. Bei den so schon gut gehen­den Model­len R7 1700 und R5 1600(X) hat sich dage­gen nicht viel getan. Wer also schon in der Ver­gan­gen­heit über­legt hat­te, sich einen neu­en PC mit vie­len Ryzen-Ker­nen zuzu­le­gen, aber bis­her dazu nicht kam, dem­je­ni­gen erwar­tet seit dem Wochen­en­de ein Erspar­nis von bis zu 71 Euro.