Kommt Desktop Zen 3 “Vermeer” als Ryzen 5000?

Am 8. Okto­ber will AMD uns mehr zu den kom­men­den Desk­top­p­ro­zes­so­ren auf Basis von Zen 3 mit dem Code­na­men “Ver­meer” erzäh­len und aktu­ell erhält ein älte­res Gerücht neue Nah­rung. Dem­nach soll die neue Serie nicht als Ryzen 4000, son­dern als Ryzen 5000 erschei­nen und damit mög­li­cher­wei­se die Inkon­sis­tenz in der Benen­nung der Pro­zes­sor­se­ri­en bei AMD beenden.

Das wür­de ein seit 3 Jah­ren bestehen­des Ärger­nis aus der Welt schaf­fen, das schon für viel Ver­wir­rung in den Foren gesorgt hat. Im Jahr 2017 hat­te AMD die ers­ten Ryzen-CPU auf Basis von Zen 1 unter dem Mar­ken­na­men Ryzen 1000 auf den Markt gebracht. Die eben­falls auf Zen 1 basie­ren­de APU, also die Vari­an­te mit inte­grier­ter Gra­fik­ein­heit, brach­te AMD unter dem Mar­ken­na­men Ryzen 2000(G/U/H) auf den Markt, obwohl unter der Hau­be die sel­be CPU-Tech­nik steck­te. Die nächs­ten CPUs auf Basis von Zen+ beka­men jedoch auch den Mar­ken­na­men Ryzen 2000, wohin­ge­gen die Zen+ APUs Ryzen 3000(G/U/H) genannt wur­den. Das­sel­be Spiel wie­der ein Jahr spä­ter. Die CPUs auf Basis der neu­en Zen-2-Archi­tek­tur fir­mie­ren unter dem Label Ryzen 3000, wohin­ge­gen die Zen-2-APUs bereits seit Mona­ten als Ryzen 4000(G/U/H) im Ein­satz sind.

In der 3000er Serie führ­te dies schließ­lich dazu, dass nicht nur Pro­zes­so­ren mit einem Zen 2 Kern, son­dern mit Ryzen 3000G und 3000GE (“Picas­so”) zum Bei­spiel Pro­zes­so­ren mit Zen+ und mit dem Ath­lon 3000U (“Dali”) sogar Pro­zes­so­ren mit dem ursprüng­li­chen in 14-nm gefer­tig­ten Zen ver­wen­det werden.

Nach­dem das Gerücht zur Benen­nung von Ryzen 5000 zuletzt im im Chip­hell-Forum auf­tauch­te, bezieht sich Red­Ga­ming­Tech im fol­gen­den Video auf eige­ne Quel­len, die die­ses Gerücht unter­mau­ern sollen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen