Weitere Details zum AMD Catalyst 14.1 sickern durch

Auf der CES 2014 hat AMD offen짯bar gegen짯체ber eini짯gen Pres짯se짯ver짯tre짯tern einen Aus짯blick auf kom짯men짯de Cata짯lyst-Ver짯sio짯nen gege짯ben. Etwas ver짯wir짯rend sind dabei die unter짯schied짯li짯chen Bezeich짯nun짯gen der Trei짯ber-Pake짯te. Zum Teil wird von einem Cata짯lyst 13.35 gespro짯chen, gleich짯zei짯tig die sel짯ben neu짯en Funk짯tio짯nen aber auch f체r den Cata짯lyst 14.1 ange짯ge짯ben. Cata짯lyst 13.35 gibt dabei die inter짯ne Ent짯wick짯lungs짯num짯mer des Trei짯ber짯zwei짯ges an, wel짯che 체bli짯cher짯wei짯se im Men체 Soft짯ware des Cata짯lyst Con짯trol Cen짯ter (CCC) als Trei짯ber-Paket짯ver짯si짯on ange짯zeigt wird. Auf짯f채l짯lig ist zudem, dass Cata짯lyst 14.1 f체r das ers짯te Quar짯tal ange짯k체n짯digt wird und nicht f체r den Janu짯ar wie es die Num짯me짯rie짯rung nach bis짯he짯ri짯gem Sche짯ma suggeriert.

Gegen짯체ber Pla짯net 3DNow! hat짯te AMD bereits in der Ver짯gan짯gen짯heit ange짯deu짯tet, dass k체nf짯tig vier WHQL-Trei짯ber pro Jahr geplant sind. Dies wird sich wohl auch in einem abge짯채n짯der짯ten Namens짯sche짯ma der Cata짯lyst-Trei짯ber wider짯spie짯geln. Somit steht die Zahl hin짯ter dem Punkt nicht l채n짯ger f체r den Monat. Statt짯des짯sen wird hoch짯ge짯z채hlt, um die wie짯viel짯te WHQL-Ver짯철f짯fent짯li짯chung es sich im ent짯spre짯chen짯den Jahr han짯delt. Damit w체r짯de auch die bis짯her leicht irri짯tie짯ren짯de Situa짯ti짯on auf짯ge짯ho짯ben, dass es von vie짯len Beta-Trei짯bern kei짯ne WHQL-Ver짯si짯on glei짯cher Num짯mer gibt, oder eini짯ge Num짯mern g채nz짯lich aus짯ge짯las짯sen wer짯den. Wie AMD die wei짯ter짯hin zwi짯schen den WHQL-Ver짯철f짯fent짯li짯chun짯gen erschei짯nen짯den Beta-Trei짯ber benen짯nen will, ist noch nicht ersicht짯lich. Denk짯bar ist aber, dass die aktu짯ell ver짯wen짯de짯te Pra짯xis, schlicht die Trei짯ber짯pa짯ket-Num짯mer anzu짯ge짯ben, fort짯ge짯f체hrt wird. Im Augen짯blick han짯delt es sich bei die짯sen 횥ber짯le짯gun짯gen jedoch um Spekulationen.

01-AMD-Catalyst-14.1 07-AMD-Catalyst-14.1
Neue Fea짯tures des Cata짯lyst 14.1 bzw. 13.35

F체r den Cata짯lyst 14.1 bzw. 13.35 haben sich die Ent짯wick짯ler offen짯bar eini짯ges vor짯ge짯nom짯men. So wird erst짯mals Unter짯st체t짯zung f체r die neue hard짯ware짯n채짯he짯re 3D-Pro짯gram짯mier짯schnitt짯stel짯le Man짯t짯le, TrueAu짯dio, Frame Pacing bei Dual-Gra짯phics-Sys짯te짯men und eini짯ge HSA-Fea짯tures gebo짯ten wer짯den. Zudem kehrt die zwi짯schen짯zeit짯lich auf Grund von Sicher짯heits짯pro짯ble짯men ent짯fern짯te Trei짯ber-Update-Benach짯rich짯ti짯gung zur체ck.

02-AMD-Catalyst-14.1
Dual Gra짯phics erh채lt Frame Pacing

Besit짯zer eines Dual-Gra짯phics-Sys짯tems wer짯den k체nf짯tig im 3D-Men체 vom CCC eine Opti짯on zur De- oder Akti짯vie짯rung von Frame Pacing vor짯fin짯den, wie es bereits f체r Cross짯Fi짯re-Gespan짯ne der Fall ist. Ent짯spre짯chen짯de Ein짯stel짯lun짯gen las짯sen sich dann wie gehabt f체r ein짯zel짯ne Anwen짯dun짯gen kon짯fi짯gu짯rie짯ren und abspei짯chern, sodass sich der Trei짯ber auto짯ma짯tisch ent짯spre짯chend kon짯fi짯gu짯riert, sobald der Start jener Anwen짯dung erkannt wird.

03-AMD-Catalyst-14.1
iGPU der 쏫averi-APU als Co-Pro짯zes짯sor f체r dedi짯zier짯te Grafikkarte

Zudem wur짯de eine Demo f체r eine alter짯na짯ti짯ve Koope짯ra짯ti짯on zwi짯schen dem Gra짯fik짯teil einer APU und dedi짯zier짯ter Gra짯fik짯kar짯te (dGPU) gezeigt. AMD nutz짯te dar짯in offen짯bar die APU f체r die phy짯si짯ka짯li짯schen Berech짯nun짯gen der Gras짯si짯mu짯la짯ti짯on, was h철chst짯wahr짯schein짯lich auf Tress짯FX 2.0 basiert, w채h짯rend die dGPU das eigent짯li짯che Ren짯de짯ring 체ber짯nimmt. DiePhy짯sik짯be짯rech짯nun짯gen sol짯len auf der APU dank HSA beson짯ders effi짯zi짯ent umsetz짯bar sein. Es ist zudem anzu짯neh짯men, dass AMD f체r die짯se Demo die haus짯ei짯ge짯ne Man짯t짯le-API ver짯wen짯det, da hier alter짯na짯ti짯ve M철g짯lich짯kei짯ten zur Koope짯ra짯ti짯on zwei짯er GPUs bereits vor짯ge짯se짯hen sind.

05-AMD-Catalyst-14.1 04-AMD-Catalyst-14.1
Neue Postpro짯ces짯sing-Effek짯te f체r Videowiedergabe

Neben dem bereits mit den 쏫averi-APUs ein짯ge짯f체hr짯ten AMD Flu짯id Moti짯on Video, mit dem 24-Hz-Fil짯me durch die Berech짯nung von Zwi짯schen짯bil짯dern auf 60 Hz in Echt짯zeit kon짯ver짯tiert wer짯den k철n짯nen, sol짯len wei짯te짯re Postpro짯ces짯sing-Effek짯te in das Trei짯ber짯pa짯ket inte짯griert wer짯den. Jene Nach짯be짯ar짯bei짯tungs짯fil짯ter zie짯len in ers짯ter Linie auf die Ver짯bes짯se짯rung von qua짯li짯ta짯tiv schlech짯tem Ausgangs-Videomaterial.

06-AMD-Catalyst-14.1
APU-beschleu짯nig짯ter JPEG-Deko짯der von AMD

Au횩er짯dem wur짯den Bench짯mark짯wer짯te f체r den JPEG-Deko짯der gezeigt, der die spe짯zi짯el짯len F채hig짯kei짯ten einer APU zur Beschleu짯ni짯gung nut짯zen kann. Die짯ser AMD-Deko짯der f체r JPEG-Bil짯der soll mit der Instal짯la짯ti짯on des Cata짯lyst-Trei짯ber짯pa짯kets den Stan짯dard-Deko짯der von Win짯dows abl철sen.

Abschlie짯횩end wur짯den noch die Errun짯gen짯schaf짯ten f체r das Cata짯lyst-Trei짯ber짯pa짯ket im Jahr 2013 aufgef체hrt:

08-AMD-Catalyst-14.1

Quel짯len: