Hinweise zu AMDs n채chster High-End-GPU Fiji aufgetaucht

In der indi짯schen Han짯dels짯da짯ten짯bank Zau짯ba sind ers짯te Hin짯wei짯se auf eine m철g짯li짯che neue High-End-Gra짯fik짯kar짯te der kom짯men짯den Rade짯on-R9-300-Serie von AMD auf짯ge짯taucht, die wohl auf der 쏤iji-GPU basie짯ren wird. In eben짯je짯ner Daten짯bank lie짯횩en sich auch bereits vor den offi짯zi짯el짯len Vor짯stel짯lun짯gen von NVI짯DI짯As GeForce GTX 980 und GTX 970 sowie AMDs Rade짯on R9 285 (쏷on짯ga) ers짯te Ein짯tr채짯ge finden.

F체r das Fracht짯gut, wel짯ches am 7. Novem짯ber 2014 ver짯schickt wur짯de, ist fol짯gen짯de Beschrei짯bung ange짯ge짯ben: PRINTED CIRCUIT BOARD ASSEMBLY (VIDEO GRAPHIC CARD)C880 FIJI XT P/N.102-C88001-00. Der Daten짯bank짯ein짯trag bezieht sich dem짯nach auf die Lei짯ter짯plat짯te (Prin짯ted Cir짯cuit Board, PCB) C880 f체r eine Gra짯fik짯kar짯te, wel짯che per Luft짯fracht aus Kana짯da nach Hyde짯r짯a짯bad in Indi짯en ver짯schickt wur짯de. Die Bezeich짯nung 쏤iji XT deu짯tet zudem dar짯auf hin, dass es sich wohl um das PCB f체r AMDs kom짯men짯de High-End-Gra짯fik짯kar짯te der Rade짯on-R9-300-Serie auf Basis der 쏤iji-GPU im Voll짯aus짯bau (K체r짯zel XT) han짯deln d체rf짯te. Ver짯mut짯lich wur짯de das PCB f체r eine mut짯ma횩짯li짯che Rade짯on R9 390(X) von einem AMD-Stand짯ort in Kana짯da ent짯wi짯ckelt sowie gefer짯tigt und zu wei짯te짯ren Tests nach Indi짯en versendet.

AMD-Fiji-GPU-PCB-Zauba
Daten짯bank짯ein짯trag bei Zau짯ba

Die Kol짯le짯gen von Video짯cardz wol짯len zudem in Erfah짯rung gebracht haben, dass AMD der짯zeit vier unter짯schied짯li짯che K체hl짯sys짯te짯me f체r das Refe짯renz짯de짯sign der 쏤iji-basierten Gra짯fik짯kar짯ten tes짯tet. Zu den Pro짯to짯ty짯pen soll auch min짯des짯tens eine hybri짯de K체hl짯l철짯sung geh철짯ren, die auf eine Kom짯bi짯na짯ti짯on aus Luft- und Was짯ser짯k체h짯lung setzt. Einen sol짯chen Ansatz hat AMD bereits bei der aktu짯el짯len Rade짯on R9 295X2 umge짯setzt. Dar짯체ber hin짯aus berei짯te AMD f체r die Rade짯on-R9-300-Serie zum Start ins짯ge짯samt drei ver짯schie짯de짯nen GPUs vor. Neben der High-End-L철sung 쏤iji sei짯en dies die bereits aus der Rade짯on R9 285 bekann짯te 쏷onga-GPU f체r den Main짯stream sowie die Ein짯stiegs짯l철짯sung 쏧ce짯land, wel짯che den 쏰land-Chip erset짯zen soll. Als m철g짯li짯chen Zeit짯raum f체r die Markt짯ein짯f체h짯rung nennt Video짯cardz Janu짯ar oder Febru짯ar 2015 und bringt 쏤iji als m철g짯li짯chen Ort f체r den Launch-Event ins Spiel.

AMD-Radeon-R9-390X-cooling
Pro짯to짯typ f체r hybri짯des K체hl짯sys짯tem der Rade짯on R9 390(X)
Bild짯quel짯le: VideoCardz.com

Der fr체짯he Ter짯min ver짯wun짯dert etwas, da erst k체rz짯lich die Ana짯lys짯ten von Paci짯fic Crest Secu짯ri짯ties 체ber eine m철g짯li짯che Ver짯schie짯bung des Markt짯starts der n채chs짯ten High-End-Gra짯fik짯kar짯te von AMD ins zwei짯te Halb짯jahr 2015 berich짯tet haben, deren GPU eine kol짯por짯tier짯te Chip짯gr철짯횩e von 체ber 500 mm짼 hat. Ob sich die Ana짯lys짯ten hier짯bei auf har짯te Fak짯ten st체t짯zen, ist aber eben짯falls unklar.

Quel짯len: