Schlagwort: Fiji

Preisverfall geht weiter: AMD Radeon R9 Fury f체r 299 EUR

In den letz짯ten Wochen scheint ins짯be짯son짯de짯re beim Her짯stel짯ler Sap짯phi짯re eine Art Abver짯kauf ein짯zu짯set짯zen. Die Kar짯ten der haus짯ei짯ge짯nen Fury-Seri짯en wer짯den suk짯zes짯si짯ve bil짯li짯ger und sind nun zum ers짯ten Mal unter 300 EUR gefal짯len f체r die Sap짯phi짯re Rade짯on R9 Fury Nit짯ro. Nur Abver짯kauf wof체r? Die Nach짯fol짯ger-Serie auf Vega-Basis ist noch in wei짯ter Fer짯ne und Pola짯ris ist mit dem aktu짯el짯len Port짯fo짯lio kei짯ne Kon짯kur짯renz f체r Fury. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD stellt Radeon Pro Duo vor: 1.499 US-Dollar und zwei Fiji-GPUs (Update)

Kurz vor der im Juni statt짯fin짯den짯den Com짯putex, zu der die neue Gra짯fik짯chip-Gene짯ra짯ti짯on AMD Pola짯ris erwar짯tet wird, hat AMD sei짯ner aktu짯el짯len Bau짯rei짯he ein neu짯es Obendr체짯ber-Modell beschert. Die AMD Rade짯on Pro Duo genann짯te Kar짯te besteht aus zwei Fiji-GPUs. Die Pro Duo besteht damit prak짯tisch aus zwei ins Cross짯Fi짯re geschal짯te짯te R9 Fury Nano auf einer Kar짯te. Auch der f체r die Furys typi짯sche Spei짯cher in Form von 4 GiB HBM wur짯de 체ber짯nom짯men. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Die erste HBM-Grafikkarte f체r den Profibereich: AMD FirePro S9300 X2

AMD hat nur kurz nach der Vor짯stel짯lung der Pro-Duo-Gra짯fik짯kar짯te auf Basis zwei짯er Fiji-Chips mit HBM (High Band짯width Memo짯ry) das Pro짯fi-Pen짯dant nach짯ge짯scho짯ben. Damit kann AMD einen neu짯en Mei짯len짯stein f체r sich bean짯spru짯chen: die ers짯te HBM-Gra짯fik짯kar짯te f체r den pro짯fes짯sio짯nel짯len Markt. Eine Fire짯Pro mit einem ein짯zel짯nen Fiji-Chip, wie er in der Fury X und Kon짯sor짯ten ver짯baut ist, hat AMD nie ver짯철f짯fent짯licht, ver짯mut짯lich wegen der gerin짯gen Spei짯cher짯gr철짯횩e. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Radeon R9 Fury erh채lt Star Wars: Battlefront als kostenlose Dreingabe

Nach짯dem AMD zuletzt mit der Drein짯ga짯be von DiRT Ral짯ly f체r die Rade짯on R9 390 und Rade짯on R9 390X das Mar짯ke짯ting짯werk짯zeug Spie짯le-Bund짯le f체r sich wie짯der짯ent짯deckt hat, wird heu짯te die Rade짯on R9 Fury durch ein sol짯ches auf짯ge짯wer짯tet. Die bei짯den ande짯ren Model짯le auf Basis der 쏤iji-GPU, Rade짯on R9 Fury X und Nano, sind expli짯zit von der Akti짯on aus짯ge짯schlos짯sen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Radeon R9 Nano: High-End-Grafikkarte f체r Mini-ITX-Geh채use

Mit der Rade짯on R9 Nano k체n짯digt AMD heu짯te die drit짯te Gra짯fik짯kar짯te auf Basis der 쏤iji-GPU und HBM-Tech짯no짯lo짯gie an. Die Platz짯erspar짯nis auf dem PCB, wel짯che die Ver짯ei짯ni짯gung von GPU und 4 GiB High-Band짯width Memo짯ry (HBM) auf einem Inter짯po짯ser erm철g짯licht, wird bei der Nano kon짯se짯quent genutzt, um erst짯mals High-End-Per짯for짯mance im Mini-ITX-For짯mat anzu짯bie짯ten. Ent짯spre짯chend soll die Per짯for짯mance auf dem Niveau der Rade짯on R9 Fury bei deut짯lich gerin짯ge짯rer Leis짯tungs짯auf짯nah짯me lie짯gen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Radeon R9 Fury vorgestellt

Knapp zwei Wochen nach der Rade짯on R9 Fury X, deren 쏤iji-GPU erst짯mals auf die neue Spei짯cher짯tech짯no짯lo짯gie HBM zur체ck짯greift, legt AMD heu짯te mit der Rade짯on R9 Fury nach. Mit der um 16,7 % abge짯speck짯ten Rechen짯leis짯tung auf Sei짯ten der Shader und Tex짯tu짯r짯ein짯hei짯ten soll die NVIDIA GeForce GTX 980 ange짯grif짯fen wer짯den. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD l채sst mit Radeon R9 Fury X die erste Grafikkarte mit HBM vom Stapel

AMD stellt heu짯te mit der Rade짯on R9 Fury X die ers짯te Gra짯fik짯kar짯te vor, die per Inter짯po짯ser ange짯bun짯de짯nen High-Band짯width Memo짯ry (HBM) als Gra짯fik짯spei짯cher nutzt. Jener 4 GiB gro짯횩e Sta짯pel짯spei짯cher ist 체ber ein 4096 Bit brei짯tes Spei짯cher짯in짯ter짯face an die neue High-End-GPU 쏤iji ange짯bun짯den und erm철g짯licht eine Spei짯cher짯band짯brei짯te von enor짯men 512 GByte/s. Durch die Ver짯wen짯dung von HBM redu짯ziert sich im Ver짯gleich zu her짯k철mm짯li짯chen GDDR5 nicht nur der Platz짯be짯darf f체r das Spei짯cher짯in짯ter짯face auf dem 쏤iji-Die, son짯dern auch auf dem PCB. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Radeon Rx 300 Serie: Vorstellung zur Computex 2015, bis auf Fiji-GPU nur Rebrands

Die gew철hn짯lich gut infor짯mier짯ten Kol짯le짯gen der chi짯ne짯si짯schen VR-Zone haben aber짯mals best채짯tigt, dass AMD den Start f체r die neue Rade짯on-Rx-300-Serie f체r die Com짯putex 2015 (vom 2. bis 6. Juni) plant. Au횩er짯dem wird die neue Gra짯fik짯kar짯ten짯se짯rie wohl vor allem aus Rebrands bereits bekann짯ter GPUs bestehen. Ein짯zig die High-End-L철sung 쏤iji (Rade짯on R9 390(X)) ist defi짯ni짯tiv eine Neu짯ent짯wick짯lung, () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Eckdaten um AMDs 쏫ing of the hill R9 390X sickern nach au횩en

Im Rah짯men der Cebit sind eini짯ge Details zu AMDs kom짯men짯der Rade짯on R9 390X an die Ohren unse짯rer Kol짯le짯gen gelangt. Erg채nzt mit meh짯re짯ren Foli짯en aus inter짯nen Pr채짯sen짯ta짯tio짯nen kann man ein ganz gutes Bild des neu짯en High-End-Boli짯den erstel짯len. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

SiSoftwares Benchmark-Datenbank listet erneut AMD-Prototypen

In den letz짯ten Tagen wur짯de viel spe짯ku짯liert, ob AMDs kom짯men짯de Rade짯on-GPU mit dem Code짯na짯men Fiji tat짯s채ch짯lich auf HBM (High Band짯width Memo짯ry) set짯zen wird. Ers짯te PCBs zur Her짯stel짯lung der ers짯ten Gra짯fik짯kar짯ten wur짯den angeb짯lich bereits ver짯sen짯det. Nun ist in der SiS짯oft짯ware-Daten짯bank wie zuletzt auch schon bei einem mut짯ma횩짯li짯chen Car짯ri짯zo-Pro짯to짯ty짯pen ein Ein짯trag erschie짯nen, der auf die Ver짯wen짯dung von HBM hin짯weist und meh짯re짯re Anwen짯dungs짯m철g짯lich짯kei짯ten offen l채sst. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Hinweise zu AMDs n채chster High-End-GPU Fiji aufgetaucht

In der indi짯schen Han짯dels짯da짯ten짯bank Zau짯ba sind ers짯te Hin짯wei짯se auf eine m철g짯li짯che neue High-End-Gra짯fik짯kar짯te der kom짯men짯den Rade짯on-R9-300-Serie von AMD auf짯ge짯taucht, die wohl auf der 쏤iji-GPU basie짯ren wird. In eben짯je짯ner Daten짯bank lie짯횩en sich auch bereits vor den offi짯zi짯el짯len Vor짯stel짯lun짯gen von NVI짯DI짯As GeForce GTX 980 und GTX 970 sowie AMDs Rade짯on R9 285 (쏷on짯ga) ers짯te Ein짯tr채짯ge fin짯den. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩