AMD Phenom II X6 1100T

Artikel-Index:

Doom 3, FarCry 2

Doom 3

Doom 3 stellt unse짯ren Ver짯tre짯ter der etwas 채lte짯ren Spie짯le dar, was ins짯ge짯samt zu einem guten Quer짯schnitt durch die Spie짯le짯welt f체hrt. Es wird mit 쏹ltra Details getes짯tet. Gewer짯tet wird jeweils der zwei짯te Durch짯lauf, da beim ers짯ten Durch짯lauf star짯ke Nach짯la짯de짯ruck짯ler auf짯tre짯ten und dadurch das Ergeb짯nis ver짯f채lscht wird.

Doom 3

Doom 3 1024x768

Doom 3 1280x1024

Doom 3 1600x1200

Tur짯bo CORE bringt durch짯weg eine Per짯for짯man짯cestei짯ge짯rung. 횥ber짯ra짯schend ist hin짯ge짯gen, dass die Stei짯ge짯rung in nied짯ri짯ge짯ren Auf짯l철짯sun짯gen beim 1100T etwas gr철짯횩er aus짯f채llt als beim 1090T.

Far짯Cry 2

Far짯Cry 2 hat 채hn짯lich wie Unre짯al Tour짯na짯ment 3 den Ruf, eine gute Res짯sour짯cen짯aus짯las짯tung zu besit짯zen. Das Spiel pro짯fi짯tiert von Mehr짯kern짯pro짯zes짯so짯ren, bie짯tet eine detail짯rei짯che Gra짯fik sowie einen inte짯grier짯ten Bench짯mark und ist somit ide짯al f체r einen Prozessortest. 

FarCry 2

FarCry 2 1280x1024

FarCry 2 1600x1200

FarCry 2 1920x1200

Far짯Cry 2 stellt bei den bis짯her erziel짯ten Erkennt짯nis짯sen kei짯ne Aus짯nah짯me dar. Auch hier bringt der akti짯vier짯te Tur짯bo-Modus durch짯weg mehr Leis짯tung. Letzt짯end짯lich setzt sich aber auch hier die h철he짯re Takt짯fre짯quenz des 1100T durch.