AMD Ryzen 9 3800X (Zen 2) und AMD Radeon RX 3080 (Navi 10) zur CES?

In einem Video hat Ado­redTV sich mit wei­te­ren und die­ses Mal extrem kon­kre­ten Gerüch­ten zu AMDs Ryzen-3000-Genera­ti­on und exklu­siv zu Rade­on-RX-3000-Gra­fik­kar­ten auf Basis von Navi gemel­det. Die Infor­ma­tio­nen stam­men aller­dings aus einer anony­men Quel­le und der Autor selbst gibt zu, dass man die­se als  “to good to be true” bezeich­nen könn­te. Danach wer­den näm­lich ein AMD Ryzen 9 3800X (Zen 2) und eine AMD Rade­on RX 3080 (Navi 10) bereits am Anfang des nächs­ten Jah­res auf der CES in Las Vegas ange­kün­digt.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Die Infor­ma­tio­nen beinhal­ten das kom­plet­te Line-Up vom Ryzen 3 3300 mit 6 Ker­nen, 3,2 GHz Basistakt und 4,0 GHz Boost­takt bei einer TDP von 50 Watt bis zum Ryzen 9 3850X, der als Spe­zia­le­di­ti­on am 50. Jah­res­tag der Grün­dung von AMD am 1. Mai 2019 erschei­nen soll.

Der Ryzen 9 3850X soll 16 Ker­ne (32 Threads) besit­zen mit einem Basistakt von 4,3 GHz und einem Boost­takt von 5,1 GHz bei einer TDP von 135 Watt. Die­ser Pro­zes­sor soll wie der Ryzen 9 3800X aller­dings neue Main­boards mit einem B550- oder X570-Chip­satz vor­aus­set­zen.  

So unglaub­lich so gut, aber angeb­lich wird es noch bes­ser und AMD soll zur CES auch die Rade­on RX 3000 Gra­fik­kar­ten auf Basis von Navi ankün­di­gen. Auf­fäl­lig auch hier die ganz kon­kre­ten Infor­ma­tio­nen inklu­si­ve Prei­sen. 

Die AMD Rade­on RX 3060 (Navi 12) mit 4 GiB GDDR6-Spei­cher soll bei einer TDP von 75 Watt in etwa die Leis­tung einer RX 580 besit­zen und 130 US-Dol­lar kos­ten. 

Die AMD Rade­on RX 3070 (Navi 12) mit 8 GiB GDDR6-Spei­cher soll der Leis­tung einer Vega 56 ent­spre­chen, bei einer TDP von 120 Watt und einem Preis von 200 US-Dol­lar.

Das Top­mo­dell AMD Rade­on RX 3080 soll dann sogar 15 Pro­zent schnel­ler sein als eine Vega 64 und mit 8 GiB GDDR6-Spei­cher und einer TDP von 150 Watt etwa 250 US-Dol­lar kos­ten.