Triple A — Welcher Athlon GE ist der beste?

Artikel-Index:

3DMark

3dmark_original

Der aktu­el­le 3DMark bie­tet ver­schie­de­ne Tests. Wir haben den Sky­di­ve-Test aus­ge­wählt. Zur bes­se­ren Beur­tei­lung der CPU-Leis­tung haben wir außer­dem eine Rade­on RX580 in die Test­sys­te­me gesetzt.

Auch in die­sem Test wie­der­holt sich teil­wei­se das bereits vor­her beob­ach­te­te. Wäh­rend dies­mal bei der Nut­zung der IGP die Pro­zes­so­ren die zu erwar­te­te Rang­fol­ge abbil­den, zeigt sich bei der Ver­wen­dung der RX580 ein ande­res Bild. Dies­mal ist sogar schon der Ath­lon 220GE lang­sa­mer als der Ath­lon 200GE. Wir haben die­se Ergeb­nis auch nach meh­re­ren Wie­der­ho­lun­gen und zwi­schen­zeit­li­chen Wech­sel der Pro­zes­so­ren wie­der­holt vali­die­ren kön­nen. Eine grif­fi­ge Erklä­rung war­um der Ath­lon 200GE mehr Punk­te in die­sem Test erreicht, kön­nen wir nicht liefern. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen