AMD APUs im Wandel der Zeit: Trinity/Richland | A10-6800K

Artikel-Index:

Heaven

Anders als der 3DMark kann man im Hea­ven-Bench­mark von Uni­gi­ne OpenGL prü­fen. Damit ist auch für die­sen Test ein guter Ver­gleich­wert auf­nehm­bar ohne Restrik­tio­nen hin­sicht­lich der Direc­tX-Ver­si­on die der GPU-Part anbie­ten kann. Der Test selbst stammt aus dem Jahr 2009 und ist damit von allen APUs unter­stützt. Wir ver­wen­den den Test mit der OpenGL-API mit gerin­ger Qua­li­tät, ohne Tes­sela­ti­on und mit einer Auf­lö­sung  von 1920x1080 Pixeln.

Der Hea­ven-Bench­mark spie­gelt eben­falls ziem­lich genau die Takt­stei­ge­rung der IGP wie­der.

 

  E‑350 A8-3870K A10-6800K
Min FPS 3,1 7,0 7,6
Max FPS 7,7 34,9 46,4
Avg FPS 4,5 18,4 24,9

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen