AMD Renoir-Notebooks von Asus mit Ryzen 9 4900HS ab 16. M채rz in China und Kanada

Nach짯dem bei der Vor짯stel짯lung der drit짯ten Gene짯ra짯ti짯on Mobi짯le Ryzen-Pro짯zes짯so짯ren (쏳enoir) durch AMD die Ver짯f체g짯bar짯keit von Note짯books mit den neu짯en Pro짯zes짯so짯ren noch mit im ers짯ten Quar짯tal ange짯ge짯ben wur짯de, scheint dies nun zumin짯dest f체r Pro짯duk짯te von Asus f체r die Regi짯on Nord짯ame짯ri짯ka zuzu짯tref짯fen, denn ers짯te Lis짯tun짯gen zei짯gen Gam짯ing-Note짯books bei Newegg. Das Spit짯zen짯mo짯dell kommt dabei sogar mit einem bis짯lang noch nicht vor짯ge짯stell짯ten Ryzen 9 4900HS mit einem Basistakt von 3,0 GHz und einem Tur짯bo짯takt von 4,4 GHz daher.

Listungen in China und Kanada

Ent짯deckt wur짯den die짯se Lis짯tun짯gen vom Twit짯te짯rer @momomo_us die unter ande짯rem das Asus ROG Zephy짯rus G14 in ver짯schie짯de짯nen Vari짯an짯ten bei Ama짯zon Chi짯na zei짯gen. Beim kana짯di짯schen Able짯ger von Newegg sind dann zus채tz짯lich neben dem ROG Zephy짯rus G14 ver짯schie짯de짯nen ande짯re Model짯le der Rei짯hen ROG und TUF Gam짯ing zu fin짯den. Alle 10 Model짯le sind dabei mit dem Release Date 16. M채rz ver짯se짯hen und k철n짯nen teil짯wei짯se schon vor짯be짯stellt werden. 

AMD Ryzen 9 4900HS

Inter짯es짯sant ist hier dann auch der bis짯lang nicht vor짯ge짯stell짯te AMD Ryzen 9 4900HS der nach den Daten dort mit einem Basistakt von 3,0 GHz und einem Tur짯bo짯takt von 4,4 GHz arbei짯ten wird. Die HS-Model짯le ste짯hen Asus 6 Mona짯te exklu짯siv zur Ver짯f체짯gung und besit짯zen gegen짯체ber den H멝odellen eine TDP von ledig짯lich 35 Watt, wobei die TDP-Anga짯be des Ryzen 9 4900HS momen짯tan noch nicht vorliegt. 

Newegg hat auch alle Renoir-Model짯le mit einem Ver짯kaufs짯li짯mit von 2 pro Kun짯de ver짯se짯hen anschei짯nend erwar짯tet man ein gestei짯ger짯tes Inter짯es짯se, auch wenn das Spit짯zen짯mo짯dell immer짯hin 2.499 kana짯di짯sche Dol짯lar umge짯rech짯net also etwa 1.600 Euro kostet.

횥bersicht Mobile Prozessoren der dritten Generation

Modell Launch Archi짯tek짯tur Fer짯ti짯gung Kerne/
Threads
Basis-/
(Tur짯bo짯takt)
L3-
Cache
TDP GPU max.
GPU-Takt
Ryzen 9 4900H ? Zen 2 7 nm 8/16 3,0 GHz (4,4 GHz) 8 MiB 45 W 7 Vega-CUs ?
Ryzen 7 4800H 06.01.2020 Zen 2 7 nm 8/16 2,9 GHz (4,2 GHz) 8 MiB 45 W 7 Vega-CUs 1,6 GHz
Ryzen 5 4600H 06.01.2020 Zen 2 7 nm 6/12 3,0 GHz (4,0 GHz) 8 MiB 45 W 6 Vega-CUs 1,6 GHz
 
Ryzen 9 4900HS* ? Zen 2 7 nm 8/16 3,0 GHz (4,4 GHz) 8 MiB ? W 7 Vega-CUs ?
Ryzen 7 4800HS* 06.01.2020 Zen 2 7 nm 8/16 2,9 GHz (4,2 GHz) 8 MiB 35 W 7 Vega-CUs 1,6 GHz
Ryzen 5 4600HS* 06.01.2020 Zen 2 7 nm 6/12 3,0 GHz (4,0 GHz) 8 MiB 35 W 6 Vega-CUs 1,6 GHz
* der Ryzen 9 4900HS, Ryzen 7 4800HS und Ryzen 5 4600HS wird exklu짯siv f체r 6 Mona짯te nur von Asus verwendet
Ryzen 9 4900U ? Zen 2 7 nm 8/16 ? 8 MiB 15 W 8 Vega-CUs ?
Ryzen 7 4800U 06.01.2020 Zen 2 7 nm 8/16 1,8 GHz (4,2 GHz) 8 MiB 15 W 8 Vega-CUs 1,75 GHz
Ryzen 7 4700U 06.01.2020 Zen 2 7 nm 8/8 2,0 GHz (4,1 GHz) 8 MiB 15 W 7 Vega-CUs 1,6 GHz
Ryzen 5 4600U 06.01.2020 Zen 2 7 nm 6/12 2,1 GHz (4,0 GHz) 8 MiB 15 W 6 Vega-CUs 1,5 GHz
Ryzen 5 4500U 06.01.2020 Zen 2 7 nm 6/6 2,3 GHz (4,0 GHz) 8 MiB 15 W 6 Vega-CUs 1,5 GHz
Ryzen 3 4300U 06.01.2020 Zen 2 7 nm 4/4 2,7 GHz (3,7 GHz) 8 MiB 15 W 5 Vega-CUs 1,4 GHz
Value Mobi짯le 
Ath짯lon Gold 3150U 06.01.2020 Zen  14 nm 2/4 2,4 GHz (3,3 GHz) 5 MiB 15 W 3 Vega-CUs 1,0 GHz
Ath짯lon Sil짯ver 3050U 06.01.2020 Zen 14 nm 2/2 2,3 GHz (3,2 GHz) 5 MiB 15 W 2 Vega-CUs 1,1 GHz