Desktop-Kabinis: AMD ver철ffentlicht technische Dokumente der Athlon- und Sempron-APUs

AMD hat die tech짯ni짯sche Doku짯men짯ta짯ti짯on der Pro짯duk짯te auf Basis von SoCs aus der Fami짯ly 16h Models 00h-0Fh aktua짯li짯siert und zwei neue Daten짯bl채t짯ter hin짯zu짯ge짯f체gt, wel짯che die Eigen짯schaf짯ten der kom짯men짯den geso짯ckel짯ten 쏫abini-APUs f체r den Desk짯top짯markt beschrei짯ben. Zugleich best채짯tigt AMD mit die짯ser Ver짯철f짯fent짯li짯chung, dass tat짯s채ch짯lich die klas짯si짯schen Mar짯ken짯na짯men Ath짯lon und Sem짯pron ein Revi짯val erfah짯ren. Au횩er짯dem wird wei짯ter짯hin f체r das Packa짯ge die tech짯ni짯sche Bezeich짯nung FS1b ver짯wen짯det. Ob es tat짯s채ch짯lich beab짯sich짯tigt ist, den Sockel als AM1 zu ver짯mark짯ten, bleibt vor짯erst offen. Gegen짯체ber unse짯rer ers짯ten Ent짯de짯ckung hat sich an den Anga짯ben zum FS1b-Packa짯ge nichts ver채ndert:

FS1b packa짯ge
Refer to the Socket FS1b Func짯tion짯al Pro짯ces짯sor Data Sheet, order# 52170, for func짯tion짯al and mecha짯ni짯cal details of the FS1b packa짯ge processor
721 pins uPGA Lidded
Pin Pitch : 1.2192 mm
35 mm x 35 mm

Inter짯es짯san짯ter짯wei짯se bie짯tet das FS1b-Packa짯ge Unter짯st체t짯zung f체r ECC-gesi짯cher짯te Spei짯cher짯mo짯du짯le. Ob die짯se Funk짯tio짯na짯li짯t채t aller짯dings von den pas짯sen짯den Main짯boards unter짯st체tzt wird, bleibt abzu짯war짯ten. Die Unter짯st체t짯zung von ECC k철nn짯te dar짯auf hin짯deu짯ten, dass AMD den FS1b-Sockel auch f체r wei짯te짯re Anwen짯dungs짯f채l짯le au횩er짯halb des Desk짯top짯markts nut짯zen m철chte.

FS1b packa짯ge
64-bit DDR3 SDRAM con짯trol짯ler ope짯ra짯ting at fre짯quen짯ci짯es up to 1600 MT/s (800 MHz)
DDR3 1.5V up to 1600 MT/s, DDR3L 1.35V up to 1600 MT/s, DDR3U 1.25V up to 1333 MT/s
Sup짯ports up to two dual-rank SODIMMs or unbuf짯fe짯r짯ed DIMMs
Sup짯ports ECC

Mit der jetzt erfolg짯ten Ver짯철f짯fent짯li짯chung der tech짯ni짯schen Doku짯men짯ta짯ti짯on f체r die geso짯ckel짯ten 쏫abini-APUs scheint sich eine bal짯di짯ge offi짯zi짯el짯le Markt짯ein짯f체h짯rung abzu짯zeich짯nen. Ent짯spre짯chen짯de Ger체ch짯te spre짯chen von M채rz oder Febru짯ar 2014.

Quel짯len: