H채ndler listet ASUS-AM1-Mainboards f체r AMD Athlon- und Sempron-APUs

Der ers짯te H채nd짯ler hat zwei AM1-Main짯boards von ASUS zu Prei짯sen ab 28,24 궗 gelis짯tet, in deren Sockel FS1b die kom짯men짯den Ath짯lon- und Sem짯pron-AM1-APUs Platz neh짯men wer짯den. Zur Ank체n짯di짯gung der neu짯en AM1-Platt짯form hat짯te AMD bereits ange짯k체n짯digt, dass der Ein짯stiegs짯preis f체r eine Kom짯bi짯na짯ti짯on aus Main짯board und APU bei ca. 60 US-Dol짯lar lie짯gen werde.

 ASUS-AM1M-AASUS-AM1I-A
ASUS AM1M멇 (links) und AM1I멇 (rechts)

Um die짯sen nied짯ri짯gen Preis rea짯li짯sie짯ren zu k철n짯nen, beschr채nkt sich ASUS bei den Model짯len Asus AM1M멇 (Micro-ATX) und AM1I멇 (Mini-ITX) auf die not짯wen짯di짯gen Zusatz짯chips, sodass s채mt짯li짯che IO-Schnitt짯stel짯len 체ber den 쏫abini-SoC bereit짯ge짯stellt wer짯den. Ein짯zig auf der Micro-ATX-Pla짯ti짯ne Asus AM1M멇 wer짯den zwei zus채tz짯li짯che USB3.0멠orts 체ber einen Zusatz짯chip rea짯li짯siert. Weil 쏫abi짯ni nur x4 PCIe 2.0 f체r die Ansteue짯rung einer dedi짯zier짯ten Gra짯fik짯kar짯tet bie짯tet, ist der PCIe-x16-Slot auf dem AM1M멇 elek짯trisch nur mit vier Lanes angebunden.

Tech짯ni짯sche Daten der ASUS AM1-Mainboards
ASUS AM1M ASUS AM1I
 Formfaktor Micro-ATX Mini-ITX
 Sockel FS1b
APU AMD AM1-APUs Ath짯lon und Sempron
 DIMMs 2횞 DDR3-DIMM-Slot (max. 32 GB, Single-Channel)
PCI Express 1횞 x16 PCIe 2.0 (elek짯trisch x4), 2횞 x1 PCIe 2.0 1횞 x4 PCIe 2.0
Video HDMI, DVI멏, VGA
Ether짯net Real짯tek 8111GR Giga짯bit LAN
 Audio Real짯tek ALC887-VD (7.1) Real짯tek ALC887 (7.1)
 SATA 2횞 SATA 6Gbit/s
 USB 4x USB 3.0 (2 intern, 2 extern), 8x USB 2.0 (4 intern, 4 extern) 2x USB 3.0 (2 extern), 8x USB 2.0 (4 intern; 4 extern)
 Sonstiges TPM, LPT, COM-Header TPM, LPT-Hea짯der, 2횞 COM-Hea짯der (1x inte짯ren, 1x extern)

Wie bedan짯ken uns bei den Lesern nazgul99 und Iris f체r die Hin짯wei짯se! Quel짯len: