AMD Piledriver vs. Steamroller vs. Excavator Leistungsvergleich der Architekturen

Artikel-Index:

AIDA Speicher

Spei짯cher짯bench짯marks geh철짯ren eigent짯lich nicht in einen Test von CPU-Archi짯tek짯tu짯ren, vor allem, da wir es not짯ge짯drun짯gen mit ver짯schie짯de짯nen Platt짯for짯men zu tun haben. Wie geschil짯dert haben wir zwar ver짯sucht, glei짯che Bedin짯gun짯gen zu schaf짯fen (Spei짯cher짯takt, Spei짯cher짯or짯ga짯ni짯sa짯ti짯on, pri짯m채짯re Timings), man짯che Para짯me짯ter beka짯men wir aller짯dings nicht zu fas짯sen, z.B. die North짯bridge-Tak짯tung des Car짯ri짯zo. Das ist bei den APUs nicht ganz so schlimm, weil sie kei짯nen L3-Cache in der North짯bridge tra짯gen wie z.B. Vis짯he짯ra. Da der Spei짯cher짯con짯trol짯ler aber an die North짯bridge ange짯bun짯den ist, sind die Laten짯zen beim Spei짯cher짯zu짯griff den짯noch von ihrer Takt짯fre짯quenz abh채n짯gig. Wir rech짯nen also mit schlech짯te짯ren Wer짯ten beim Excava짯tor auf짯grund der auf Note짯book-Ein짯satz aus짯ge짯leg짯ten Carrizo-APU.

AIDA Spei짯cher-Lese짯durch짯satz
aidamemread

AIDA Spei짯cher-Schreib짯durch짯satz
aidamemwrite

AIDA Spei짯cher-Kopier짯durch짯satz
aidamemcopy

AIDA Spei짯cher짯la짯tenz
aidamemlat

Der Latenz짯test best채짯tigt unse짯re Ver짯mu짯tung. Aller짯dings wei짯sen die Wer짯te auch bei Steam짯rol짯ler deut짯lich erh철h짯te War짯te짯zy짯klen aus und das wie짯der짯um ist nicht so ein짯fach zu erkl채짯ren, schlie횩짯lich sa횩 der auf dem짯sel짯ben Desk짯top-Main짯board wie sein Piledriver-Kollege.

Unter dem Strich kann sich die Spei짯cher짯leis짯tung unter den gege짯be짯nen Vor짯aus짯set짯zun짯gen (DDR3-1333 Sin짯gle-Chan짯nel) sehen lassen.