AMD verschickt leihweise CPUs f체r BIOS-Update

Wer sich jetzt, so kurz nach dem Markt짯start, ein Sys짯tem mit AMDs Raven-Ridge-APU der Ryzen-2000-Serie neu auf짯bau짯en m철ch짯te, kann ein Pro짯blem bekom짯men. Wie 체blich bei neu짯en Pro짯zes짯so짯ren ben철짯tigt das Main짯board ein pas짯sen짯des BIOS, das die neue CPU bereits erkennt. Ansons짯ten bleibt der Bild짯schirm beim Ein짯schal짯ten aller Vor짯aus짯sicht nach schwarz.

Eini짯ge Main짯board-Her짯stel짯ler bas짯teln bereits seit Novem짯ber 2017 an kom짯pa짯ti짯blen BIOS-Ver짯sio짯nen f체r Raven Ridge her짯um. Hier ist es zumin짯dest denk짯bar, dass frisch in den Markt ent짯las짯se짯ne, per Schiff trans짯por짯tier짯te Main짯boards bereits mit einem pas짯sen짯den BIOS best체ckt sind. Ande짯re Her짯stel짯ler dage짯gen haben erst am Tag vor dem Raven-Ridge-Launch pas짯sen짯de BIOS-Ver짯sio짯nen dazu her짯aus짯ge짯ge짯ben. Hier ist es prak짯tisch unm철g짯lich, im Laden bereits Exem짯pla짯re mit ent짯spre짯chen짯dem BIOS ab Werk zu fin짯den. Und nicht jeder Kun짯de hat einen Sum짯mit Ridge zu Hau짯se lie짯gen, um damit ein Raven-Ridge-BIOS fla짯shen zu k철nnen.

AMD ist sich der Pro짯ble짯ma짯tik anschei짯nend bewusst, und bie짯tet Kun짯den des짯halb an, kos짯ten짯los einen Leih-Pro짯zes짯sor zur Ver짯f체짯gung zu stel짯len, um das not짯wen짯di짯ge BIOS-Update durch짯zu짯f체h짯ren. Dazu muss sich der Kun짯de regis짯trie짯ren und wie beim Auto짯ver짯leih eine Kre짯dit짯kar짯ten짯num짯mer hin짯ter짯le짯gen, die belas짯tet wird, falls er die Leih-CPU besch채짯digt oder ver짯legt. Dann erh채lt der Kun짯de die CPU kos짯ten짯los zuge짯schickt und kann sie nach dem Fla짯shen dank des bei짯geleg짯ten R체ck짯sen짯de짯la짯bels auch kos짯ten짯los wie짯der retour짯nie짯ren. Aller짯dings wirft AMD ein, dass man auch den H채nd짯ler vor Ort bit짯ten kann, das BIOS zu fla짯shen. Die Leih-Akti짯on ist qua짯si als letz짯ter Not짯na짯gel gedacht, z.B. f체r Online-K채ufer.

Als Leih-CPU ver짯schickt AMD offen짯bar kei짯nen Sum짯mit Ridge, son짯dern einen Bris짯tol Ridge, was auch Sinn macht, schlie횩짯lich hat nicht jeder Raven-Ridge-User in spe eine dedi짯zier짯te Gra짯fik짯kar짯te her짯um짯lie짯gen. Die w채re jedoch not짯wen짯dig, um das Board mit einem Sum짯mit Ridge zu aktua짯li짯sie짯ren, schlie횩짯lich besitzt Sum짯mit Ridge kei짯ne iGPU, Bris짯tol Ridge dage짯gen schon. Zudem ist Bris짯tol Ridge die 채ltes짯te auf AM4 lauf짯f채짯hi짯ge CPU, wur짯de von OEMs schon Mit짯te 2016 aus짯ge짯lie짯fert als es Sum짯mit Ridge noch gar nicht gab.