AMD A4-7300: Die Einsteiger-APU im Test

Artikel-Index:

Fazit

F체r eine kur짯ze Zeit wur짯de die APU mit der Bezeich짯nung A4-7300 in zwei unter짯schied짯li짯chen Ver짯sio짯nen ange짯bo짯ten. Einer짯seits haben wir da die von uns getes짯te짯te Vari짯an짯te, die auf der letz짯ten Gene짯ra짯ti짯on A멣e짯rie-APUs basiert, ande짯rer짯seits die aktua짯li짯sier짯te Ver짯si짯on mit den neu짯es짯ten Tech짯no짯lo짯gien. Was erh채lt der Kun짯de als Gegen짯wert, wenn der H채nd짯ler (noch?) die Rich짯land-basier짯te APU verkauft?

Erst ein짯mal muss man sagen, dass man f체r unge짯f채hr ein Drit짯tel des Prei짯ses des Top짯mo짯dells die H채lf짯te von des짯sen CPU-Leis짯tung erh채lt. Die mit einem Modul und damit zwei ALU-Ker짯nen aus짯ge짯stat짯te짯te APU kommt mit einem hohen CPU-Takt von 3800 MHz und 4000 MHz unter Nut짯zung des Tur짯bos daher. Die Ein짯stei짯ger-APU kann dadurch in vie짯len Bench짯marks mit dem A6-5400K der vor짯letz짯ten A멣e짯rie-Gene짯ra짯ti짯on gleich짯zie짯hen. Bei GPU-Berech짯nun짯gen wird die aktu짯el짯le A4-APU jedoch oft짯mals durch den limi짯tier짯ten RAM-Takt (maxi짯mal DDR3-1600) aus짯ge짯bremst, was vor allem in Spie짯len zu sehen ist.

Gene짯rell m체s짯sen wir fest짯stel짯len, dass nicht alle neue짯ren Spie짯le짯ti짯tel mit der klei짯nen APU spiel짯bar sind. In vie짯len F채l짯len kommt man mit nied짯ri짯gen Details und gerin짯gen Auf짯l철짯sun짯gen (z.B. 1280x720) den짯noch zurecht. Andern짯falls soll짯te man sich auf 채lte짯re Titel st체r짯zen. Man짯t짯le w채re mit der von uns getes짯te짯ten A4-7300-Vari짯an짯te auch kei짯ne Opti짯on, da die GPU ohne die aktu짯el짯le Gra짯phics-Core-Next-Archi짯tek짯tur nicht unter짯st체tzt wird.

Unter Voll짯last (kom짯bi짯nier짯te Nut짯zung von CPU und GPU) pro짯fi짯tiert der A4-7300 vom Power짯ma짯nage짯ment der aktu짯el짯len Model짯le. Um die Leis짯tungs짯auf짯nah짯me in Gren짯zen zu hal짯ten, wird die CPU-Leis짯tung gedros짯selt. Dank C6-Modus kann die APU im Leer짯lauf (Idle) mit einer sehr gerin짯gen Leis짯tungs짯auf짯nah짯me gl채nzen.

Zusam짯men짯fas짯send k철n짯nen wir sagen, dass man f체r die aktu짯ell 37 Euro, die im Online-Gesch채ft f채l짯lig wer짯den, durch짯aus zugrei짯fen kann, wenn man eine spar짯sa짯me APU sucht. Den ange짯dach짯ten Ein짯satz짯zweck der A4-APUs, Stan짯dard짯auf짯ga짯ben wie Inter짯net-Strea짯ming, Text짯ver짯ar짯bei짯tung und all짯ge짯mein Video짯wie짯der짯ga짯be zu 체ber짯neh짯men, erf체llt der A4-7300 pro짯blem짯los. Daf체r braucht es noch nicht ein짯mal die aktua짯li짯sier짯te Kaveri-Vari짯an짯te. Auf짯w채n짯di짯ge Spie짯le soll짯te man jedoch nicht ins Auge fas짯sen, daf체r ist die APU nur bedingt geeignet.