AMD A4-7300: Die Einsteiger-APU im Test

Artikel-Index:

Benchmark 3DMark 06

Future짯mark wird mit sei짯nem Bench짯mark 3DMark immer wie짯der gern her짯an짯ge짯zo짯gen und oft짯mals sogar als Mess짯lat짯te genom짯men. Wir sind uns im Kla짯ren dar짯체ber, dass der 3DMark 06 inzwi짯schen nicht mehr aktu짯ell ist, da die짯ser syn짯the짯ti짯sche Test noch f체r die DirectX-9-GPU-Gene짯ra짯ti짯on kon짯zi짯piert ist. Jedoch muss man sehen, dass die Leis짯tungs짯f채짯hig짯keit einer APU nicht immer f체r die h철chs짯ten Ein짯stel짯lun짯gen aus짯reicht und DirectX 9 noch nicht tot ist. Daher ist vor allem die Per짯for짯mance in die짯sem Bereich doch noch ein짯mal von Bedeutung.

Im 3DMark 06 lie짯gen A4-7300 und A6-5400K nahe짯zu gleich짯auf, der Unter짯schied betr채gt gera짯de ein짯mal ein Pro짯zent. Trotz h철he짯ren CPU- und GPU-Takt짯ra짯ten scheint die Spei짯cher짯band짯brei짯te (max. DDR3-1600) die APU sp체r짯bar zu limitieren.