Schlagwort: Richland

Neue Mini-ITX-Mainboards mit alten CPUs von Biostar und ASRock

Im Dezem짯ber haben Bio짯star und ASRock neue Main짯boards im Mini-ITX-Form짯fak짯tor auf den Markt gebracht, die seit Febru짯ar nun auch bei uns in Deutsch짯land zu haben sind. Es han짯delt sich dabei um Main짯boards mit auf짯ge짯l철짯te짯tem Pro짯zes짯sor f체r Ein짯satz짯ge짯bie짯te abseits eines Main짯stream-Desk짯top짯sys짯tems. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mainboard: ASUS Crossblade Ranger

Acce짯le짯ra짯ted Pro짯ces짯sing Units, kurz APUs, f체r den Sockel FM2+ sind im Nor짯mal짯fall f체r ein aus짯ge짯wo짯ge짯nes Preis-Leis짯tungs-Ver짯h채lt짯nis bekannt. Over짯clo짯cking ist bei den APUs zwar m철g짯lich, jedoch wer짯den bei der Span짯nungs짯ver짯sor짯gung Kom짯pro짯mis짯se ein짯ge짯gan짯gen, wodurch der Umfang ein짯ge짯schr채nkt wird. Auch die짯ser Punkt h채lt die Platt짯form짯kos짯ten rela짯tiv gering. Wer das gewis짯se Mehr sucht, wird bei ent짯spre짯chend teu짯ren Main짯boards wie dem ASUS Cross짯bla짯de Ran짯ger f체n짯dig. Das Main짯board bie짯tet etli짯che Fea짯tures, die man durch짯aus als Luxus bezeich짯nen kann. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD A4-7300: Die Einsteiger-APU im Test

Zwei nahe짯zu voll짯kom짯men unter짯schied짯li짯che Pro짯duk짯te wer짯den unter dem glei짯chen Namen ver짯kauft. Was bei Auto짯mo짯bi짯len Nor짯ma짯li짯t채t ist, kann man nicht als g채n짯gi짯ge Pra짯xis bei elek짯tro짯ni짯schen Ger채짯ten bezeich짯nen. Die Rede ist von einer AMD-APU, die auf die Bezeich짯nung A4-7300 h철rt. Die meis짯ten Shops ver짯kau짯fen noch das Modell f체r den Sockel FM2, w채h짯rend sich all짯m채h짯lich der namens짯glei짯che Nach짯fol짯ger f체r den Sockel FM2+ bereit zu machen scheint und bereits von eini짯gen H채nd짯lern gelis짯tet wird. F체r die H채nd짯ler scheint die짯se Umstel짯lung auch pro짯ble짯ma짯tisch zu sein, unter짯schei짯den sich die Spe짯zi짯fi짯ka짯tio짯nen der bei짯den Model짯le doch mas짯siv. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD A10-7700K und A10-7850K im Test

Unse짯re letz짯te inten짯si짯ve Aus짯ein짯an짯der짯set짯zung mit einer Kaveri-APU ist schon meh짯re짯re Mona짯te her. Die APUs der 7000er Serie repr채짯sen짯tie짯ren die vier짯te Gene짯ra짯ti짯on der Kom짯bi짯na짯ti짯on von CPU und GPU auf einem Die. In den letz짯ten drei Jah짯ren hat AMD suk짯zes짯si짯ve an den Pro짯duk짯ten gewer짯kelt. Her짯aus짯ge짯kom짯men ist mit den Kaveri-APUs die aktu짯ell ener짯gie짯ef짯fi짯zi짯en짯tes짯te Aus짯bau짯stu짯fe. Einen gro짯횩en Anteil hier짯an hat auch die Gra짯phics-Core-Next-Archi짯tek짯tur. W채h짯rend wir zum Launch noch mit einem Engi짯nee짯ring Sam짯ple vor짯lieb짯neh짯men muss짯ten, haben wir inzwi짯schen die M철g짯lich짯keit bekom짯men, die bei짯den Top-Model짯le A10-7700K und A10-7850K einem inten짯si짯ven Test zu unter짯zie짯hen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Power Pack f체r System Builder

Wer den Live짯stream am Sams짯tag zum 30-j채h짯ri짯gen Gra짯fik짯kar짯ten- und Gam짯ing-Jubi짯l채짯um von AMD auf짯merk짯sam ver짯folgt hat, wird 체ber anste짯hen짯de Aktio짯nen gestol짯pert sein. AMDs Vice Pre짯si짯dent Glo짯bal Chan짯nel Sales hat vor allem auf zwei hin짯ge짯wie짯sen: Eine Back-To-School-Akti짯on, die es so wohl nicht in Europa/Deutschland geben wird, und auf das AMD Power Pack. Letz짯te짯res beinhal짯tet ent짯we짯der sechs CPUs oder sechs APUs. Die Akti짯on ist ein Feld짯ver짯such, ob sie 체ber짯haupt von den Kun짯den ange짯nom짯men wird, und beschr채nkt sich zun채chst auf aus짯ge짯w채hl짯te Model짯le. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

3x FM2+ von ASRock, Biostar und Gigabyte

Die Ein짯f체h짯rung der APUs f체r den Sockel FM2+ ist schon eini짯ge Wochen bzw. Mona짯te her. Die Ver짯f체g짯bar짯keit ist f체r den Kun짯den oft짯mals immer noch ein 횆rger짯nis, da bis jetzt nur die A10-Model짯le erh채lt짯lich sind. Gleich짯zei짯tig m체s짯sen wir fest짯stel짯len, dass bei den Pla짯ti짯nen im Mini-ITX-For짯mat die Aus짯wahl genau짯so ein짯ge짯schr채nkt ist. F체r den heu짯ti짯gen Ver짯gleichs짯test wer짯fen wir einen Blick auf drei unter짯schied짯li짯che Her짯stel짯ler und auch drei unter짯schied짯li짯che Form짯fak짯to짯ren. Die Kon짯tra짯hen짯ten hei짯횩en ASRock FM2A88X-ITX+, Bio짯star Hi-Fi A88W 3D und Giga짯byte GA-F2A88XM-D3H. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD FX-670K bei HP aufgetaucht

HP ver짯baut im Pavi짯li짯on 500266ea einen bis짯her unbe짯kann짯ten AMD-Pro짯zes짯sor. Die짯ser h철rt auf den Namen FX-670, der nicht auf den Sockel AM3+, son짯dern Sockel FM2 auf짯setzt. Damit d체rf짯te es sich um eine APU han짯deln, was auch das Daten짯blatt nahe짯legt. Dort ist der Pro짯zes짯sor als AMD FX-670K APU with AMD Rade짯on HD 8670D Gra짯phics (3.7 GHz, 4 MB cache, 4 cores) beschrie짯ben. Er ent짯spricht damit dem A10-6700 aus der 쏳ichland-Serie. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Neue AMD-Richland-APUs als Einstiegsl철sungen f체r Sockel-FM2(+) lieferbar

Anfang des Jah짯res hat AMD mit 쏫averi bereits den Nach짯fol짯ger der 쏳ichland-APUs vor짯ge짯stellt, wobei aller짯dings bis짯her ledig짯lich zwei Model짯le aus der A10-Serie mehr oder weni짯ger lie짯fer짯bar sind. Die neue AM1-Platt짯form f체r das Nied짯rig짯preis짯seg짯ment ist zudem erst ab April ange짯k체n짯digt. Somit m체s짯sen die 쏳ichland-APUs vor짯erst in den unte짯ren Preis짯re짯gio짯nen die Stel짯lung hal짯ten. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD A8-7600 Wie gut schl채gt sich Kaveri?

Bereits im Janu짯ar hat AMD die neu짯es짯te Gene짯ra짯ti짯on sei짯ner A멣e짯rie-APUs vor짯ge짯stellt. Unter dem Code짯na짯men Kaveri ent짯wi짯ckelt, brin짯gen die Model짯le meh짯re짯re Neue짯run짯gen mit sich. Neben der aktu짯el짯len Steam짯rol짯ler-CPU-Archi짯tek짯tur als drit짯te Aus짯bau짯stu짯fe der Bull짯do짯zer-Archi짯tek짯tur mit sei짯ner Modul짯bau짯wei짯se f체hrt AMD die Gra짯phics-Core-Next-Archi짯tek짯tur f체r den GPU-Part der APU ins Ren짯nen. Das gro짯횩e Ziel ist, die Ener짯gie짯ef짯fi짯zi짯enz zu erh철짯hen. Das kann auf zwei Wegen erreicht wer짯den: Die Leis짯tung wird bei glei짯cher Leis짯tungs짯auf짯nah짯me erh철ht oder bei glei짯cher Leis짯tung wird die Leis짯tungs짯auf짯nah짯me gesenkt. Das sind ehr짯gei짯zi짯ge Zie짯le, konn짯te AMD mit den letz짯ten Rich짯land-APUs zwar einen Leis짯tungs짯vor짯sprung, aber kei짯ne wirk짯li짯che Inno짯va짯ti짯on pr채짯sen짯tie짯ren. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Dual Graphics: Kaveri und Richland bekommen Frame Pacing beigebracht [Update]

Zusam짯men mit der Markt짯ein짯f체h짯rung der neu짯en 쏫averi-APUs hat AMD ange짯k체n짯digt, in den kom짯men짯den Wochen einen Trei짯ber zu ver짯철f짯fent짯li짯chen, der erst짯mals Frame Pacing auch f체r Dual-Gra짯phics-Sys짯te짯me (APU + dGPU) erm철g짯licht. Bis짯her stand die Tech짯no짯lo짯gie, mit der die Latenz짯wer짯te zwi짯schen der Aus짯ga짯be der Ein짯zel짯bil짯der deut짯lich gegl채t짯tet wer짯den soll, nur f체r Cross짯Fi짯re-Sys짯te짯me bestehend aus meh짯re짯ren dedi짯zier짯ten Gra짯fik짯kar짯ten zur Ver짯f체짯gung. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

GIGABYTE Brix: Mini-PCs jetzt auch mit AMD APU und Radeon R9 M275X verf체gbar

GIGABYTE hat sei짯ne Mini-PC-Serie Brix um das Modell GB-BXA8G-8890 erwei짯tert, wel짯ches auf die Kom짯bi짯na짯ti짯on aus 쏳ichland-APU A8-5557M und Rade짯on R9 M275X von AMD setzt, die bei짯de aus dem Sor짯ti짯ment f체r Note짯books ent짯nom짯men sind. Inte짯griert sind die APU und dedi짯zier짯te Gra짯fik짯kar짯te in einem kom짯pak짯ten Geh채u짯se mit den Abma짯횩en 59,6 횞 128 횞 115,4 mm, () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Kaveri: Steamroller-Kerne bieten 20 % h철here IPC

W채h짯rend sei짯ner Pres짯se짯kon짯fe짯renz auf der CES 2014 hat AMD die 쏫averi-APUs offi짯zi짯ell vor짯ge짯stellt und zugleich eini짯ge Anhalts짯punk짯te f체r deren Leis짯tungs짯f채짯hig짯keit preis짯ge짯ge짯ben. Dem짯nach soll die drit짯te Aus짯bau짯stu짯fe der 쏝ulldozer-Architektur namens 쏶team짯rol짯ler gegen짯체ber den 쏱iledriver-Kernen eine 20 % h철he짯re Rechen짯leis짯tung pro Takt (IPC) bie짯ten. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD l철st Trinity-APU A10-5800K durch Richland A10-6790K ab

Nach짯dem AMD die 45-Watt-APU A10-6700T ohne jeg짯li짯che offi짯zi짯el짯le Ank체n짯di짯gung in den Markt ent짯las짯sen hat, wur짯de die Ver짯f체g짯bar짯keit der neu짯en A10-6790K APU heu짯te zumin짯dest mit einer E멝ail ver짯k체n짯det. Das neue K멝odell mit offe짯nem Mul짯ti짯pli짯ka짯tor, was die 횥ber짯tak짯tung sowohl der CPU- als auch GPU ver짯ein짯facht, soll das ehe짯ma짯li짯ge 쏷rinity-Topmodell A10-5800K abl철짯sen. Die neue APU bie짯tet vier x86-CPU-Ker짯ne (zwei 쏱iledriver-Module), die mit einem Basistakt von () Wei짯ter짯le짯sen 쨩