Schlagwort: Radeon R7

AMDs Sockel AM4 deb체tiert im OEM-Bereich

Wie AMD in einer Pres짯se짯mit짯tei짯lung am heu짯ti짯gen Nach짯mit짯tag ver짯lau짯ten lie횩, 철ff짯net sich die B체h짯ne f체r den Sockel AM4. Erwar짯tungs짯ge짯m채횩 basie짯ren die ers짯ten ver짯f체g짯ba짯ren Pro짯zes짯so짯ren f체r die neue Infra짯struk짯tur auf bekann짯ter Tech짯no짯lo짯gie, die Ver짯brei짯tung von auf짯r체st짯ba짯rer Hard짯ware (Stich짯wort CPU-Archi짯tek짯tur Zen) ist f체r den klei짯nen x86-Rie짯sen ein wich짯ti짯ger Punkt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

HIS bringt Radeon R7 360 Karte ohne zus채tzlichen Stromanschluss

HIS hat eine inter짯es짯san짯te Vari짯an짯te der AMD Rade짯on R7 360 vor짯ge짯stellt. Nor짯ma짯ler짯wei짯se ver짯f체짯gen Kar짯ten die짯ser Leis짯tungs짯klas짯se zwin짯gend 체ber einen 6몆oligen Anschluss zur Strom짯ver짯sor짯gung, da die maxi짯mal 체ber den PCI-Express Slot ver짯f체g짯ba짯ren 75 W zu wenig sind. F체r den Betrieb einer sol짯chen Gra짯fik짯kar짯te ben철짯tig짯te man bis짯her also zwin짯gend ein Netz짯teil mit PCIe-Ste짯cker, was bei klei짯nen und effi짯zi짯en짯ten PSUs z.B. f체r HTPCs oft nicht der Fall ist. HIS hat nun ein Modell vor짯ge짯stellt, das ohne zus채tz짯li짯chen Strom짯an짯schluss aus짯kommt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Kompakt-Grafikkarten im Test

Der PC ist tot, es lebe der PC! Die짯ses Kom짯men짯tar liest man immer wie짯der. Es zeigt auf, wie kom짯pli짯ziert die der짯zei짯ti짯ge Situa짯ti짯on ist. Fr체짯her war die Fra짯ge, ob man lie짯ber mit dem PC oder der Kon짯so짯le spielt, manch짯mal auch eine Fra짯ge der inne짯ren Ein짯stel짯lung. Heu짯te sind die Kon짯so짯len von Micro짯soft und Sony prin짯zi짯pi짯ell nicht weit von den Heim-PCs ent짯fernt. Sie sind kom짯plet짯te Enter짯tain짯ment-Pake짯te, basie짯rend auf einer x86-Archi짯tek짯tur. Mul짯ti짯th짯re짯a짯ding wird gro횩짯ge짯schrie짯ben. Das kann auch der PC. Aber muss es immer High-End sein? Muss man etli짯che Euro aus짯ge짯ben, um aktu짯el짯le Titel spie짯len zu k철n짯nen? () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Erg채nzung: AMD A10-7700K & A10-7850K

Einer der letz짯ten auf Pla짯net 3DNow! erschie짯ne짯nen Arti짯kel besch채f짯tig짯te sich mit den bei짯den aktu짯el짯len A10-APUs A10-7700K und A10-7850K. Vor allem das Power짯ma짯nage짯ment f체hrt zu Dis짯kus짯sio짯nen, redu짯zie짯ren die APUs doch unter gleich짯zei짯ti짯ger CPU- und GPU-Last die CPU-Takt짯ra짯te. Hier짯durch soll das TDP-Limit m철g짯lichst gut aus짯ge짯nutzt wer짯den, l채sst aber Beden짯ken auf짯kom짯men. Reicht die CPU-Leis짯tung aus oder wird die iGPU aus짯ge짯bremst? Neben dem wei짯te짯ren gr철짯횩e짯ren The짯ma Over짯clo짯cking sind auch die Low-Level-API Man짯t짯le und HSA (Hete짯ro짯ge짯neous Sys짯tem Archi짯tec짯tu짯re) von Inter짯es짯se. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD A10-7700K und A10-7850K im Test

Unse짯re letz짯te inten짯si짯ve Aus짯ein짯an짯der짯set짯zung mit einer Kaveri-APU ist schon meh짯re짯re Mona짯te her. Die APUs der 7000er Serie repr채짯sen짯tie짯ren die vier짯te Gene짯ra짯ti짯on der Kom짯bi짯na짯ti짯on von CPU und GPU auf einem Die. In den letz짯ten drei Jah짯ren hat AMD suk짯zes짯si짯ve an den Pro짯duk짯ten gewer짯kelt. Her짯aus짯ge짯kom짯men ist mit den Kaveri-APUs die aktu짯ell ener짯gie짯ef짯fi짯zi짯en짯tes짯te Aus짯bau짯stu짯fe. Einen gro짯횩en Anteil hier짯an hat auch die Gra짯phics-Core-Next-Archi짯tek짯tur. W채h짯rend wir zum Launch noch mit einem Engi짯nee짯ring Sam짯ple vor짯lieb짯neh짯men muss짯ten, haben wir inzwi짯schen die M철g짯lich짯keit bekom짯men, die bei짯den Top-Model짯le A10-7700K und A10-7850K einem inten짯si짯ven Test zu unter짯zie짯hen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Matrox setzt in Zukunft auf AMD-GPUs

Der kana짯di짯sche Gra짯fik짯kar짯ten짯her짯stel짯ler f체r pro짯fes짯sio짯nel짯le Anwen짯dun짯gen hat in einer Pres짯se짯mit짯tei짯lung bekannt짯ge짯ge짯ben, in Zukunft auf AMD-GPUs zu set짯zen. Damit endet f체r Matrox sozu짯sa짯gen eine 횆ra, in der eigen짯st채n짯dig GPU-Archi짯tek짯tu짯ren geschaf짯fen wur짯den, um den Anfor짯de짯run짯gen gerecht zu wer짯den. Die aktu짯el짯le Gra짯phics-Core-Next-Archi짯tek짯tur von AMD bringt damit nicht nur die Unter짯st체t짯zung f체r das aktu짯el짯le OpenGL 4.4 mit sich, das f체r pro짯fes짯sio짯nel짯le Anwen짯dun짯gen eine gr철짯횩e짯re Bedeu짯tung als DirectX hat, son짯dern auch Tech짯no짯lo짯gien, die bereits ab Werk f체r den Mul짯ti-Moni짯tor-Betrieb pr채짯de짯sti짯niert sind. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩