Schlagwort: Graphics Core Next

AMDs Sockel AM4 deb체tiert im OEM-Bereich

Wie AMD in einer Pres짯se짯mit짯tei짯lung am heu짯ti짯gen Nach짯mit짯tag ver짯lau짯ten lie횩, 철ff짯net sich die B체h짯ne f체r den Sockel AM4. Erwar짯tungs짯ge짯m채횩 basie짯ren die ers짯ten ver짯f체g짯ba짯ren Pro짯zes짯so짯ren f체r die neue Infra짯struk짯tur auf bekann짯ter Tech짯no짯lo짯gie, die Ver짯brei짯tung von auf짯r체st짯ba짯rer Hard짯ware (Stich짯wort CPU-Archi짯tek짯tur Zen) ist f체r den klei짯nen x86-Rie짯sen ein wich짯ti짯ger Punkt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

XFX Radeon R9 380X DD Black Edition OC im Test

Die Neue짯run짯gen im GPU-Port짯fo짯lio bei AMD sind in den letz짯ten Mona짯ten immer klei짯ner gewor짯den. Mit der Ein짯f체h짯rung der Ton짯ga-GPU (AMD Rade짯on R9 285) voll짯zog der Her짯stel짯ler einen gr철짯횩e짯ren Schritt. Die drit짯te Gene짯ra짯ti짯on der Gra짯phics-Core-Next-Archi짯tek짯tur, oft짯mals auch als GCN1.2 bezeich짯net, ist durch eine gr철짯횩e짯re 횥ber짯ar짯bei짯tung der soge짯nann짯ten 쏶ur짯roun짯dings gekenn짯zeich짯net. Die die GPU-Rechen짯ein짯hei짯ten umge짯ben짯den Berei짯che haben Ver짯bes짯se짯run짯gen erfah짯ren, wie etwa eine ver짯lust짯freie Farb짯kom짯pres짯si짯on, die Spei짯cher짯band짯brei짯te spa짯ren soll. Mit der AMD Rade짯on R9 380X hat der Voll짯aus짯bau der Ton짯ga-GPU den Markt erreicht. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Radeon R9 Nano ab sofort im Preis gesenkt

Viel Leis짯tung auf engs짯tem Raum ver짯spricht AMD mit sei짯nem High-End-Gra짯fik짯be짯schleu짯ni짯ger AMD Rade짯on R9 Nano. Mit einem rela짯tiv kur짯zen PCB passt er auch in klei짯ne짯re Geh채u짯se, die dem Mini-ITX-Stan짯dard fol짯gen. Ledig짯lich der Preis hat zur Ein짯f체h짯rung die짯ser Vari짯an짯te f체r Unmut gesorgt. Inzwi짯schen haben sich die Prei짯se ein짯ge짯pe짯gelt und AMD legt nach, kor짯ri짯giert die UVP nach unten. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩