AMD A10-7700K und A10-7850K im Test

Artikel-Index:

Unse짯re letz짯te inten짯si짯ve Aus짯ein짯an짯der짯set짯zung mit einer Kaveri-APU ist schon meh짯re짯re Mona짯te her. Die APUs der 7000er-Serie repr채짯sen짯tie짯ren die vier짯te Gene짯ra짯ti짯on der Kom짯bi짯na짯ti짯on von CPU und GPU auf einem Die. In den letz짯ten drei Jah짯ren hat AMD suk짯zes짯si짯ve an den Pro짯duk짯ten gewer짯kelt. Her짯aus짯ge짯kom짯men ist mit den Kaveri-APUs die aktu짯ell ener짯gie짯ef짯fi짯zi짯en짯tes짯te Aus짯bau짯stu짯fe. Einen gro짯횩en Anteil hier짯an hat auch die Gra짯phics-Core-Next-Archi짯tek짯tur. W채h짯rend wir zum Launch noch mit einem Engi짯nee짯ring Sam짯ple vor짯lieb짯neh짯men muss짯ten, haben wir inzwi짯schen die M철g짯lich짯keit bekom짯men, die bei짯den Top짯mo짯del짯le A10-7700K und A10-7850K einem inten짯si짯ven Test zu unter짯zie짯hen. Dass wir nun erst sp채짯ter zum Zuge kom짯men, ist nicht unbe짯dingt nach짯tei짯lig. War짯um? Das hat meh짯re짯re Gr체nde.

Inzwi짯schen ist die Trei짯ber짯si짯tua짯ti짯on gekl채rt, das hei횩t wir k철n짯nen euch Mes짯sun짯gen anhand eines offi짯zi짯el짯len Trei짯bers pr채짯sen짯tie짯ren. So sind Trei짯ber짯op짯ti짯mie짯run짯gen, wie sie im Rah짯men von Exklu짯siv짯trei짯bern bei Pro짯dukt짯vor짯stel짯lun짯gen ab und zu vor짯kom짯men, nur noch bedingt m철g짯lich. Ver짯zer짯run짯gen, wie sie bei짯spiels짯wei짯se beim Launch der E멣e짯rie-APUs im Jah짯re 2011 auf짯tra짯ten (wir konn짯ten au횩er짯ge짯w철hn짯lich gute OpenGL-Leis짯tun짯gen beob짯ach짯ten) wer짯den damit auf ein Mini짯mum reduziert.

Hin짯zu kommt, dass AMD mit der Ein짯f체h짯rung der aktu짯el짯len Gene짯ra짯ti짯on A멣e짯rie-APUs ein Fea짯ture namens cTDP ein짯ge짯f체hrt hat. Es steht f체r 얿on짯fi짯gura짯ble Ther짯mal Design Power, sprich kon짯fi짯gu짯rier짯ba짯re ther짯mi짯sche Ver짯lust짯leis짯tung, und erm철g짯licht die Anpas짯sung der Leis짯tungs짯auf짯nah짯me und Abw채r짯me an die Anfor짯de짯run짯gen und die K체h짯lung. Gera짯de in kom짯pak짯ten Geh채u짯sen kann das sehr sinn짯voll sein. Wel짯che Aus짯wir짯kun짯gen cTDP auf die Leis짯tung des Sys짯tems hat und wie sich das Regel짯ver짯hal짯ten dar짯stellt, haben wir uns angesehen.

Nat체r짯lich funk짯tio짯niert Dual Gra짯phics auch mit den Kaveri-APUs. Als asyn짯chro짯nes Cross짯Fi짯re-Sys짯tem steht es aber immer wie짯der in der Kri짯tik. Mit einem aktu짯el짯len Trei짯ber soll짯te es nun so sein, dass wir die bes짯te Per짯for짯mance beob짯ach짯ten k철n짯nen. Das betrifft sowohl die n철ti짯gen Cata짯lyst Appli짯ca짯ti짯on Pro짯files (CAPs) als auch das ein짯ge짯f체hr짯te Frame Pacing zur Gl채t짯tung der Frameraten.

Der Umfang ist dem짯zu짯fol짯ge gegen짯체ber dem Launch-Arti짯kel gestie짯gen, um nach M철g짯lich짯keit alle Facet짯ten der Leis짯tung abzu짯bil짯den. Wir w체n짯schen euch viel Spa횩 beim Lesen!

Wir m철ch짯ten uns bei AMD und SAPPHIRE f체r die Bereit짯stel짯lung der Samples bedanken.