Die neue Basis f√ľr unsere mITX-Geh√§usetests: MSIs FM2-A75IA-E53

Artikel-Index:

MSI FM2-A75IA-E53 ‚Äď BIOS und Kompatibilit√§t

Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53

Das MSI FM2-A75IA-E53 kommt mit einem aktu¬≠el¬≠len UEFI daher. F√ľr unse¬≠ren Test ver¬≠f√ľg¬≠te das Main¬≠board √ľber die zu der Zeit aktu¬≠el¬≠le Ver¬≠si¬≠on 1.3. Ohne zu sehr ins Detail gehen zu wol¬≠len ‚Äď hier¬≠zu haben wir f√ľr die inter¬≠es¬≠sier¬≠ten Nut¬≠zer alle erdenk¬≠li¬≠chen Screen¬≠shots bereit¬≠ge¬≠stellt ‚Äď m√ľs¬≠sen wir eini¬≠ge Wor¬≠te verlieren.
Auch wenn der Funk¬≠ti¬≠ons¬≠um¬≠fang auf den ers¬≠ten Blick weit¬≠rei¬≠chend erscheint und inter¬≠es¬≠san¬≠te Optio¬≠nen und M√∂g¬≠lich¬≠kei¬≠ten bie¬≠tet, so fin¬≠den wir auch Punk¬≠te, die uns per¬≠s√∂n¬≠lich st√∂¬≠ren. Vor allen Din¬≠gen betrifft das die Ein¬≠stel¬≠lungs¬≠m√∂g¬≠lich¬≠kei¬≠ten bez√ľg¬≠lich der ver¬≠schie¬≠de¬≠nen Ver¬≠sor¬≠gungs¬≠span¬≠nun¬≠gen des Sys¬≠tems. W√§h¬≠rend hier bereits MSI-Main¬≠boards mit √ľppi¬≠gen Funk¬≠tio¬≠nen gl√§nz¬≠ten, muss der Nut¬≠zer beim FM2-A75IA-E53 auf vie¬≠les ver¬≠zich¬≠ten. Schmerz¬≠lich ist hier¬≠bei vor allem, dass die APU-Span¬≠nung nicht ver¬≠√§n¬≠dert wer¬≠den kann. Erfah¬≠rungs¬≠ge¬≠m√§√ü l√§sst sich hier durch ein wenig Pro¬≠bie¬≠ren die Ver¬≠lust¬≠leis¬≠tung des Sys¬≠tems und damit, ganz wich¬≠tig, die W√§r¬≠me¬≠ent¬≠wick¬≠lung reduzieren.
Im Gegen¬≠zug sehen wir die ‚ÄúCPU Core Con¬≠trol‚ÄĚ. Dahin¬≠ter ver¬≠steckt sich die M√∂g¬≠lich¬≠keit, die APU und ihre Ker¬≠ne wei¬≠test¬≠ge¬≠hend frei zu kon¬≠fi¬≠gu¬≠rie¬≠ren. Seit der Ein¬≠f√ľh¬≠rung der Bull¬≠do¬≠zer-Archi¬≠tek¬≠tur (FX-x1xx) setzt AMD auf eine Modul¬≠bau¬≠wei¬≠se. Das CMT-Design weist dabei einer brei¬≠te¬≠ren Floa¬≠ting-Point-Ein¬≠heit zwei Inte¬≠ger-Ein¬≠hei¬≠ten zu. Im Fal¬≠le der von uns ver¬≠wen¬≠de¬≠ten AMD A10-5700 bedeu¬≠tet das nun, dass zwei Modu¬≠le und somit zwei FPUs sowie vier ALUs zum Ein¬≠satz kom¬≠men. Da AMD wer¬≠be¬≠wirk¬≠sam die Zahl der Inte¬≠ger-Ein¬≠hei¬≠ten als ‚ÄúCPU-Ker¬≠ne‚ÄĚ ansieht, spricht man immer von einem Vierkern-Modell.

[COLOR=‚ÄúSilver‚ÄĚ]Gegen√ľber einem nati¬≠ven Quad¬≠core mit vier FPUs und vier ALUs m√∂ch¬≠te man trotz¬≠dem ca. 80 % der Leis¬≠tung errei¬≠chen und dabei aber spar¬≠sa¬≠mer mit dem Strom umgehen.[/COLOR]
Update: An die­ser Stel­le hat sich ein Feh­ler ein­ge­schli­chen. Rich­tig muss es heißen:
Durch das CMT-Kon¬≠zept ergibt sich f√ľr die zwei¬≠te Inte¬≠ger-Ein¬≠heit (ALU) ohne eigen¬≠st√§n¬≠di¬≠ge Flie√ü¬≠kom¬≠ma-Ein¬≠heit (FPU) ein Leis¬≠tungs¬≠ge¬≠winn von 80 %. Die gesam¬≠te Modul¬≠leis¬≠tung betr√§gt somit fol¬≠ge¬≠rich¬≠tig 180 % bzw. 90 % gegen¬≠√ľber einem Dual-Core-Pro¬≠zes¬≠sor mit zwei ALUs und zwei FPUs.

Wie das im Detail aus¬≠sieht, wer¬≠den wir uns sp√§¬≠ter anse¬≠hen, denn wir haben ver¬≠schie¬≠de¬≠ne Kon¬≠fi¬≠gu¬≠ra¬≠tio¬≠nen ein¬≠mal gegen√ľbergestellt.

Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53

Bei den ECO-Ein¬≠stel¬≠lun¬≠gen sehen wir den Ein¬≠trag ‚ÄúEuP 2013‚ÄĚ. MSI ver¬≠spricht damit, die aktu¬≠ell f√ľr die¬≠ses Jahr gel¬≠ten¬≠de Stu¬≠fe der EuP/ErP-Norm zu erf√ľl¬≠len. Dahin¬≠ter ver¬≠birgt sich das Bestre¬≠ben, die Stand¬≠by-Leis¬≠tungs¬≠auf¬≠nah¬≠me suk¬≠zes¬≠si¬≠ve √ľber die Jah¬≠re redu¬≠zie¬≠ren zu wol¬≠len. Das MSI FM2-A75IA-E53 m√∂ch¬≠te im aus¬≠ge¬≠schal¬≠te¬≠ten Zustand maxi¬≠mal 0,5 Watt ver¬≠brau¬≠chen. Unser Mess¬≠ge¬≠r√§t zeig¬≠te maxi¬≠mal 0,1 Watt an, sodass an die¬≠ser Stel¬≠le der Her¬≠stel¬≠ler Wort h√§lt.

Bei der Spei¬≠cher¬≠kom¬≠pa¬≠ti¬≠bi¬≠li¬≠t√§t muss¬≠ten wir lei¬≠der im Dau¬≠er¬≠be¬≠trieb Pro¬≠ble¬≠me mit unse¬≠rem G.Skill-RipJaws-X-Speicher (F3-17000CL9D-8GBXM) fest¬≠stel¬≠len, solan¬≠ge der C6-Modus zur teil¬≠wei¬≠sen Abschal¬≠tung der APU zum Strom¬≠spa¬≠ren akti¬≠viert. Mit AMDs Enter¬≠tain¬≠ment Memo¬≠ry DDR3-1600 CL9 tre¬≠ten Abst√ľr¬≠ze hin¬≠ge¬≠gen nicht mehr auf. Bei Insta¬≠bi¬≠li¬≠t√§ts¬≠pro¬≠ble¬≠men emp¬≠feh¬≠len wir also das Abschal¬≠ten des C6-Modus. Selbst ein BIOS-Update auf die Ver¬≠si¬≠on 2.0 schafft kei¬≠ne Abhilfe.

Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53 Vorstellung MSI FM2-A75IA-E53