Geleakte Folien vom AMD Kaveri Tech Day zeigen finale Spezifikationen

Auf der pol­ni­schen Sei­te Pur­ePC waren kurz­zei­tig wahr­schein­lich sämt­li­che Foli­en vom AMD Kave­ri Tech Day in Las Vegas zu sehen. Dar­un­ter befan­den sich auch die fina­len Spe­zi­fi­ka­tio­nen für jene Model­le, die zum Start ab 14. Janu­ar ver­füg­bar wer­den sol­len. Es han­delt sich um die bereits seit län­ge­rem bekann­ten APUs A10-7850K und A10-7700K mit offe­nem Mul­ti­pli­ka­tor sowie einer TDP von 95 Watt. AMD will offen­bar tat­säch­lich sein bis­he­ri­ges Namens­sche­ma über den Hau­fen wer­fen, denn bei der A10-7700K sind zwei GCN-CUs deak­ti­viert, sodass gegen­über dem Voll­aus­bau 128 Shader und 8 TMUs weni­ger zur Ver­fü­gung ste­hen. Wie bereits berich­tet soll bei­den Model­len ein Gut­schein für Battle­field 4 bei­gelegt wer­den, wobei die genau­en Rah­men­be­din­gun­gen nicht klar sind.

Zu einem spä­te­ren Zeit­punkt im ers­ten Quar­tal 2014 will AMD dann noch zwei wei­te­re Modell nach­schie­ben. Es soll sich hier­bei um ein 65-W- und ein 45-W-Modell han­deln, wel­che die glei­che Num­mer tra­gen. Ver­mut­lich wird sich das Modell mit einer TDP von 45 W durch ein T hin­ter der Num­mer abgren­zen, wie es bereits bei den Rich­land-APUs der Fall ist. Auch wenn bei­de Vari­an­ten die glei­che Num­mer im Namen tra­gen, gibt es deut­li­che Unter­schie­de bei den CPU-Takt­fre­quen­zen. Die bekann­ten Daten sind in der nach­fol­gen­den Tabel­le über­sicht­lich zusammengefasst.

Kaveri-Modelle - 1Q14
Tech­ni­sche Daten der Kave­ri-APUs laut den gele­ak­ten Folien

Zudem haben die Foli­en bereits ent­hüllt, dass der Kave­ri-Die 245 mm² groß ist und im 28nm-SHP-Pro­zess bei Glo­bal­Found­ries gefer­tigt wird. Ins­ge­samt hat AMD auf die­ser Flä­che 2,41 Mrd. Tran­sis­to­ren verbaut.

Wir dan­ken den Lesern Sna­fuh, ELKINATOR, TNT, der­Drui­de und Kave­ri für die Hinweise!

Quel­le: PurePC.pl