AMD FX-8320E: 8 Threads mit 95 W TDP zum Zweiten

Artikel-Index:

Spiel Tomb Raider

Im letz짯ten Jahr erschien ein wei짯te짯rer Able짯ger der Tomb-Rai짯der-Rei짯he. Gegen짯체ber den Vor짯g채n짯gern ist die Prot짯ago짯nis짯tin Lara Croft nicht mehr die ulti짯ma짯ti짯ve K채mp짯fe짯rin und bricht damit mit Tra짯di짯tio짯nen der Rei짯he. Bereits vor eini짯ger Zeit haben wir das Spiel im Rah짯men der Vor짯stel짯lung eini짯ger Titel aus dem Never Sett짯le Bund짯le bespro짯chen und auf die Leis짯tung mit einer APU untersucht.

Tomb Rai짯der pro짯fi짯tiert in die짯sem Fall immens von der Nut짯zung eines FX-Pro짯zes짯sors statt einer APU. Im All짯ge짯mei짯nen reagiert das Spiel von hohen Takt짯ra짯ten eines CPU-Ker짯nes, Mul짯ti짯th짯re짯a짯ding spielt kei짯ne gro짯횩e Rol짯le. Den짯noch sehen wir, dass die FX-CPUs geschlos짯sen das Feld anf체h짯ren. Die E멠rozessoren k철n짯nen mit akti짯vier짯tem Tur짯bo nat체r짯lich geh철짯rig Boden gut machen. Unge짯f채hr 17 % h철he짯re (mitt짯le짯re) Bild짯wech짯sel짯ra짯ten sind m철glich.