ASRock X399 Taichi

Artikel-Index:

Onboard Sound Signal

Zu einem aus짯f체hr짯li짯chen Main짯board-Review geh철rt selbst짯ver짯st채nd짯lich auch die 횥ber짯pr체짯fung der Signal짯qua짯li짯t채t des Onboard-Sounds. Gera짯de die vom Main짯board짯her짯stel짯ler ver짯wen짯de짯ten Bau짯tei짯le sind nicht sel짯ten f체r eine gute oder auch schlech짯te Signal짯qua짯li짯t채t ver짯ant짯wort짯lich. Auch der ver짯wen짯de짯te Trei짯ber spielt eine nicht uner짯heb짯li짯che Rolle.

RightMark Audio Analyzer
 

Wir haben den Right짯mark Audio Ana짯ly짯zer bem체ht und uns die Signal짯qua짯li짯t채t des Real짯tek ALC 1220 auf dem X399 Tai짯chi etwas genau짯er ange짯schaut. Die Ergeb짯nis짯se las짯sen aller짯dings nur ein Fazit in Bezug auf die Signal짯qua짯li짯t채짯ten der Onboard-Sounds zu wei짯te짯re Fea짯tures wie 5.1 Sound, EAX etc. sind nicht Gegen짯stand die짯ser Pr체fung.

Test ASUS ROG Zenith Extre짯me (ALC1220) ASRock X399 Tai짯chi (ALC1220)
Fre짯quen짯cy respon짯se (from 40 Hz to 15 kHz), dB: +0.01, 0.05 +0.02, 0.04
Noi짯se level, dB (A): -99.4 -95.1
Dyna짯mic ran짯ge, dB (A): 97.5 95.1
THD, %: 0.0033 0.0035
IMD + Noise, %: 0.0063 0.0068
Ste짯reo cross짯talk, dB: -83.1 -83.3

Fre짯quen짯cy Response

 ASRock X399 Taichi: Frequency Response

Noi짯se Level

 ASRock X399 Taichi: Noise Level

THD + Noi짯se (at 3 dB FS)

 ASRock X399 Taichi: THD + Noise

Dyna짯mic Range

 ASRock X399 Taichi: Dynamic Range

Inter짯mo짯du짯la짯ti짯on Distortion

 ASRock X399 Taichi: Intermodulation Distortion

Ste짯reo Crosstalk

 ASRock X399 Taichi: Stereo Crosstalk

Die Bewer짯tun짯gen im Einzelnen:

Test Ergeb짯nis Wer짯tung
Fre짯quen짯cy respon짯se (from 40 Hz to 15 kHz), dB: +0.02, 0.04 Exzel짯lent
Noi짯se level, dB (A): -95.1 Exzel짯lent
Dyna짯mic ran짯ge, dB (A): 95.1 Exzel짯lent
THD, %: 0.0035 Sehr gut
THD + Noi짯se, dB (A): -83.9 Gut
IMD + Noise, %: 0.0068 Exzel짯lent
Ste짯reo cross짯talk, dB: -83.3 Sehr gut
IMD at 10 kHz, %: 0.0065 Exzel짯lent
Gesamt짯wer짯tung   Sehr gut

Note Sehr gut steht abschlie짯횩end f체r das ASRock X399 Tai짯chi zu Buche. Die ein짯zel짯nen Wer짯te des ASUS ROG Zenith Extre짯me fal짯len hin und wie짯der sogar noch einen Tick bes짯ser aus, das Gesamt짯ergeb짯nis ist jedoch das Glei짯che. Die Umset짯zung des ALC1220 kann man also sowohl auf dem ASUS als auch auf dem ASRock als gelun짯gen bezeichnen.

Eine aus짯f체hr짯li짯che Erkl채짯rung der in der Mes짯sung ver짯wen짯de짯ten Begrif짯fe fin짯det der Inter짯es짯sier짯te bei unse짯rer Part짯ner-Site Hard Tecs 4U.