Thuban Vs. Pinnacle Ridge: Acht Jahre Turbo-Feature im Vergleich

Artikel-Index:

Benchmarks: AIDA64 Fortsetzung

AIDA64  CPU AES

Im AES-Test haben wir einen rela짯tiv unfai짯ren Ver짯gleich. Denn w채h짯rend der 2700X auf eine hard짯ware짯be짯schleu짯nig짯te Durch짯f체h짯rung zur체ck짯grei짯fen kann, muss sich der 1100T in Soft짯ware qu채짯len. Ent짯spre짯chend gro횩 f채llt der R체ck짯stand des Thub짯an aus, wobei wir ein짯mal mehr kei짯nen Vor짯teil durch die Tur짯bo-Funk짯ti짯on sehen.

AIDA64  CPU Hash

Bei dem Test CPU Hash han짯delt es sich um einen hoch짯op짯ti짯mier짯ten SHA1-Algo짯rith짯mus, der in Assem짯bler geschrie짯ben ist. Er nutzt ver짯schie짯de짯ne Metho짯den der Hard짯ware짯be짯schleu짯ni짯gung wie MMX, SSSE3, AVX und XOP. Mehr Ker짯ne wer짯den auch hier gut in Leis짯tung umge짯setzt, was dem 2700X in Sum짯me zu einem gro짯횩en Vor짯sprung ver짯hilft. Und wie짯der sehen wir nur einen Vor짯teil durch Tur짯bo beim 2700X.

AIDA64  FPU VP8

VP8 basiert auf dem gleich짯na짯mi짯gen Video짯co짯dec von Goog짯le. Hier wird ein Video kom짯pri짯miert und vor allem kom짯men Befehls짯satz짯er짯wei짯te짯run짯gen wie SSSE3 zur Gel짯tung. Auch in der Ver짯gan짯gen짯heit konn짯ten wir schon beob짯ach짯ten, dass die짯ser Test nicht mit der Kern짯an짯zahl ska짯liert. Thub짯an kann unter ande짯rem auch des짯halb noch gut mit짯hal짯ten. Oben짯drein ist der Gewinn durch Tur짯bo CORE hier deut짯lich gr철짯횩er als bei Pre짯cis짯i짯on Boost 2.

AIDA64  FPU Julia

Julia ist eine Teil짯men짯ge einer kom짯ple짯xen Zah짯len짯ebe짯ne, die von Gas짯ton Mau짯rice Julia beschrie짯ben wur짯de. Bei deren Berech짯nung tra짯gen Befehls짯satz짯er짯wei짯te짯run짯gen wie x87, 3DNow!, SSE, AVX und FMA4 zur Beschleu짯ni짯gung bei. Der 2700X agiert rund drei Mal so schnell und kann mit akti짯vier짯tem Tur짯bo noch eini짯ge Pro짯zent Vor짯sprung drauf packen. Der 1100T geht ein짯mal mehr beim The짯ma Tur짯bo leer aus.

AIDA64  FPU Mandel

Bei der Berech짯nung der Man짯del짯brot-Men짯ge geht es 채hn짯lich zu wie bei Julia. Ein짯zi짯ger Unter짯schied ist, dass hier die dop짯pel짯te Genau짯ig짯keit ver짯wen짯det wird (64 Bit). Die Wer짯tung 채ndert sich dadurch nicht sonderlich.

AIDA64  FPU SinJulia

Sin짯Ju짯lia berech짯net die glei짯che mathe짯ma짯ti짯sche Funk짯ti짯on wie Julia, ist aber im Gegen짯satz zu die짯ser in Assem짯bler geschrie짯ben und rech짯net in erwei짯ter짯ter Genau짯ig짯keit von 80 Bit. Zwar fal짯len die abso짯lu짯ten Ergeb짯nis짯se gerin짯ger aus, als bei den vor짯an짯ge짯gan짯ge짯nen Teil짯tests, an der Gesamt짯si짯tua짯ti짯on 채ndert sich jedoch kaum etwas.

AIDA64  FP32 Ray-Trace

AIDA64  FP64 Ray-Trace

Der Ray-Trace-Bench짯mark der AIDA64-Suite ist erneut in Assem짯bler geschrie짯ben, unter짯st체tzt aber unter ande짯rem AVX2, XOP und FMA. Die FP64-Vari짯an짯te benutzt dabei die dop짯pel짯te Genau짯ig짯keit, was Thub짯an aber auch nicht hilft. Wie짯der hat er einen deut짯li짯chen R체ck짯stand und kann nicht vom Tur짯bo-Fea짯ture profitieren.