APU: AMD A6-7400K

Artikel-Index:

Benchmark — PCMark 7

Neben dem 3DMark, der vor­ran­gig die 3D-Leis­tung bewer­tet, soll der PCMark die all­ge­mei­ne Sys­tem­per­for­mance abbil­den. Die Gra­fik­leis­tung ist nur noch ein Bestand­teil der Bench­mark-Suite, der vor allem die Mul­ti­me­dia-Fähig­kei­ten bei Bild­be­ar­bei­tung und Medi­en­wie­der­ga­be sowie die Leis­tung des ver­wen­de­ten Mas­sen­spei­chers bewertet.

Beim PCMark 7 schnei­det der A6-7400K über­ra­schend leis­tungs­stark ab. Laut dem End­ergeb­nis sehen wir das ehe­ma­li­ge Top­mo­dell A10-5800K (Tri­ni­ty) auf Augen­hö­he. In dem vom PCMark reprä­sen­tier­ten Mix aus All­tags­an­wen­dun­gen macht es kei­nen nen­nens­wer­ten Unter­schied, wel­cher Spei­cher zum Ein­satz kommt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen