APU: AMD A6-7400K

Artikel-Index:

Die Anzahl der ver짯f체g짯ba짯ren APUs der 7000er-Serie, die auf der aktu짯el짯len Tech짯nik AMDs basie짯ren, f채llt im direk짯ten Ver짯gleich zu Vor짯g채n짯ger짯ge짯ne짯ra짯tio짯nen gering aus. Selbst nach inzwi짯schen acht Mona짯ten auf dem Markt sehen wir gera짯de ein짯mal sie짯ben unter짯schied짯li짯che Model짯le. Die Vor짯g채n짯ger짯ge짯ne짯ra짯tio짯nen mit den Code짯na짯men Llano und Tri짯ni짯ty/Rich짯land sind meist mit 체ber zehn Vari짯an짯ten ver짯tre짯ten gewe짯sen. Dass AMD nicht mehr auf eine der짯ar짯ti짯ge Vari짯an짯ten짯viel짯falt setzt, kann meh짯re짯re Gr체n짯de haben. Mehr Trans짯pa짯renz durch eine gerin짯ge Brei짯te des Port짯fo짯li짯os? Das Ver짯lan짯gen nach hohem CPU-Takt, der etli짯che Model짯le sinn짯los macht? Oder wird schlicht k체nst짯lich ein짯ge짯grif짯fen, um dem짯n채chst ein Takt-Upgrade wie sei짯ner짯zeit Tri짯ni짯ty und Rich짯land vor짯zu짯be짯rei짯ten und den Lebens짯zy짯klus der 7000er-Serie zu verl채ngern?
Nach dem Wirr짯warr um das Ein짯stiegs짯mo짯dell A4-7300, dass wir als wei짯te짯ren Able짯ger der Rich짯land-Gene짯ra짯ti짯on zuletzt getes짯tet haben, wol짯len wir uns heu짯te das n채chst짯gr철짯횩e짯re Modell A6-7400K anse짯hen. Offe짯ne Mul짯ti짯pli짯ka짯to짯ren erm철g짯li짯chen theo짯re짯tisch das 쐃in짯fa짯che 횥ber짯tak짯ten, f체r vie짯le d체rf짯te aber der Spiel짯raum f체r den Ein짯satz von schnel짯le짯rem RAM inter짯es짯san짯ter sein. Wel짯che Leis짯tungs짯zu짯w채ch짯se sind durch den Ein짯satz von DDR3-2133 oder auch DDR3-2400 gegen짯체ber dem offi짯zi짯ell ange짯ge짯be짯nen maxi짯ma짯len Takt von 1866 MHz m철g짯lich? Oder ist das 횥ber짯tak짯ten der GPU am Ende doch effek짯ti짯ver, wenn mehr Leis짯tung gew체nscht wird?
Wir haben die APU durch unse짯ren bekann짯ten Par짯cours geschickt und w체n짯schen euch viel Spa횩 auf den fol짯gen짯den Seiten!

Wir m철ch짯ten uns bei AMD f체r die Bereit짯stel짯lung des Samples bedanken.