AMD Ryzen 7 1800X Review ‚Äď Teil 2

Artikel-Index:

Der Turbo im Detail ‚Äď Leistungsaufnahme

Bei der Leis¬≠tungs¬≠auf¬≠nah¬≠me wol¬≠len wir uns nur einen gro¬≠ben √úber¬≠blick ver¬≠schaf¬≠fen, daher stel¬≠len wir alle Ergeb¬≠nis¬≠se in einem Dia¬≠gramm dar.

Sofort fal¬≠len eini¬≠ge Extre¬≠ma auf. Der Phe¬≠nom II X6 zog im Cine¬≠bench mit nur einem Thread bei¬≠spiels¬≠wei¬≠se √ľber 20 % mehr Strom aus dem Kup¬≠fer, der FX beim Ent¬≠pa¬≠cken mit Win¬≠RAR sogar gan¬≠ze 30 %. Gene¬≠rell l√§sst sich erken¬≠nen, dass alle Test¬≠kan¬≠di¬≠da¬≠ten durch¬≠aus unter¬≠schied¬≠lich den Tur¬≠bo ein¬≠set¬≠zen. Bei Spie¬≠len ist die pro¬≠zen¬≠tua¬≠le Aus¬≠wir¬≠kung auf¬≠grund der akti¬≠ven GPU nat√ľr¬≠lich deut¬≠lich gerin¬≠ger. Bei den Ren¬≠der¬≠an¬≠wen¬≠dun¬≠gen und Hand¬≠bra¬≠ke f√§llt auf, dass der i7 deut¬≠lich mehr verbraucht.