AMD Ryzen 7 1800X Review ‚Äď Teil 2

Artikel-Index:

Der Turbo im Detail ‚Äď Leistung

Im ers¬≠ten Teil des Tests haben wir alle Leis¬≠tungs¬≠wer¬≠te der Pro¬≠zes¬≠so¬≠ren mit und ohne akti¬≠ven Tur¬≠bo dar¬≠ge¬≠stellt. Wir wol¬≠len auf den fol¬≠gen¬≠den Sei¬≠ten betrach¬≠ten, wel¬≠chen Ein¬≠fluss der Tur¬≠bo-Modus auf die Leis¬≠tung der Pro¬≠zes¬≠so¬≠ren hat. Daf√ľr haben wir im fol¬≠gen¬≠den Dia¬≠gramm nur die rela¬≠ti¬≠ven Leis¬≠tungs¬≠√§n¬≠de¬≠run¬≠gen durch den Tur¬≠bo dargestellt.

Bei den 3D-Anwen¬≠dun¬≠gen f√§llt sofort der stark nega¬≠ti¬≠ve Effekt des Tur¬≠bos bei dem Star-Swarm-Test¬≠l√§u¬≠fen auf. Eine der bei¬≠den Kom¬≠po¬≠nen¬≠ten, Soft¬≠ware oder Hard¬≠ware, scheint sich hier hef¬≠tig an die¬≠sem Test zu ver¬≠schlu¬≠cken. Ansons¬≠ten ist der Ein¬≠fluss des Tur¬≠bos eher gering, au√üer viel¬≠leicht bei GTA V, hier gewinnt zumin¬≠dest der FX 8370 merk¬≠lich hinzu.

7‚ÄĎZip und Win¬≠RAR pro¬≠fi¬≠tie¬≠ren hier sehr viel deut¬≠li¬≠cher von der Leis¬≠tungs¬≠sprit¬≠ze. Beim Packen ist es vor allem der Intel i7-5960X, der hier jeweils rund 10 % k√ľr¬≠ze¬≠re Zei¬≠ten erzielt. Beim Ent¬≠pa¬≠cken mit 7‚ÄĎZip bringt der Tur¬≠bo dem gene¬≠rell in die¬≠sem Test schlecht abschnei¬≠den¬≠den FX wenig Mehr¬≠leis¬≠tung, das sieht bei Win¬≠RAR schon wie¬≠der ganz anders aus. Die bei¬≠den Intels im Test schei¬≠nen hier deut¬≠lich bes¬≠ser zu pro¬≠fi¬≠tie¬≠ren und AMDs Thub¬≠an beson¬≠ders bei 7‚ÄĎZip. AMDs Ryzen kann hier nicht wirk¬≠lich viel mehr Leis¬≠tung durch den Tur¬≠bo generieren.

Beim Ver¬≠schl√ľs¬≠seln kann Intels Acht¬≠ker¬≠ner wie¬≠der voll punk¬≠ten. Hier greift Intels All-Core-Tur¬≠bo offen¬≠sicht¬≠lich aggres¬≠siv ein. Auch der i7-6700K bringt immer¬≠hin noch 5 % Mehr¬≠leis¬≠tung auf das Dia¬≠gramm. Bei Hand¬≠bra¬≠ke sieht das √§hn¬≠lich aus. Der Ryzen 1800X kann bei die¬≠sen Tests eben¬≠falls gut zule¬≠gen, aller¬≠dings ist die Auf¬≠l√∂¬≠sung des Bench¬≠marks bei Twofish(Serpent) zu gering. Der 1800X erreicht hier jeweils ‚Äú1,1 GB/s‚ÄĚ, mehr Nach¬≠kom¬≠ma¬≠stel¬≠len wer¬≠den hier nicht aus¬≠ge¬≠ge¬≠ben. Bei Hand¬≠bra¬≠ke wan¬≠delt er immer¬≠hin noch bemer¬≠kens¬≠wer¬≠te 6,2 % mehr Bil¬≠der in der Sekun¬≠de um.