Schlagwort: Noctua

Noctua pr채sentiert NH-L9a-AM5 Low-Profile K체hler f체r AMD Ryzen Prozessoren

Wien, 24. Janu짯ar 2023 Noc짯tua pr채짯sen짯tier짯te heu짯te die j체ngs짯ten Model짯le sei짯ner erfolg짯rei짯chen Low-Pro짯fi짯le-K체h짯ler짯se짯rie NH-L9: Mit einer Bau짯h철짯he von nur 37mm stel짯len die neu짯en NH-L9a-AM5 und NH-L9a-AM5 chromax.black eine her짯vor짯ra짯gen짯de Wahl f체r lei짯se, hoch짯kom짯pak짯te HTPCs und Small Form Fac짯tor (SFF) Sys짯te짯me auf der Basis von AMDs neu짯es짯ten, AM5-basier짯ten Ryzen Pro짯zes짯so짯ren dar.

AMDs gera짯de vor짯ge짯stell짯ten Ryzen Pro짯zes짯so짯ren mit 65W eig짯nen sich ide짯al f체r kom짯pak짯te aber den짯noch leis짯tungs짯f채짯hi짯ge Sys짯te짯me und unser neu짯er NH-L9a-AM5 ist der per짯fek짯te K체h짯ler daf체r, erkl채rt Roland Mos짯sig (Noc짯tua CEO). 얝r k체hlt die neu짯en Model짯le 7900, 7700 und 7600 pro짯blem짯los bei fl체s짯ter짯lei짯sen Dreh짯zahl짯ein짯stel짯lun짯gen und bie짯tet aus짯rei짯chend Leis짯tungs짯re짯ser짯ven, falls Kun짯den sie mit mehr als 65W betrei짯ben m철ch짯ten wir haben auf dem Ryzen 7950X und 7900X bis zu 130W erzielt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Noctua stellt NH-L9a-AM4 chromax.black CPU-K체hler vor

  Wien, 21. Janu짯ar 2020 Noc짯tua erwei짯ter짯te heu짯te sei짯ne Pro짯dukt짯li짯nie chro짯max um einen wei짯te짯ren ganz in Schwarz gehal짯te짯nen CPU-K체h짯짯ler: Beim neu짯en NH-L9a-AM4 chromax.black han짯delt es sich um einen f체r AMD Ryzen basier짯te HTPCs und Small Form Fac짯tor (SFF) Sys짯te짯me ent짯wi짯ckel짯ten Low-Pro짯짯fi짯짯le-K체h짯짯ler. Dank des glei짯chen, super-fla짯chen K체hl짯k철r짯pers und des bew채hr짯ten NF-A9x14 PWM Pre짯짯mi짯um-L체f짯짯ters bleibt das () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Noctua pr채sentiert den 120mm Premiumklasse-K체hler NH-U12A

Wien, 19. M채rz 2019 Noc짯tua pr채짯sen짯tier짯te heu짯te den neu짯en Pre짯짯mi짯um-CPU-K체h짯짯ler NH-U12A, der die f체nf짯te Gene짯ra짯ti짯on der viel짯fach aus짯ge짯zeich짯ne짯ter U12 Serie bil짯det. Um noch mehr Per짯for짯mance aus dem 120mm Form짯fak짯tor her짯aus짯ho짯len zu k철n짯nen, ist er mit zwei Exem짯pla짯ren des beson짯ders lei짯sen Flag짯g짯짯schiff-L체f짯짯ters NF-A12x25 PWM aus짯ge짯stat짯tet und ver짯f체gt 체ber einen kom짯plett neu ent짯wi짯ckel짯ten K체hl짯k철r짯per mit 7 () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Noctua CPU-K체hler ab sofort inklusive AM4-Montageteilen ohne Mehrkosten

Wien, 20. Febru짯ar 2019 Noc짯tua gab heu짯te bekannt, dass s채mt짯li짯che sei짯ner aktu짯el짯len Mul짯짯ti-Sockel CPU-K체h짯짯ler f체r den Des짯k짯짯top-Bereich ab sofort inklu짯si짯ve Mon짯ta짯ge짯tei짯len f체r den AM4-Sockel von AMDs Ryzen Pro짯zes짯so짯ren aus짯ge짯lie짯fert wer짯den. Bereits seit der Vor짯stel짯lung der AM4-Plat짯t짯짯form Anfang 2017 bie짯tet Noc짯tua sei짯ne dedi짯zier짯ten SE-AM4 Model짯le sowie kos짯ten짯lo짯se Upgrade-Kits an. Durch die Aktua짯li짯sie짯rung der bestehen짯den Mul짯짯ti-Sockel () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Doppel-Tower-K체hler: Noctua NH-D15 und CRYORIG R1 Universal

Kom짯pakt짯was짯ser짯k체h짯lun짯gen wer짯den immer wie짯der emp짯foh짯len. Wirk짯lich g체ns짯tig kann man die meis짯ten Model짯le nicht bezeich짯nen, sodass man schnell im Bereich eines High-End-Luft짯k체h짯lers lan짯det. Heu짯te wol짯len wir uns zwei sol짯cher K체h짯ler anse짯hen. Noc짯tua tritt mit dem NH-D15 an, CRYORIG mit dem R1. Bei bei짯den Model짯len han짯delt es sich um Dop짯pel-Tower-K체h짯ler. Die Erwar짯tun짯gen an den Noc짯tua NH-D15 sind wie immer hoch, weil Noc짯tua f체r leis짯tungs짯star짯ke K체h짯ler bekannt ist. CRYORIG als noch unbe짯kann짯ter Neu짯ling k철nn짯te einen Bonus in die짯ser Hin짯sicht haben, wenn da nicht der Fakt w채re, dass sich hier ange짯stamm짯te Inge짯nieu짯re von Ther짯mal짯right und Co. zusam짯men짯ge짯fun짯den haben. Man k철nn짯te also auch von einem Duell auf Augen짯h철짯he spre짯chen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩