AMD Phenom II X4 Deneb 45 nm f체r den Desktop

Artikel-Index:

Extrem-Overclocking

Von Extrem-Over짯clo짯cking spricht man dann, wenn K체hl짯me짯tho짯den jen짯seits der Was짯ser짯k체h짯lung ver짯wen짯det wer짯den. Kom짯pres짯so짯ren, Tro짯cken짯eis oder gar fl체s짯si짯ger Stick짯stoff sind dann gefragt aller짯dings haben alle die짯se Metho짯den eines gemein짯sam: Nur die wenigs짯ten Vari짯an짯ten sind f체r den All짯tags짯be짯trieb brauch짯bar. Ledig짯lich Kom짯pres짯sor짯k체h짯lun짯gen k철n짯nen theo짯re짯tisch im All짯tag ver짯wen짯det werden.

Trotz die짯ser nicht pra짯xis짯taug짯li짯chen Ver짯wen짯dung wird das The짯ma Extrem-Over짯clo짯cking f체r vie짯le Her짯stel짯ler immer wich짯ti짯ger. Der Grund hier짯f체r ist das Pres짯ti짯ge, was sich durch das Erzie짯len von Bench짯mark-Rekor짯den erzie짯len l채sst dabei sind die짯se K체h짯lun짯gen nur Mit짯tel zum Zweck. Und gera짯de auf dem Gebiet der extre짯men K체hl짯me짯tho짯den hat AMD seit eini짯gen Jah짯ren das Nach짯se짯hen, da die CPUs die짯ses Unter짯neh짯mens sehr oft bei Ver짯wen짯dung von nega짯ti짯ven Tem짯pe짯ra짯tu짯ren den Dienst ver짯wei짯ger짯ten (durch den soge짯nann짯ten Cold짯bug).

Mit AMDs Deneb geh철rt die짯ser Nach짯teil aber der Ver짯gan짯gen짯heit an. Tie짯fe Tem짯pe짯ra짯tu짯ren sind nun kein Pro짯blem mehr, was in Ver짯bin짯dung mit hohen Pro짯zes짯sor짯span짯nun짯gen zu sehr hohen Pro짯zes짯sor짯takt짯ra짯ten f체h짯ren kann. Nicht umsonst hat uns AMD vor eini짯gen Wochen nach Aus짯tin in Texas ein짯ge짯la짯den, um dort ers짯te Erfah짯run짯gen mit dem Phe짯nom II sam짯meln zu k철n짯nen. Und live vor Ort zeig짯te man ein ers짯tes Sys짯tem, wel짯ches mit짯tels fl체s짯si짯gen Stick짯stoffs mehr als 6 GHz Pro짯zes짯sor짯takt erreich짯te. Zum Ver짯gleich: Der bis dahin welt짯weit am h철chs짯ten getak짯te짯te AMD-Pro짯zes짯sor ist ein AMD Ath짯lon 64 X2 5400+ BE, wel짯cher mit 4.295 MHz lief.

Zusam짯men mit den Kol짯le짯gen von Bench짯Brot짯hers sowie von der Award짯Fa짯brik haben wir am 20. Dezem짯ber 2008 ers짯te eige짯ne 횥ber짯tak짯tungs짯ver짯su짯che mit짯tels extre짯mer K체hl짯me짯tho짯den unter짯nom짯men. Ein paar der dabei erziel짯ten Ergeb짯nis짯se wol짯len wir unse짯ren Lesern nicht vor짯ent짯hal짯ten, wenn짯gleich sie kei짯nen Ein짯fluss auf unse짯re 쏻er짯tung des Phe짯nom II haben.

Hexus PiFast
Ein Klick auf das Bild 철ff짯net eine ver짯gr철짯횩er짯te Version.

Hexus PiFast lief noch bei 5.830 MHz durch.

SuperPI 1M
Ein Klick auf das Bild 철ff짯net eine ver짯gr철짯횩er짯te Version.

Super짯PI 1M eben짯falls. Die Zeit von 12,3 Sekun짯den wird vie짯len Core 2멪sern Tr채짯nen vor Lachen in die Augen trei짯ben, da die짯se Zeit mit einem Core 2멠rozessor schon bei weni짯ger als 4 GHz zu schaf짯fen ist. Doch ein짯mal mehr muss hier als Bezug der bis짯he짯ri짯ge Rekord mit einem AMD-Pro짯zes짯sor als Ver짯gleich her짯hal짯ten und die짯ser lag vor dem Deneb bei 19,9 Sekun짯den. Und gegen짯체ber die짯sem wur짯de die Zeit bis짯her bereits um mehr als ein Drit짯tel verbessert.

3DMark06
Ein Klick auf das Bild 철ff짯net eine ver짯gr철짯횩er짯te Version.

Den 3DMark06 konn짯ten wir auch noch 체ber 5 GHz durch짯lau짯fen las짯sen. Das Ergeb짯nis von fast 22.000 Punk짯ten mit einer ein짯zi짯gen, nicht 체ber짯tak짯te짯ten GPU kann sich dabei eben짯falls sehen lassen.

Ins짯ge짯samt scheint der Deneb auch unter extre짯men Bedin짯gun짯gen (end짯lich) wie짯der Spa횩 zu berei짯ten, auch wenn er die Per짯for짯mance-Kro짯ne in ver짯schie짯de짯nen Bench짯marks noch immer ver짯fehlt. Aller짯dings ist der Vor짯sprung von Intel je nach Bench짯mark deut짯lich geschrumpft oder sogar ega짯li짯siert. F체r vie짯le Enthu짯si짯as짯ten wird das bedeu짯ten, auch AMD wie짯der in die enge짯re Wahl zu neh짯men, wenn es ums Extrem-OC geht.