Zen 2 AMD Ryzen 7 3700X und Ryzen 9 3900X im Test

Artikel-Index:

Benchmarks bei 3,5 GHz: AIDA64

Bestand짯teil fast jedes CPU-Reviews auf Pla짯net 3DNow! in den letz짯ten 19 Jah짯ren waren Tests, bei denen die Takt짯fre짯quenz auf einen bestimm짯ten Wert fest짯ge짯zurrt wur짯de. So kann man unter짯schied짯li짯che Tak짯te, Tur짯bo-Ver짯hal짯ten oder Strom짯spar짯me짯cha짯nis짯men aus짯blen짯den und erh채lt einen unver짯f채lsch짯ten Blick dar짯auf, was eine Archi짯tek짯tur zu leis짯ten im Stan짯de ist und in wel짯chen Dis짯zi짯pli짯nen sich Archi짯tek짯tur짯ver짯bes짯se짯run짯gen beson짯ders gut in mehr Leis짯tung nie짯der짯schla짯gen. So haben wir schon K6 gegen K7 oder K8 gegen K10 getes짯tet und nat체r짯lich machen wir das auch heu짯te bei Zen+ gegen Zen 2.

Ange짯sichts der ver짯wen짯de짯ten Pro짯zes짯so짯ren bie짯tet sich 3,5 GHz als kleins짯ter gemein짯sa짯mer Nen짯ner an. So muss kei짯ne CPU 체ber짯tak짯tet wer짯den und es ist hoch genug, um die Infra짯struk짯tur nicht zu unter짯for짯dern und kei짯ne Fla짯schen짯h채l짯se zu 체ber짯se짯hen. Zudem haben wir hier alle Prot짯ago짯nis짯ten mit DDR4-2933 betrie짯ben, um auch die짯sen Fak짯tor zu eli짯mi짯nie짯ren. Fan짯gen wir an!

3,5 GHz: AIDA64  Memory  Lesen

3,5 GHz: AIDA64  Memory  Schreiben

3,5 GHz: AIDA64  Memory  Kopieren

Die syn짯the짯ti짯schen Tests f체r Lesen, Schrei짯ben und Kopie짯ren in den Arbeits짯spei짯cher sind ein Abbild der Tests mit Stan짯dard짯takt, da hier die Kern짯takt짯ra짯te kaum eine Rol짯le spielt. Wie짯der sticht AMDs Design-Ent짯schei짯dung ins Auge, sich mit 16 B/cycle je CCD f체rs Schrei짯ben zu beschei짯den. Daher f채llt der mit nur einem Com짯pu짯te-Chip짯let geseg짯ne짯te Ryzen 7 3700X hier deut짯lich ab, w채h짯rend der Ryzen 9 3900X aus bei짯den Chip짯lets in Rich짯tung cIOD 쐄eu짯ert. Aber wie gesagt: AMD hat sich bewusst daf체r ent짯schie짯den, den Link schm채짯ler zu hal짯ten, um Die-Fl채짯che und Ener짯gie zu spa짯ren, da man der Ansicht ist, dass dau짯er짯haf짯te Schreib짯vor짯g채n짯ge im Desk짯top-Seg짯ment kaum eine Rol짯le spie짯len. Thre짯ad짯rip짯per ist hier au횩er Kon짯kur짯renz, da er ein Quad-Chan짯nel-Spei짯cher짯in짯ter짯face besitzt, die AM4-Prot짯ago짯nis짯ten dage짯gen nur Dual-Chan짯nel nut짯zen k철nnen.

3,5 GHz: AIDA64  Memory  Latenz

Auch bei Takt짯nor짯mie짯rung ist zu sehen, dass die Aus짯la짯ge짯rung des Memo짯ry-Con짯trol짯lers in ein sepa짯ra짯tes Die etwas Latenz kos짯tet beim Zugriff auf das RAM. Wohl des짯we짯gen hat AMD auch den L3-Cache ver짯dop짯pelt, um die짯sen nega짯ti짯ven Effekt in der Prax짯sis abzufangen.

3,5 GHz: AIDA64  CPU-Queen

Bei CPU-Queen sind Zen+ und Zen 2 prak짯tisch gleich schnell, sobald man die 7몁m-CPUs ihres Takt짯vor짯teils beraubt. Hier k철n짯nen all die Ver짯bes짯se짯run짯gen an der Archi짯tek짯tur offen짯bar kei짯ne Leis짯tungs짯vor짯tei짯le erzielen.

3,5 GHz: AIDA64  CPU PhotoWorxx

Mit Pho짯to짯Wor짯xx wird ein Bild짯be짯ar짯bei짯tungs-Sze짯na짯rio simu짯liert. Nor짯miert auf 3,5 GHz ist er einer der weni짯gen Tests, bei denen Zen 2 lang짯sa짯mer ist als Zen+. Anschei짯nend schl채gt hier die Wri짯te-Schw채짯che in den Arbeits짯spei짯cher durch.

3,5 GHz: AIDA64  CPU ZLib

CPU ZLib ist inte짯ger짯las짯tig. Nor짯miert auf 3,5 GHz f채llt der Vor짯sprung durch Zen 2 hier mini짯mal aus, ist aber sichtbar.