Schlagwort: x86

Der x86-Bruder des K12 hei횩t Zen

Wie wir vor ein paar Mona짯ten berich짯te짯ten soll ab 2016 bei AMD alles bes짯ser wer짯den. Nach짯dem 2015 bereits eine gemein짯sa짯me Platt짯form namens Sky짯bridge f체r ARM- und X86-basie짯ren짯de Chips geschaf짯fen wer짯den soll, sol짯len ein Jahr dar짯auf neue Chips die짯sel짯be bev철l짯kern. Dabei wer짯den neue Kern-Archi짯tek짯tu짯ren zum Ein짯satz kom짯men, d.h. das nicht nur die Cache짯gr철짯횩e oder Anzahl der GCN, Jagu짯ar- oder Bull짯do짯zer-Ker짯ne vari짯iert wird. Die짯se wer짯den von AMD-Fans sehn짯lichst erwar짯tet, nach짯dem f체r das Design짯team Jim Kel짯ler zur체ck짯ge짯holt wur짯de, dem Chef-Desi짯gner des K8. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD legt Marktanteile im x86-Segment zu [Update]

Nach einem lang anhal짯ten짯den Abw채rts짯trend kann AMD Markt짯an짯tei짯le zur체ck짯er짯obern und kratzt wie짯der an der magi짯schen 20%-Grenze. Als Grund daf체r wer짯den unter ande짯rem die neu짯en Spie짯le짯kon짯so짯len aus dem Hau짯se Micro짯soft und Sony ange짯f체hrt. Es ist also m철g짯lich, dass AMDs Kon짯zept der Semi-Cus짯짯tom-Designs lang짯sam auf짯geht. Mit 19,3% Markt짯an짯teil in die짯sem Quar짯tal erreicht AMD einen Wert, der seit () Wei짯ter짯le짯sen 쨩