Schlagwort: Boost-Takt

Gigabyte mit AGESA Combo AM4 1.0.0.3abba f체r AMD X470 und B450

Nach짯dem MSI bereits f체r Main짯boards mit dem B450-Chip짯satz BIOS-Ver짯sio짯nen mit dem AGESA Com짯bo AM4 1.0.0.3abba ver짯철f짯fent짯licht hat, sind nun bei Giga짯byte f체r alle X470- und B450-Main짯boards ent짯spre짯chen짯de Ver짯sio짯nen mit der ABBA-Age짯sa erh채lt짯lich. Giga짯byte weist aber noch mal aus짯dr체ck짯lich dar짯auf짯hin, dass man die짯se nur benut짯zen soll, wenn man auch eine ent짯spre짯chen짯de Ryzen 3000 CPU auf Basis von Zen 2 besitzt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen 3000 Weitere MSI Boards mit AGESA Combo AM4 1.0.0.3abba

MSI hat짯te Beta-Ver짯sio짯nen mit dem AGESA Com짯bo AM4 1.0.0.3abba bereits zwi짯schen짯zeit짯lich 체ber das eige짯ne Sup짯port짯fo짯rum ange짯bo짯ten, die짯se dann aber wie짯der zur체ck짯ge짯zo짯gen. Jetzt scheint man lang짯sam damit zu begin짯nen, die BIOS-Ver짯sio짯nen f체r ver짯schie짯de짯ne Main짯boards wie짯der offi짯zi짯ell bereit zu stel짯len. Hin짯zu gekom짯men sind nun gegen짯체ber unse짯rer vor짯her짯ge짯hen짯den Mel짯dung zus채tz짯lich auch das MSI X570 Gam짯ing Edge Wifi, das MSI MPG X570 Gam짯ing Pro Car짯bon WIFI, das MSI MPG X570 Gam짯ing Plus und das MSI X570PRO. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen 3000 AGESA Combo AM4 1.0.0.3abba von ASRock, Biostar und MSI

Nach짯dem bereits Asus und Giga짯byte zumin짯dest f체r Main짯boards mit dem X570-Chip짯satz BIOS-Ver짯sio짯nen mit dem AGESA Com짯bo AM4 1.0.0.3abba bereit짯ge짯stellt hat짯ten. Haben ASRock, Bio짯star und MSI jetzt nach짯ge짯zo짯gen. Mit dem MSI B450 Toma짯hawk Max wird nun sogar erst짯mals ein Main짯board, das nicht auf dem X570-Chip짯satz basiert, ver짯sorgt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Ryzen 3000 AGESA Combo AM4 1.0.0.3abba im Test

Nach짯dem bereits am Wochen짯an짯fang ers짯te Beta-BIOS-Ver짯sio짯nen mit dem AGESA Com짯bo AM4 1.0.0.3abba gele짯akt waren, hat AMD am Diens짯tag in einem Blog짯post n채he짯re Infor짯ma짯tio짯nen dazu ver짯철f짯fent짯licht. Dem짯nach soll das AGESA Com짯bo AM4 1.0.0.3abba den Boost der Ryzen-3000-Pro짯zes짯so짯ren um 25 bis 50 MHz ver짯bes짯sern. Au횩er짯dem soll ein 쏛cti짯vi짯ty Fil짯ter leich짯te Workloads bes짯ser fil짯tern k철n짯nen. Ers짯te User짯be짯rich짯te und Tests von Tech짯Power짯Up! sowie Hard짯ware Unbo짯xed schei짯nen dies zu best채짯ti짯gen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AGESA Combo AM4 1.0.0.3abba von Asus und Gigabyte

Am Mon짯tag hat AMD in einem Blog짯post Infor짯ma짯tio짯nen zum AGESA Com짯bo AM4 1.0.0.3abba das den Boost der Ryzen-3000-Pro짯zes짯so짯ren um 25 bis 50 MHz ver짯bes짯sern soll ver짯철f짯fent짯licht und BIOS-Ver짯sio짯nen von den Her짯stel짯lern in zwei bis drei Wochen in Aus짯sicht gestellt. Asus und Giga짯byte haben aller짯dings zumin짯dest f체r die X570-Main짯boards bereits ent짯spre짯chen짯de BIOS-Ver짯sio짯nen ver짯철f짯fent짯licht. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AGESA Combo-AM4 1.0.0.3abba soll Boost-Verhalten der AMD Ryzen 3000 um 25 bis 50 MHz verbessern

Nach짯dem bereits gestern ers짯te Beta-BIOS-Ver짯sio짯nen mit dem AGESA Com짯bo AM4 1.0.0.3abba gele짯akt waren, hat AMD heu짯te wie in der letz짯ten Woche ange짯k체n짯digt in einem Blog짯post n채he짯re Infor짯ma짯tio짯nen dazu ver짯철f짯fent짯licht. Dem짯nach soll das AGESA Com짯bo-AM4 1.0.0.3abba den Boost der Ryzen-3000-Pro짯zes짯so짯ren um 25 bis 50 MHz ver짯bes짯sern. Au횩er짯dem soll ein 쏛cti짯vi짯ty Fil짯ter leich짯te Workloads bes짯ser fil짯tern k철n짯nen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AGESA Combo-AM4 1.0.0.3abba soll Boost-Verhalten der AMD Ryzen 3000 verbessern

Nach짯dem zuletzt der bekann짯te Over짯clo짯cker Roman 쐂er8auer Har짯tung Ergeb짯nis짯se einer von ihm initi짯ier짯ten Umfra짯ge zum Boost-Ver짯hal짯ten von AMDs Ryzen Pro짯zes짯so짯ren der drit짯ten Gene짯ra짯ti짯on 쏮atis짯se ver짯철f짯fent짯licht und dabei fest짯ge짯stellt hat짯te, dass zum Bei짯spiel beim Ryzen 9 3900X nur bei 5,6 Pro짯zent der 647 aus짯ge짯wer짯te짯ten Ergeb짯nis짯se der von AMD ange짯ge짯be짯ne maxi짯ma짯le Boost-Takt erreicht wird, hat AMD nun ein BIOS-Update ange짯k체n짯digt, dass das Pro짯blem behe짯ben soll. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD k체ndigt BIOS-Update f체r Boost-Takt des Ryzen 3000 an (Update)

Nach짯dem zuletzt der bekann짯te Over짯clo짯cker Roman 쐂er8auer Har짯tung Ergeb짯nis짯se einer von ihm initi짯ier짯ten Umfra짯ge zum Boost-Ver짯hal짯ten von AMDs Ryzen Pro짯zes짯so짯ren der drit짯ten Gene짯ra짯ti짯on 쏮atis짯se ver짯철f짯fent짯licht und dabei fest짯ge짯stellt hat짯te, dass zum Bei짯spiel beim Ryzen 9 3900X nur bei 5,6 Pro짯zent der 647 aus짯ge짯wer짯te짯ten Ergeb짯nis짯se der von AMD ange짯ge짯be짯ne maxi짯ma짯le Boost-Takt erreicht wird, hat AMD nun ein BIOS-Update ange짯k체n짯digt, dass das Pro짯blem behe짯ben soll. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMDs Boost-Takt im Vergleich mit mehreren Mainboards und einem Ryzen 7 3800X

Nach짯dem es momen짯tan immer noch vie짯le Dis짯kus짯sio짯nen um den Boost-Takt der Ryzen 3000 Pro짯zes짯so짯ren gibt, die nicht immer erreicht wer짯den, hat sich Hard짯ware Unbo짯xed den Boost-Takt eines AMD Ryzen 7 3800X in einem gro짯횩en Ver짯gleich auf 14 ver짯schie짯de짯nen Main짯boards ange짯se짯hen. Dabei wur짯de jeweils der짯sel짯be Pro짯zes짯sor ver짯wen짯det. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Hinweise zum maximalen Boost-Takt bei AMD-Prozessoren wieder entfernt

Nach짯dem k체rz짯lich bei AMD auf den Ryzen-Pro짯dukt짯sei짯ten noch unter der Bezeich짯nung MROM-001 ein짯schr채n짯ken짯de Anmer짯kun짯gen zum maxi짯ma짯len Boost-Takt der Pro짯zes짯so짯ren ein짯ge짯f체gt wor짯den waren, sind die짯se nun wie짯der ent짯fernt wor짯den. Die Anmer짯kung war zuvor bei fast allen Pro짯zes짯so짯ren, die einen Boost-Mecha짯nis짯mus besit짯zen, zu sehen: unter ande짯rem bei allen Gene짯ra짯tio짯nen Ryzen sowie Epyc und bei den A멣e짯rie-APUs. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD f체gt Hinweise zum maximalen Boost-Takt hinzu

Ein User auf red짯dit hat die Ent짯de짯ckung gemacht, dass AMD auf den Ryzen-Pro짯dukt짯sei짯ten unter der Bezeich짯nung MROM-001 neu짯er짯dings ein짯schr채n짯ken짯de Anmer짯kun짯gen zum maxi짯ma짯len Boost-Takt der Pro짯zes짯so짯ren hin짯ter짯las짯sen hat. Tat짯s채ch짯lich wur짯de die짯se Anmer짯kung bei fast allen Pro짯zes짯so짯ren, die einen Boost-Takt besit짯zen, hin짯zu짯ge짯f체gt. Unter ande짯rem bei allen Gene짯ra짯tio짯nen Ryzen, sowie Epyc oder auch bei den A멣erie APUs.
() Wei짯ter짯le짯sen 쨩