Schlagwort: Baffin

Radeon RX 460 mit 1024 Shader-Einheiten aber nicht f체r Deutschland

Der Gra짯fik짯chip aus der Pola짯ris-Fami짯lie mit Code짯na짯men Baf짯fin, der bei den Rade짯on-RX-460-Kar짯ten Ver짯wen짯dung fin짯det, besitzt im Voll짯aus짯bau ab Werk 1024 Shader-Ein짯hei짯ten, anders aus짯ge짯dr체ckt 16 CUs. Die RX 460 ist aller짯dings nur mit 14 CUs, d.h. 896 Shadern, spe짯zi짯fi짯ziert. Die han짯dels짯체b짯li짯chen Gra짯fik짯kar짯ten die짯ser Serie wer짯den also durch짯ge짯hend mit teil짯de짯ak짯ti짯vier짯ten Chips aus짯ge짯lie짯fert. Nun jedoch hat Sap짯phi짯re eine RX 460 im Voll짯aus짯bau auf짯ge짯legt. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Single-Slot-Grafikkarten mit Polaris-11-GPU im Anmarsch

F체r 쐃ch짯te Gamer kann eine Gra짯fik짯kar짯te nicht 쐂ick genug sein. Von nichts kommt nichts, daher besit짯zen die meis짯ten Gamer-Kar짯ten einen, man짯che sogar zwei zus채tz짯li짯che PCIe-Strom짯an짯schl체s짯se f체r ihre Full짯si짯ze-GPUs, und die Hit짯ze, die dabei ent짯steht, will sau짯ber abge짯f체hrt wer짯den, des짯we짯gen sind die짯se Kar짯ten mit K체h짯ler in der Regel zwei, eini짯ge sogar drei Slots breit. In einem Big-Tower kein Pro짯blem. Doch es gibt auch Anwen짯dungs짯f채l짯le, bei denen st철짯ren die aus짯la짯den짯den Dimen짯sio짯nen gam짯ing-taug짯li짯cher Gra짯fik짯kar짯ten. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Polaris mit bis zu 1154 MHz und neuer Stromsparfunktion?

Unser fin짯di짯ger User BoM짯bY hat eini짯ge inter짯es짯san짯te Infor짯ma짯tio짯nen zu AMDs kom짯men짯der Pola짯ris-Gra짯fik짯kar짯ten gefun짯den. In der Mai짯ling짯lis짯te zu AMDs Linux-Gra짯fik짯trei짯ber hat ein Mit짯ar짯bei짯ter einen Patch ein짯ge짯reicht, der ers짯ten Sup짯port f체r die Pola짯ris-Fami짯lie bie짯ten soll. Dar짯in fin짯den sich ein paar inter짯es짯san짯te Infor짯ma짯tio짯nen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩