Schlagwort: fTPM

Mit AGESA 1.2.0.7 erhalten auch alte 300er Mainboards neuesten CPU-Support

AMD hat k체rz짯lich ein Pro짯blem bei der Nut짯zung von fTPM ein짯ge짯r채umt, eine Funk짯ti짯on, die not짯wen짯dig ist f체r den spe짯zi짯fi짯ka짯ti짯ons짯ge짯rech짯ten Betrieb von Win짯dows 11. AMD hat ange짯k체n짯digt, das Pro짯blem mit AGE짯SA-Ver짯si짯on 1207 aus der Welt schaf짯fen zu wol짯len. Da das Pro짯blem alle Ryzen-Pro짯zes짯so짯ren betrifft, muss AMD das Update fl채짯chen짯de짯ckend aus짯rol짯len. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD will das Problem mit Aussetzern bei aktiviertem fTPM angehen

Zur Markt짯ein짯f체h짯rung von Win짯dows 11 war f체r AMD sicher짯lich nicht lang짯wei짯lig. Zuerst plag짯ten Ryzen-Sys짯te짯me arge Per짯for짯mance-Pro짯ble짯me im Umfeld des L3-Caches unter Win짯dows 11, dann gab es Pro짯ble짯me mit dem Sche짯du짯ler, der unter Win짯dows 11 pl철tz짯lich nicht mehr die schnells짯ten Ker짯ne der CPU kor짯rekt iden짯ti짯fi짯zie짯ren und nut짯zen konn짯te dazu hat짯ten wir aus짯f체hr짯li짯che News, sie짯he am Ende der Mel짯dung und dann gab es auch noch die짯ses merk짯w체r짯di짯ge Pro짯blem bei akti짯vier짯tem fTPM. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩