Schlagwort: Combo-AM4

AGESA Combo-AM4v2PI 1.0.0.2 und Combo-AM4 1.0.0.6 schlie횩en Sicherheitsl체cke bei AMD-APUs

In einer Pres짯se짯mit짯tei짯lung hat Giga짯byte bekannt gege짯ben, dass die AGE짯SA-Ver짯sio짯nen Com짯bo-AM4짯v2PI 1.0.0.2 und Com짯bo-AM4 1.0.0.6 f체r AMDs AM4-Main짯boards eine im Juni bekannt gewor짯de짯ne Sicher짯heits짯l체짯cke SMM Call짯out Pri짯vi짯le짯ge Escala짯ti짯on (CVE-202012890)- schlie짯횩en. Die짯se hat nach Anga짯ben von AMD nur Pro짯zes짯so짯ren mit inte짯grier짯ter Gra짯fik (APUs) betrof짯fen, die zwi짯schen 2016 und 2019 vor짯ge짯stellt wur짯den. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AGESA Combo-AM4v2PI 1.0.0.2 und Combo-AM4 1.0.0.6 aufgetaucht

Anschei짯nend f체r die B550-Boards hat AMD den Ver짯si짯ons짯z채h짯ler aber짯mals reset짯tet und beginnt mit Com짯bo-AM4짯v2PI nun wie짯der von vor짯ne. Die ers짯ten BIOS-Ver짯sio짯nen f체r B550-Boards tru짯gen wie짯der 1.0.0.0. Aber abge짯se짯hen von den v2-AGE짯SAs ist auch beim ori짯gi짯na짯len Com짯bo-AM4 noch Bewe짯gung drin. MSI ist k체rz짯lich jedoch mit Com짯bo-AM4 1.0.0.5 vor짯ge짯prescht. Nun sind anschei짯nend auch 1.0.0.6er-Versionen von Com짯bo-AM4 in Umlauf. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩