Kategorie: Tools

Mittwoch, 28. März 2018

AIDA64 v5.97 mit Optimierung für Pinnacle Ridge

Bei AIDA64 (ehe­mals Ever­est) bleibt die Ent­wick­lung nicht ste­hen: Das Tool bie­tet nun opti­mier­te Unter­stüt­zung für AMD Pin­na­cle Ridge und Raven Ridge, sowie offi­zi­el­len Sup­port für das Win­dows 10 „Spring Crea­tors Update” ali­as v1803. Wei­te­re inter­es­san­te Ände­run­gen könnt ihr den umfang­rei­chen Release Notes ent­neh­men. (…) Wei­ter­le­sen »

Donnerstag, 08. März 2018

InSpectre Release #7 mit CPUID veröffentlicht

Das klei­ne Win­dows-Tool InSpect­re ist in der Ver­si­on 7 erschie­nen. Es zeigt den Stand der „Lin­de­run­gen” bezüg­lich der Angriff­sze­na­ri­en Spect­re und Melt­down, und ist dabei erheb­lich über­sicht­li­cher und kom­for­ta­bler als das Powers­hell-Skript, das Micro­soft im Janu­ar ver­öf­fent­licht hat. Zudem kann das Tool die Gegen­maß­nah­men auch an- und abschal­ten sofern bereits instal­liert und die CPU betrof­fen ist. (…) Wei­ter­le­sen »

Donnerstag, 01. Februar 2018

HWiNFO64 v5.72 unterstützt AMD-Chipsätze der Serie 400

Das Hard­ware-Tool HWiNFO64 (und auch das 32-Bit-Pen­dant HWiNFO32) ist in einer neu­en Ver­si­on 5.72 erschie­nen. Unter ande­rem ist in den zuge­hö­ri­gen Release-Notes zu lesen, dass die Erken­nung für die kom­men­den AMD-Chip­sät­ze der Serie 400 ergänzt wur­de, die für die Zen+ Pro­zes­so­ren mit Code­na­men Pin­na­cle Ridge gedacht sind, die der­zeit im neu­en 12-nm-Pro­zess bei Glo­bal­Foundries ent­ste­hen. (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 24. Januar 2018

TechPowerUp GPU-Z 2.7.0 mit Fixes

Nach nur weni­gen Tagen ist aber­mals eine neue Ver­si­on des kos­ten­lo­sen Gra­fik­kar­ten-Tool GPU-Z von Tech­Power­Up erschie­nen. Anschei­nend dräng­te die Zeit, da mit der alten Ver­si­on der Win­dows-Shut­down blo­ckiert wer­den konn­te. (…) Wei­ter­le­sen »

Donnerstag, 18. Januar 2018

TechPowerUp GPU-Z 2.6.0 mit Fixes für Vega, Raven Ridge und Polaris

Das kos­ten­lo­se Gra­fik­kar­ten-Tool GPU-Z von Tech­Power­Up ist in einer neu­en Ver­si­on erschie­nen. Mit dem Pro­gramm las­sen sich vie­le Infor­ma­tio­nen über die ver­bau­ten Gra­fik­chips anzei­gen, u.a. mit Sen­so­ren aus­ge­le­se­ne Daten wie Tem­pe­ra­tu­ren, Takt­ra­ten oder Lüf­ter­dreh­zah­len. GPU-Z läuft gemäß Her­stel­ler unter Win­dows ab Win­dows XP, sowohl unter den 32-Bit- als auch unter den 64-Bit-Ver­sio­nen. (…) Wei­ter­le­sen »

Dienstag, 12. Dezember 2017

HWiNFO64 v5.70 mit Support für AMD Pinnacle Ridge

Das Hard­ware-Tool HWiNFO64 (und auch das 32-Bit-Pen­dant HWiNFO32) ist in einer neu­en Ver­si­on 5.70 erschie­nen. Unter ande­rem ist in den zuge­hö­ri­gen Release-Notes zu lesen, dass die Erken­nung für die kom­men­den Zen+ Pro­zes­so­ren mit Code­na­men Pin­na­cle Ridge ergänzt wur­de, die vor­aus­sicht­lich im neu­en 12-nm-Pro­zess bei Glo­bal­Foundries ent­ste­hen wer­den. (…) Wei­ter­le­sen »

Montag, 27. November 2017

AIDA64 v5.95 mit Support für AMD X399 und Vega

Bei AIDA64 (ehe­mals Ever­est) bleibt die Ent­wick­lung nicht ste­hen: Das Tool bie­tet nun opti­mier­te Erken­nung für AMD X399 und Vega, sowie offi­zi­el­len Sup­port für das Win­dows 10 “Fall Crea­tors Update” ali­as v1709 sowie das zuge­hö­ri­ge Gra­fik­trei­ber­mo­dell WDDM 2.3. (…) Wei­ter­le­sen »

Mittwoch, 08. November 2017

TechPowerUp GPU-Z 2.5.0 mit Vega-Fixes

Das kos­ten­lo­se Gra­fik­kar­ten-Tool GPU-Z von Tech­Power­Up ist in einer neu­en Ver­si­on erschie­nen. Mit dem Pro­gramm las­sen sich vie­le Infor­ma­tio­nen über die ver­bau­ten Gra­fik­chips anzei­gen, u.a. mit Sen­so­ren aus­ge­le­se­ne Daten wie Tem­pe­ra­tu­ren, Takt­ra­ten oder Lüf­ter­dreh­zah­len. (…) Wei­ter­le­sen »

Dienstag, 20. Juni 2017

AIDA64 v5.92 mit verbessertem Ryzen-Support

Bei AIDA64 (ehe­mals Ever­est) bleibt die Ent­wick­lung nicht ste­hen: Das Tool bie­tet nun opti­mier­te Bench­marks für Intels Kaby Lake X und Sky­la­ke X. Eben­falls steht ein ver­bes­ser­ter Ryzen-Sup­port auf dem Papier sowie die Erken­nung neu­er Gra­fik­kar­ten. (…) Wei­ter­le­sen »

Freitag, 26. Mai 2017

TechPowerUp GPU-Z 2.1.0

Das kos­ten­lo­se Gra­fik­kar­ten-Tool GPU-Z von Tech­Power­Up ist in einer neu­en Ver­si­on erschie­nen. Mit dem Pro­gramm las­sen sich vie­le Infor­ma­tio­nen über die ver­bau­ten Gra­fik­chips anzei­gen, u.a. mit Sen­so­ren aus­ge­le­se­ne Daten wie Tem­pe­ra­tu­ren, Takt­ra­ten oder Lüf­ter­dreh­zah­len. GPU-Z läuft gemäß Her­stel­ler unter Win­dows ab Win­dows XP, sowohl unter den 32-Bit- als auch unter den 64-Bit-Ver­sio­nen. (…) Wei­ter­le­sen »

Dienstag, 11. April 2017

AMD Ryzen Master 1.0.1

Wie ange­kün­digt wur­de heu­te zur Markt­ein­füh­rung des AMD Ryzen 5 auch die Tuning-Soft­ware AMD Ryzen Mas­ter auf eine neue Ver­si­on 1.0.1 aktua­li­siert. Damit las­sen sich im Win­dows-Betrieb nicht nur die aktu­el­len Wer­te zu CPU-Takt­ra­ten, Spei­cher­fre­quenz, -Timings und Tem­pe­ra­tur aus­le­sen. (…) Wei­ter­le­sen »

Freitag, 17. März 2017

TechPowerUp GPU-Z 1.18.0

Das kos­ten­lo­se Gra­fik­kar­ten-Tool GPU-Z von Tech­Power­Up ist in einer neu­en Ver­si­on erschie­nen, der zwei­ten des Jah­res 2017, wovon 1.18.0 die aktu­el­le dar­stellt. Mit dem Pro­gramm las­sen sich vie­le Infor­ma­tio­nen über die ver­bau­ten Gra­fik­chips anzei­gen, u.a. mit Sen­so­ren aus­ge­le­se­ne Daten wie Tem­pe­ra­tu­ren, Takt­ra­ten oder Lüf­ter­dreh­zah­len. (…) Wei­ter­le­sen »

Montag, 20. Februar 2017

CPUID CPU-Z 1.78.3 mit Support für AMD Ryzen

Das Pro­gramm CPU-Z lie­fert alle erdenk­li­chen Infor­ma­tio­nen über die im Sys­tem ver­bau­te CPU. Zusätz­lich las­sen sich Infor­ma­tio­nen über Main­board, Gra­fik­kar­te und RAM aus­le­sen. Die inte­grier­te Vali­die­rung ermög­licht es, OC-Ergeb­nis­se durch das Pro­gramm bestä­ti­gen zu las­sen. Das aktu­el­le Release ist ein klei­ner Fix für die Unter­stüt­zung der kom­men­den Ryzen-Pro­zes­so­ren, was ins­be­son­de­re für die (und unse­re) Reviews der neu­en Platt­form wich­tig wer­den wird. (…) Wei­ter­le­sen »

Dienstag, 13. Dezember 2016

TechPowerUp GPU-Z 1.16.0

Das kos­ten­lo­se Gra­fik­kar­ten-Tool GPU-Z von Tech­Power­Up ist inner­halb von weni­gen Tagen in gleich vier neu­en Ver­sio­nen erschie­nen, wovon 1.16.0 die aktu­el­le dar­stellt. Mit dem Pro­gramm las­sen sich vie­le Infor­ma­tio­nen über die ver­bau­ten Gra­fik­chips anzei­gen, u.a. mit Sen­so­ren aus­ge­le­se­ne Daten wie Tem­pe­ra­tu­ren, Takt­ra­ten oder Lüf­ter­dreh­zah­len. (…) Wei­ter­le­sen »

Donnerstag, 06. Oktober 2016

7-Zip 16.04 Packer

Der freie Open-Source-Packer 7-Zip von Pro­gram­mie­rer Igor Pavlov ist in der Ver­si­on 16.04 erschie­nen. 7-Zip ist – zumin­dest in der Win­dows-Welt – einer der viel­sei­tigs­ten Archi­vie­rer über­haupt. Neben gän­gi­gen ZIP-Archi­ven kann er hoch­op­ti­mier­te For­ma­te wie RAR und RAR5 eben­so ver­ar­bei­ten wie For­ma­te aus der Ver­gan­gen­heit wie LZA, LHA oder ARJ – nur ACE kann er nicht hand­ha­ben. (…) Wei­ter­le­sen »