Schlagwort: Never Settle Forever

Never Settle Forever: Neuauflage bringt Spielebündel für AMD Radeon R9 und R7 Serie

Nach­dem AMD bis­her mit den inzwi­schen aus­ge­lau­fe­nen Never-Sett­le-Fore­ver-Spie­le­bün­deln ledig­lich den Abver­kauf der Rade­on-HD-7000-Serie unter­stütz­te und den Gra­fik­kar­ten der Vol­ca­nic-Islands-Genera­ti­on auf mehr oder weni­ger ver­wir­ren­de Wei­se Battle­field 4 zu einem gewis­sen Auf­preis vom AIB-Part­ner bei­gelegt wer­den konn­te, star­tet AMD eine Neu­auf­la­ge von Never Sett­le Fore­ver. Ab dem heu­ti­gen Tag dür­fen teil­neh­men­de Händ­ler aus­ge­wähl­ten Pro­duk­ten aus den Seri­en Rade­on R9 und R7 Spie­le­gut­schei­ne der bekann­ten Klas­sen Gold, Sil­ber und Bron­ze bei­le­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD legt allen Radeon R9 2xx Battlefield 4 bei und ergänzt Never Settle Forever mit Thief [5. Update]

Am 22. Okto­ber 2012 ging AMD erst­mals mit sei­nen hoch­wer­ti­gen Never-Sett­le-Spie­le­bün­deln beim Kampf um die Gunst der Kund­schaft in die Offen­si­ve. Seit dem Start der neu­en Rade­on R9 und R7 sind AMDs Gra­fik­kar­ten aller­dings gegen­über der Kon­kur­renz ins Hin­ter­tref­fen gera­ten, was die Bei­la­gen betrifft. (…) Wei­ter­le­sen »

Nur 8000 Battlefield-4-Spielebündel für AMD Radeon R9 290X

Schon seit län­ge­rem ist es ein mehr oder weni­ger offe­nes Geheim­nis, dass AMD beab­sich­tigt, Battle­field 4 für ein künf­ti­ges Spie­le­bün­del ein­zu­be­zie­hen. Schließ­lich ist AMD mit sei­nen CPUs, APUs und GPUs “exklu­si­ver Hard­ware­part­ner” von Dice, mit denen zudem die neue hard­ware­na­he Gra­fik-API “Mant­le” ent­wi­ckelt wird. Gestern Abend hat der Kon­zern dann auch auf dem GPU 14 Tech Day jenes Spie­le­bün­del offi­zi­ell ange­kün­digt. Vor­be­stel­ler der AMD Rade­on R9 290X Battle­field 4 Edi­ti­on bekom­men nicht nur (…) Wei­ter­le­sen »

Never Settle Forever: AMD erweitert Spieleauswahl mit Saints Row IV

Mit­te August hat AMD bekannt­lich sei­ne Spie­le­bün­del unter dem Mot­to Never Sett­le Fore­ver über­ar­bei­tet, wobei es jedoch auf Sei­ten der Spie­le nur bekann­te Kost gab. Die gro­ße Neue­rung war hin­ge­gen, dass sich die Käu­fer einer aktu­el­len Rade­on-Gra­fik­kar­te fort­an ihr Spie­le­bün­del aus den ange­bo­te­nen Titeln sel­ber zusam­men­stel­len kön­nen. Aller­dings deu­te­te AMD schon damals künf­ti­ge Erwei­te­run­gen um neue Com­pu­ter­spie­le an. Heu­te ist es erst­mals so weit. (…) Wei­ter­le­sen »

Never Settle Forever: AMD überlässt Zusammenstellung der Spielebündel seinen Kunden

Seit der letzt­jäh­ri­gen Vor­weih­nachts­zeit sor­gen AMDs AAA-Spie­le­bün­del, mit denen ein zusätz­li­cher Kauf­an­reiz für die Rade­on-Gra­fik­kar­ten gebo­ten wer­den soll, für Auf­se­hen. Mit den Prom­o­ak­tio­nen “Never Sett­le” und “Never Sett­le Rel­oa­ded” konn­ten teil­neh­men­de Händ­ler jeweils Gut­schei­ne für bis zu drei aktu­el­le, hoch­wer­ti­ge Com­pu­ter­spie­le den Rade­on-Gra­fik­kar­ten bei­le­gen. Bei­de Aktio­nen sind inzwi­schen jedoch aus­ge­lau­fen, sodass es höchs­te Zeit für eine Neu­auf­la­ge wur­de, zumal die nächs­te Gra­fik­kar­ten­ge­nera­ti­on von AMD erst für das vier­te Quar­tal 2013 ange­kün­digt ist. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD startet neue “Never-Settle-Forever”-Spielebündel für Radeon Grafikkarten

In den letz­ten Woche mach­ten immer wie­der Gerüch­te bezüg­lich der kom­men­den Neu­auf­la­ge von AMDs AAA-Spie­le­bün­deln die Run­de, mit denen ein zusätz­li­cher Kauf­an­reiz für die Rade­on-Gra­fik­kar­ten gebo­ten wer­den soll. Neue Nah­rung erhiel­ten die­se Spe­ku­la­tio­nen, als vor­letz­ten Frei­tag eine ver­meint­lich von AMD stam­men­de Folie im Forum von Har­dOCP auf­tauch­te, auf der Spie­le­ti­tel abge­bil­det sind, die zu AMDs Ent­wick­ler­pro­gramm “Gaming Evol­ved” gehö­ren und bereits Teil eines der bis­he­ri­gen Spie­le­bün­del waren. In der zwei­ten Zei­le sind dann neue Titel gelis­tet, die angeb­lich zur “Gaming-Evolved”-Roadmap gehö­ren und ent­spre­chen auch für kom­men­de Spie­le­bün­del genutzt wer­den könn­ten. Wirk­lich neu ist die­se Folie jedoch nicht. (…) Wei­ter­le­sen »

image_pdf

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen