Autor: pipin

AMD und Xilinx verkünden neuen Weltrekord bei AI Inference

Auf dem Xilinx Deve­lo­per Forum haben Xilinx-CEO Vic­tor Peng und AMD-CTO Mark Paper­mas­ter heu­te einen neu­en AI Infe­rence Welt­re­kord mit 30.000 Bil­dern pro Sekun­de bekannt­ge­ben, der auf einem Sys­tem mit zwei AMD EPYC 7551 Pro­zes­so­ren zusam­men mit acht der heu­te neu ange­kün­dig­ten Xilinx Alveo U250 Beschleu­ni­ger­kar­ten erzielt wur­de. Der Bench­mark wur­de mit Goog­Le­Net (mit einer Batch-Size von 1 und Int8-Pre­cisi­on) durch­ge­führt. (…) Wei­ter­le­sen »

Droht ein neuer Preiskrieg zwischen Intel und AMD bei Prozessoren?

Auch wenn die Prei­se von Intel Pro­zes­so­ren momen­tan bei uns in Deutsch­land deut­lich anstei­gen (wir berich­te­ten), so sind die Preis­er­hö­hun­gen in ande­ren Tei­len der Welt deut­lich mode­ra­ter und ers­te Bör­sen­ana­lys­ten erwar­ten bereits für 2019 einen Preis­krieg bei Pro­zes­so­ren. (…) Wei­ter­le­sen »

MI988 Mini-ITX Mainboard mit AMD Ryzen Embedded V1000

Der tai­wa­ne­si­sche Her­stel­ler IBASE hat mit dem MI988 ein Mini-ITX Main­board mit AMDs Ryzen Embed­ded V1000 Pro­zes­sor­fa­mi­lie für die Indus­trie vor­ge­stellt, auf dem die Model­le AMD Ryzen Embed­ded V1807BAMD Ryzen Embed­ded V1756B und AMD Ryzen Embed­ded V1202B ein­ge­setzt wer­den. (…) Wei­ter­le­sen »

AMDs Ryzen Embedded V1000 mischt den Embedded-Computing-Markt auf

In einem Inter­view mit Markt&Technik wur­de Claus Gie­bert, Busi­ness Deve­lo­p­ment Mana­ger für Modu­le bei Advan­tech, spe­zi­ell zu AMDs Ryzen Embed­ded V1000 Pro­zes­sor befragt. Dazu haben MEN Mikro Elek­tro­nik und Kon­tron im Sep­tem­ber neue Lösun­gen auf Basis die­ses Pro­zes­sors vor­ge­stellt.
(…) Wei­ter­le­sen »

ZT Systems zeigt Serversystem mit AMD EPYC 7551

Auf dem heu­te und mor­gen statt­fin­den­den Open Com­pu­te Pro­ject (OCP) Regio­nal Sum­mit in Ams­ter­dam zeigt die Fir­ma ZT Sys­tems die neu­es­te Ergän­zung der Ser­ver­mo­dell­rei­he  XPO200 mit AMD Tech­no­lo­gie. Das Sys­tem mit zwei AMD EPYC 7551 Pro­zes­so­ren und vier AMD Rade­on Instinct MI25 (Vega10) Gra­fik­kar­ten basiert auf Micro­softs “Pro­ject Olym­pus”, einst als “Hypersca­le Open Source Ser­ver Hard­ware Design” Pro­jekt gestar­tet und wird des­halb auch auf der Aus­stel­lung am Stand von Micro­soft zu sehen sein. (…) Wei­ter­le­sen »

Intels Desktop-Prozessoren verteuern sich deutlich

Nach­dem wir gestern über die Situa­ti­on der Lie­fer­eng­päs­se bei Intel Pro­zes­so­ren berich­tet hat­ten, hat sich 3DCenter die dadurch aus­ge­lös­ten Preis­stei­ge­run­gen etwas genau­er ange­se­hen und stellt fest, dass die Prei­se in Deutsch­land für lie­fer­ba­re Model­le durch­ge­hend kräf­tig ange­zo­gen haben. Nega­ti­ver Spit­zen­rei­ter ist dabei der Intel Core i5-8400, der sich inner­halb von zwei Wochen um 35 Pro­zent und seit Ende August sogar um 59 Pro­zent ver­teu­ert hat. (…) Wei­ter­le­sen »

Kann AMD von Intels Lieferengpässen profitieren?

Nach­dem Intels Inte­rims-CEO gestern über die Maß­nah­men von Intel (wir berich­te­ten), mit denen man den momen­ta­nen Lie­fer­eng­päs­sen begeg­nen will infor­miert hat­te, war für die Bör­se klar: Das ist gut für Intel und schlecht für AMD. Die Akti­en von AMD gaben unmit­tel­bar nach der Ankün­di­gung Intels um über 8 Pro­zent nach und erhol­ten sich im Tages­ver­lauf nur lang­sam auf ein Minus von 5,22 Pro­zent. Doch ist AMD nicht trotz­dem in der Lage von der Situa­ti­on zu pro­fi­tie­ren? (…) Wei­ter­le­sen »

Intels Interims-CEO nimmt Stellung zu Lieferproblemen

In einem offe­nen Brief hat Bob Swan, Intels Chief Finan­cial Offi­cer und Inte­rims-CEO Stel­lung zu den Lie­fer­schwie­rig­kei­ten von Intel genom­men, die in den letz­ten Tagen The­ma in der Pres­se waren. Dar­in gibt er an, dass man zusätz­lich zu einem sehr star­ken Ser­ver­markt von einem Erstar­ken des PCs-Mark­tes über­rascht wor­den sei. (…) Wei­ter­le­sen »

Linux Kernel Patches geben Hinweise auf QoS-Funktionen für AMDs Zen 2 (“Rome”)

Nach einem Bericht von Pho­ro­nix  geben Linux Ker­nel Patches von AMD Hin­wei­se auf Qua­li­ty-of-Ser­vice Funk­tio­nen oder Tech­no­lo­gien in den kom­men­den Zen 2 Ser­ver­pro­zes­so­ren, die beson­ders auf das L3-Cache-Manage­ment aus­ge­rich­tet sind.  (…) Wei­ter­le­sen »

Microsoft mit AMD EPYC 7551 Serie für Azure Cloud-Computing (Update)

Für sei­nen Cloud-Com­pu­ting Dienst Azu­re hat Micro­soft die HB-Serie für das High-Per­for­mance Com­pu­ting ange­kün­digt. Die­se setzt auf AMD EPYC 7551 Pro­zes­so­ren und wird auf Grund der her­aus­ra­gen­den Spei­cher­band­brei­te von 260 GB/s für Berech­nun­gen im Bereich Flu­id­dy­na­mik, der expli­zi­ten Fini­te-Ele­men­te-Metho­de und von Wet­ter­mo­del­len emp­foh­len.  (…) Wei­ter­le­sen »

Handheld SMACH Z mit AMD Ryzen Embedded auf der Tokyo Game Show

Auf der aktu­ell vom 20. bis 23. Sep­tem­ber statt­fin­den­den Com­pu­ter- und Video­spie­le-Mes­se Tokyo Game Show zeigt SMACH momen­tan den SMACH Z Hand­held auf Basis eines AMD Ryzen Embed­ded V1605B Pro­zes­sors, den das Unter­neh­men als Hand­held PC bewirbt, der den Look einer trag­ba­ren Spie­le­kon­so­le mit den Vor­zü­gen eines mobi­len PCs ver­ei­nen soll. (…) Wei­ter­le­sen »

Chinesische AMD-Spielekonsole mit AMD Zen und Vega im Video

Bereits im August hat­te AMD einen neu­en Semi-Cus­tom-SoC vor­ge­stellt, mit dem Gaming-PCs und eine Kon­so­le durch den chi­ne­si­schen Part­ner Zhongs­han Sub­or für den chi­ne­si­schen Markt rea­li­siert wer­den soll­ten. Der Sys­tem-on-a-Chip namens Ruyi besteht dabei aus einer AMD-Ryzen-CPU (4 Ker­ne, 8 Threads) mit einer Takt­fre­quenz von 3 GHz sowie einer AMD Rade­on-Vega-GPU (24 Com­pu­te Units mit 1.3 GHz) und einem 256-Bit-GDDR5-Spei­cher­in­ter­face mit 8 GiB GDDR5-Spei­cher. In einem Video von Digi­tal­Found­ry ist jetzt die für Ende des Jah­res erwar­te­te Kon­so­le Sub­or Z Plus inklu­si­ve eini­ger Bench­marks zu sehen. (…) Wei­ter­le­sen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen