Kategorie: Artikel

Gigabyte GA-MA69G S3H

In den letz짯ten Main짯board짯tests haben wir ver짯schie짯de짯ne Chip짯s채t짯ze n채her betrach짯tet. Einer davon war AMDs 690G. Beim Test des MSI K9AGM2-FIH konn짯te uns die 3D-Per짯for짯mance der inte짯grier짯ten Gra짯fik짯ein짯heit Rade짯on Xpress 1250 nicht 체berzeugen.

Beim Giga짯byte GA-MA69G S3H, wel짯ches eben짯falls auf dem 690G basiert, haben wir es heu짯te gleich mit zwei Pre짯mie짯ren zu tun. Zum Einen han짯delt es sich um das ers짯te von Pla짯net 3DNow! getes짯te짯te Giga짯byte-Main짯board, zum Ande짯ren haben wir es zum ers짯ten Mal mit der Kom짯bi짯na짯ti짯on aus ATX-Main짯board und inte짯grier짯ter Gra짯fik짯ein짯heit zu tun.

Eine zus채tz짯li짯che Beson짯der짯heit des Main짯boards ist die Cross짯Fi짯re-F채hig짯keit. Da der AMD 690G/690V haupt짯s채ch짯lich auf Micro-ATX-Main짯boards ver짯baut wird und dadurch nur weni짯ge Erwei짯te짯rungs짯slots ver짯baut wer짯den k철n짯nen, bie짯ten die meis짯ten Main짯boards kei짯nen Cross짯Fi짯re-Sup짯port. Nicht so das Giga짯byte GA-MA69G S3H.

Auf den n채chs짯ten Sei짯ten wird sich zei짯gen, ob wir es heu짯te erneut mit einer nicht zufrie짯den짯stel짯len짯den 3D-Per짯for짯mance der Onboard-Gra짯fik zu tun haben oder ob Giga짯byte sei짯ne Haus짯auf짯ga짯ben bes짯ser als MSI erle짯digt hat.

Viel Ver짯gn체짯gen beim Lesen! () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

ASRock ALiveNF6G-VSTA

Die Chip짯satz-Rund짯rei짯se von Pla짯net 3DNow! geht wei짯ter. Nach짯dem wir in den letz짯ten vier Main짯board짯tests vier ver짯schie짯de짯ne Chip짯s채t짯ze n채her betrach짯tet haben, kommt heu짯te ein f체nf짯ter hin짯zu: Der nForce 430 mit inte짯grier짯ter Gra짯fik짯ein짯heit GeForce 6150SE.

Der nForce 430 ist nicht ganz neu, schlie횩짯lich wur짯de er bereits im Jahr 2005 vor짯ge짯stellt. Damals hat짯te der Chip짯satz die Bezeich짯nung MCP51 (Media and Commu짯ni짯ca짯ti짯on Proces짯sor). Wir haben es heu짯te zwar noch immer mit dem nForce 430 zu tun, sei짯ne offi짯zi짯el짯le Bezeich짯nung lau짯tet hin짯ge짯gen MCP61. Der 쏳efresh des nForce 430 wur짯de im August letz짯ten Jah짯res vorgestellt.

Das ASRock ALi짯veN짯F6G-VSTA basiert auf besag짯tem Chip짯satz und ist mit einem Preis von unter 50 Euro sehr inter짯es짯sant. Auf den n채chs짯ten Sei짯ten wol짯len wir uns anschau짯en, wie sich das Main짯board und auch die inte짯grier짯te Gra짯fik짯ein짯heit gegen die Kon짯kur짯renz schl채gt.

Viel Ver짯gn체짯gen beim Lesen! () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

MSI K9AGM2-FIH

Lan짯ge Zeit fehl짯te auf Desk짯top-Main짯boards jede Spur von AMD-Chip짯s채t짯zen. Letzt짯ma짯lig erfreu짯te sich die AMD 760-Chip짯satz짯fa짯mi짯lie gro짯횩er Beliebt짯heit dies ist jedoch schon eini짯ge Jah짯re her.

Mit dem Kauf der Gra짯fik짯chip- und Chip짯satz-Schmie짯de ATI ist AMD wie짯der in das Gesch채ft der Desk짯top-Chip짯s채t짯ze ein짯ge짯stie짯gen. Ende Febru짯ar die짯sen Jah짯res war es dann soweit: Mit der AMD 690-Fami짯lie wur짯de die ers짯te Desk짯top-Chip짯satz짯ge짯ne짯ra짯ti짯on von AMD seit dem AMD-760 vor짯ge짯stellt. Zahl짯rei짯che Main짯boards mit den Chip짯s채t짯zen 690G und 690V erblick짯ten seit짯her das Licht der Welt.

Haupt짯s채ch짯lich auf Micro-ATX-Main짯boards ver짯baut, gel짯ten AMDs neue Chip짯s채t짯ze als 채u횩erst strom짯spa짯rend. Zus채tz짯lich h채lt HDMI (High Defi짯ni짯ti짯on Mul짯ti짯me짯dia Inter짯face) auf die짯sen Main짯boards fl채짯chen짯de짯ckend Einzug.

Vor eini짯gen Tagen hat짯ten wir nun erst짯mals die Gele짯gen짯heit, uns mit einem Main짯board zu besch채f짯ti짯gen, wel짯ches auf einen AMD 690G-Chip짯satz setzt. Kon짯kret han짯del짯te es sich um ein MSI K9AGM2-FIH. Das Main짯board wur짯de uns f체r den Test짯zeit짯raum von der Topas GBS Daten짯tech짯nik GmbH in Cott짯bus zur Ver짯f체짯gung gestellt. Vie짯len Dank an die짯ser Stel짯le f체r die unkom짯pli짯zier짯te Bereitstellung.

Auf den n채chs짯ten Sei짯ten sehen wir uns das ers짯te Main짯board mit neu짯em AMD-Chip짯satz n채her an.

Viel Ver짯gn체짯gen beim Lesen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Foxconn 761GXM2MA-KRS2H

Wir haben es bereits im letz짯ten Main짯board짯re짯view geschrie짯ben: Chip짯satz짯al짯ter짯na짯ti짯ven abseits von nVi짯dia und AMD/ATI sind rar ges채t. W채h짯rend wenigs짯tens noch eine hand짯voll Via-basie짯ren짯de Main짯boards f체r den AM2 bei ein짯schl채짯gi짯gen Preis짯ver짯glei짯chen gelis짯tet sind, ist von SiS weit und breit nichts zu sehen. Das hei횩t aber noch lan짯ge nicht, dass es kei짯ne SiS-basie짯ren짯de AM2-Boards gibt.

Fox짯conn hat im aktu짯el짯len Pro짯dukt짯ka짯ta짯log ein Inte짯gra짯toren짯board gelis짯tet, wel짯ches auf dem SiS 761GX basiert. Beim Fox짯conn 761GXM2MA-KRS2H so der kom짯plet짯te Name han짯delt es sich erneut um ein Micro-ATX-Main짯board mit inte짯grier짯tem Gra짯fik짯chip. Genau die짯ses Main짯board beka짯men wir von Fox짯conn f체r einen Test zugeschickt. 

In dem heu짯ti짯gen Arti짯kel wol짯len wir uns das Main짯board genau짯er anschau짯en und 체ber짯pr체짯fen, ob der ver짯wen짯de짯te Chip짯satz zu unrecht kaum Beach짯tung findet.

Viel Ver짯gn체짯gen beim Lesen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Das Planet 3DNow!-Communitymainboard

Im Novem짯ber letz짯ten Jah짯res haben wir in unse짯rem Forum eini짯ge Umfra짯gen zum The짯ma Main짯boards und deren Wunsch짯aus짯stat짯tung durch짯ge짯f체hrt. Ziel war es, die Mei짯nung unse짯rer Leser zu ver짯schie짯de짯nen Aspek짯ten zu erfah짯ren, um ins짯be짯son짯de짯re im Hin짯blick auf unse짯re Main짯board짯tests bes짯se짯re Schluss짯fol짯ge짯run짯gen zie짯hen zu k철nnen.

Ins짯ge짯samt wur짯den 6 Umfra짯gen durch짯ge짯f체hrt, wel짯che jeweils einen oder auch meh짯re짯re Aspek짯te abge짯deckt haben. Jeder Leser hat짯te die M철g짯lich짯keit, f체r sei짯ne Wunsch짯aus짯stat짯tung abzu짯stim짯men oder in den Kom짯men짯ta짯ren Anre짯gun짯gen und Hin짯wei짯se zu geben.

Auf짯grund ver짯schie짯dens짯ter Ereig짯nis짯se immer wie짯der nach hin짯ten ver짯scho짯ben, m철ch짯ten wir euch heu짯te eine kur짯ze Aus짯wer짯tung der Umfra짯gen pr채sentieren.

Viel Ver짯gn체짯gen beim Lesen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Athlon 64 3200+ und Athlon 64 FX-51 Review

Anfang August waren auf Pla짯net 3DNow! welt짯ex짯klu짯siv die ers짯ten Infor짯ma짯tio짯nen 체ber eine neue CPU namens Ath짯lon 64 FX zu lesen. Heu짯te andert짯halb Mona짯te sp채짯ter ist das Ger체cht nun auch offi짯zi짯ell kei짯nes mehr. AMD stellt sei짯ne bei짯den neu짯en 64-Bit Des짯k짯짯top-Pro짯짯zes짯짯so짯짯ren Ath짯lon 64 3200+ und Ath짯lon 64 FX-51 der Welt짯철f짯fent짯lich짯keit vor und wir freu짯en uns, den () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Doping f체r CPUs M철glichkeiten der Leistungssteigerung

Ein짯lei짯tung Einen neu짯en Com짯pu짯ter zu kau짯fen, ist etwas sch철짯nes. Man inves짯tiert oft짯mals viel Geld in teu짯re Hard짯ware, in der Hoff짯nung, dass die짯se m철g짯lichst lan짯ge ihren Dienst leis짯tet. F체r den Heim짯an짯wen짯der oder Fir짯짯men-PC ist dies auch der Fall, neue Hard짯ware kann hier bis zu f체nf Jah짯re lang die Bed체rf짯nis짯se des Besit짯zers durch짯aus befrie짯di짯gen. Nicht so jedoch, () Wei짯ter짯le짯sen 쨩