Schlagwort: L3-Cache

AMD Ryzen 7 5800X3D ab heute für knapp 500 EUR verfügbar

Seit Mai letz­ten Jah­res war die Tech­nik des 3D-V-Cache ange­kün­digt, zwi­schen­zeit­lich mal anhand eines Ryzen‑9–5900-Prototypen gezeigt und wäh­rend­des­sen im Ser­ver­seg­ment als Milan‑X schon ein­ge­führt. Bereits für Ende 2021 als Kon­ter für den Intel Alder Lake erwar­tet, fehl­te immer noch das Pen­dant für den Desk­top. (…) Wei­ter­le­sen »

Update und neuer Chipsatztreiber für Windows 11 sollen AMD-Performance verbessern

Das Pro­blem mit der L3-Cache-Latenz soll durch ein Win­dows-Update von Micro­soft beho­ben wer­den. Das ist mitt­ler­wei­le im Pre­view-Chan­nel ver­öf­fent­licht wor­den und trägt die Num­mer KB5006746. Das Pro­blem mit der Kern-Prio­ri­sie­rung wird von AMD durch Bereit­stel­lung eines neu­en Trei­ber bzw. Power-Pro­fils ange­gan­gen wer­den. Der Fix ist erst­mals im AMD Chip­satz-Trei­ber Adre­na­lin Edition3.10.08.506 ent­hal­ten. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD untersucht Performance-Probleme unter Windows 11

Win­dows 11 ist inzwi­schen offi­zi­ell ver­öf­fent­licht wor­den und über die nur von Micro­soft frei­ge­ge­be­nen, rela­tiv jun­gen Pro­zes­sor­ty­pen, ist bereits viel geschrie­ben wor­den. Micro­soft möch­te Win­dows 11 gegen Angrif­fe auf den Ker­nel här­ten und setzt daher auf Vir­tua­li­sie­rungs­ba­sier­te Sicher­heit (VBS) und optio­nal auf Hyper­vi­sor-geschütz­ter Code­in­te­gri­tät (HVCI). Die Per­for­mance-Pro­ble­me, die AMD unter­sucht, haben damit aber (wohl) nichts zu tun. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD zeigt Details zu gestapelten 3D-Chiplets in einem Video

Völ­lig über­ra­schend hat­te AMD-CEO Dr. Lisa Su im Rah­men einer Com­putex-2021-Key­note kürz­lich einen Pro­zes­sor-Pro­to­ty­pen gezeigt, der mit gesta­pel­tem (“sta­cked”) L3-Cache auf­war­te­te. Auf sei­nem You­Tube-Kanal hat AMD inzwi­schen ein Video ver­öf­fent­licht, das auf amü­san­te Wei­se ein paar wei­te­re Details ver­rät, wie man das tech­nisch bewerk­stel­ligt hat. (…) Wei­ter­le­sen »