Schlagwort: Chipsatz

Erste A520-Mainboards von ASUS und ASRock gesichtet

Für Office- und ein­fa­che All­round-Sys­te­me ohne Over­clo­cking-Ambi­tio­nen müs­sen Inter­es­sen­ten an der AMD-Platt­form auch im Jahr 4 nach Ein­füh­rung von Zen noch immer zum AMD-A320-Chip­satz grei­fen. Mit Vor­stel­lung des Zen+ 2018 wur­den nur die bei­den höher­klas­si­gen Chip­sät­ze B450 und X470 prä­sen­tiert und 2019 mit Zen 2 gar nur der X570. Das soll sich 2020 ändern. (…) Wei­ter­le­sen »

AMDs B550 Chipsatz wohl nicht mehr in diesem Jahr

Nach­dem bei uns in einer Umfra­ge zum The­ma “Auf wel­che AMD-Hard­ware war­test du die­ses Jahr noch?” die Main­boards mit B550-Chip­satz mit knapp 24 Pro­zent den zwei­ten Platz beleg­ten, scheint sich nun her­aus­zu­stel­len, dass die­se erst im nächs­ten Jahr erschei­nen wer­den, auch wenn noch vor kur­zem von Bio­star etwas ande­res zu hören war. (…) Wei­ter­le­sen »

Ryzen 3000: Namen von ASUS-Mainboards mit X570-Chipsatz geleakt

Der Web­sei­te Video­Cardz wur­de eine Lis­te mit ASUS-Main­boards zuge­spielt, die den kom­men­den X570-Chip­satz für die nächs­te Ryzen-Genera­ti­on tra­gen sol­len. Ins­ge­samt zwölf X570-Main­boards sind dar­auf zu fin­den, was ange­sichts der aktu­ell sechs X470-Main­boards von ASUS im Han­del als üppig zu bezeich­nen ist. Natür­lich ist bei einem sol­chen Leak immer etwas Arg­wohn ange­bracht. (…) Wei­ter­le­sen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen