Schlagwort: Mercury Research

Mercury Research: AMD erneut mit Rekordmarktanteil bei x86-Prozessoren

Laut neu짯es짯ten Zah짯len von Mer짯cu짯ry Rese짯arch f체r das ers짯te Quar짯tal 2022 hat AMD beim Gesamt짯markt짯an짯teil der x86-Pro짯zes짯so짯ren wie bereits im letz짯ten Quar짯tal mit 27,7 Pro짯zent einen wei짯te짯ren Rekord erzielt. Zuge짯win짯ne beim Markt짯an짯teil gab es in allen Berei짯chen, aller짯dings soll sowohl der Desktop, als auch der Note짯book짯be짯reich bei den Gesamt짯st체ck짯zah짯len geschrumpft sein . Bei den Note짯book짯pro짯zes짯so짯ren stell짯te man aller짯dings mit 22,5 Pro짯zent eben짯falls einen All짯zeit짯re짯kord짯markt짯an짯teil auf. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mercury Research: AMD mit Rekordmarktanteil bei x86-Prozessoren

Laut neu짯es짯ten Zah짯len von Mer짯cu짯ry Rese짯arch f체r das vier짯te Quar짯tal 2021 hat AMD beim Gesamt짯markt짯an짯teil der x86-Pro짯zes짯so짯ren dank der Zuge짯win짯ne im Ser짯ver짯be짯reich und der neu짯en Kon짯so짯len짯ge짯ne짯ra짯ti짯on von Sony und Micro짯soft einen neu짯en Rekord erreicht. Im Seg짯ment der Desk짯top- und Lap짯top-Pro짯zes짯so짯ren wur짯de dage짯gen jeweils ein R체ck짯gang der Markt짯an짯tei짯le ver짯zeich짯net. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mercury Research: AMD mit Rekordmarktanteil bei Notebook-Prozessoren

Laut neu짯es짯ten Zah짯len von Mer짯cu짯ry Rese짯arch f체r das drit짯te Quar짯tal 2021 hat AMD im Bereich Mobi짯le (Note짯books) einen neu짯en Rekord beim Markt짯an짯teil erreicht. Zule짯gen konn짯te man eben짯falls bei den Ser짯ver-Pro짯zes짯so짯ren sowie dank der neu짯en Kon짯so짯len짯ge짯ne짯ra짯ti짯on von Sony und Micro짯soft beim Gesamt짯an짯teil der x86-Pro짯zes짯so짯ren. Ledig짯lich im Seg짯ment der Desk짯top-Pro짯zes짯so짯ren wur짯de ein leich짯ter R체ck짯gang von 17,1 auf 17,0 Pro짯zent Markt짯an짯teil beobachtet.
() Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMDs Wachstum im Servermarkt beschleunigt sich

Bereits in der letz짯ten Woche sind 체ber CRN die Zah짯len der Markt짯an짯tei짯le bei CPUs von Mer짯cu짯ry Rese짯arch f체r das ers짯te Quar짯tal 2021 ver짯철f짯fent짯lich wor짯den. Dabei zeigt sich, dass AMD im Bereich Desk짯top und Lap짯top mit der Kapa짯zi짯t채ts짯be짯schr채n짯kung bei TSMC zu k채mp짯fen hat. Wohl auch weil Intel den Markt mit vie짯len g체ns짯ti짯gen Pro짯zes짯so짯ren in die짯sen Markt짯seg짯men짯ten bedie짯nen konn짯te, san짯ken dort jeweils die Markt짯an짯tei짯le. Mit 8,9 Pro짯zent stie짯gen die짯se bei den Ser짯ver짯pro짯zes짯so짯ren aller짯dings recht deut짯lich im Ver짯gleich zum vier짯ten Quar짯tal 2020 und zwar um 1,8 Pro짯zent짯punk짯te. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mercury Research: AMD verliert im vierten Quartal Marktanteile bei CPUs

Laut neu짯es짯ten Zah짯len von Mer짯cu짯ry Rese짯arch f체r das vier짯te Quar짯tal 2020 hat AMD in den Berei짯chen Desk짯top und Note짯book erst짯mals seit meh짯re짯ren Quar짯ta짯len wie짯der einen zur체ck짯ge짯hen짯den Anteil am Gesamt짯markt der x86-Pro짯zes짯so짯ren hin짯neh짯men m체s짯sen. Dabei wuchs die짯ser Markt aber in eben die짯sem Quar짯tal mit 20,1 Pro짯zent so stark wie in kei짯nem ande짯ren Quar짯tal der letz짯ten 10 Jah짯re. Des짯halb scheint AMD aus짯ge짯hend von sei짯ner Kapa짯zi짯t채t bei TSMC und ein짯ge짯denk des Star짯tes der neu짯en Kon짯so짯len짯ge짯ne짯ra짯ti짯on ein짯fach nur limi짯tiert beim eige짯nen Wachs짯tum gewe짯sen zu sein. Im Bereich Ser짯ver konn짯te AMD laut Mer짯cu짯ry Rese짯arch aber immer짯hin leicht zule짯gen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mercury Research: AMD mit Rekordmarktanteil von 20,2 Prozent bei Notebooks

Laut neu짯es짯ten Zah짯len von Mer짯cu짯ry Rese짯arch f체r das drit짯te Quar짯tal 2020 konn짯te AMD wei짯te짯re Markt짯an짯tei짯le in den Berei짯chen Ser짯ver, Desk짯top und Note짯book gewin짯nen, im Seg짯ment 쏮obi짯le hat man mit 20,1 Pro짯zent erneut einen All짯zeit-Rekord beim Markt짯an짯teil erreicht. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mercury Research: AMD legt deutlich bei Notebook-Marktanteilen zu

Laut neu짯es짯ten Zah짯len von Mer짯cu짯ry Rese짯arch konn짯te AMD in die짯sem Jahr wei짯te짯re Markt짯an짯tei짯le in den Berei짯chen Ser짯ver, Desk짯top und Note짯book gewin짯nen, im Seg짯ment 쏮obi짯le konn짯te man sogar beson짯ders schnell wach짯sen und hat mit 19,9 Pro짯zent den h철chs짯ten Markt짯an짯teil der Fir짯men짯ge짯schich짯te erreicht. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Zahlen von Mercury Research zeigen langsameres Wachstum bei AMD

Aktu짯el짯le Daten von Mer짯cu짯ry Rese짯arch zei짯gen, dass AMD auch im vier짯ten Quar짯tal 2019 bei den Markt짯an짯tei짯len in den x86-Seg짯men짯ten Note짯book, Desk짯top und Ser짯ver wei짯ter zule짯gen konn짯te. Im Jah짯res짯ver짯gleich offen짯bart sich aber auch, dass sich das Wachs짯tum ver짯lang짯samt hat. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD gute Chancen in einem sich wandelnden Markt

Dass die Aus짯sich짯ten die짯ses Jahr f체r AMD nicht schlecht ste짯hen, d체rf짯te unse짯ren Lesern nichts Neu짯es sein. Intel hat nach wie vor Lie짯fer짯schwie짯rig짯kei짯ten bei 14-nm-Pro짯zes짯so짯ren, die 10-nm-Pro짯duk짯ti짯on wird in gro짯횩en Volu짯men wohl erst zum Ende des Jah짯res anlau짯fen und im Grun짯de f채hrt Intel schon die sechs짯te Sky짯la짯ke-Inkar짯na짯ti짯on gegen die erstar짯ken짯de Kon짯kur짯renz. Ganz anders sieht es bei AMD aus: 7 nm dank TSMC im Plan, fer짯ti짯ge Pro짯zes짯so짯ren Mit짯te des Jah짯res und mit Zen 2 eine deut짯lich 체ber짯ar짯bei짯te짯te Archi짯tek짯tur im Chip짯let-Design. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Mercury Research: AMD gewinnt weiter Marktanteile

Laut neu짯es짯ten Zah짯len von Mer짯cu짯ry Rese짯arch konn짯te AMD im Jahr 2018 wei짯te짯re Markt짯an짯tei짯le in den Berei짯chen Ser짯ver, Desk짯top und Note짯book gewin짯nen, wobei sich die짯ser Trend teil짯wei짯se zum Jah짯res짯en짯de noch beschleu짯nigt hat. In allen Seg짯men짯ten hat man dem짯nach sogar den h철chs짯ten Stand bei den Markt짯an짯tei짯len seit den Jah짯ren 2013 und 2014 erreicht. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD nimmt NVIDIA Anteile im GPU-Markt ab

Regel짯m채짯횩ig ver짯철f짯fent짯li짯chen die Markt짯for짯scher von Jon Ped짯die Rese짯arch (JPR) und Mer짯cu짯ry Rese짯arch ihre Erhe짯bun짯gen, unter ande짯rem auch 체ber die Ver짯tei짯lung im Markt der GPU-Her짯stel짯ler. Die Zah짯len unter짯schei짯den sich, da sie auf unter짯schied짯li짯che Wei짯se zustan짯de kom짯men. Zudem muss man genau hin짯se짯hen, ob Umsatz oder St체ck짯zah짯len betrach짯tet wer짯den; eben짯so, ob nur dedi짯zier짯te Gra짯fik짯kar짯ten betrach짯tet wer짯den oder aber alle GPUs, also auch Onboard- und APU-L철sun짯gen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩