Schlagwort: Mercury Research

AMDs Wachstum im Servermarkt beschleunigt sich

Bereits in der letz­ten Woche sind über CRN die Zah­len der Markt­an­tei­le bei CPUs von Mer­cu­ry Rese­arch für das ers­te Quar­tal 2021 ver­öf­fent­lich wor­den. Dabei zeigt sich, dass AMD im Bereich Desk­top und Lap­top mit der Kapa­zi­täts­be­schrän­kung bei TSMC zu kämp­fen hat. Wohl auch weil Intel den Markt mit vie­len güns­ti­gen Pro­zes­so­ren in die­sen Markt­seg­men­ten bedie­nen konn­te, san­ken dort jeweils die Markt­an­tei­le. Mit 8,9 Pro­zent stie­gen die­se bei den Ser­ver­pro­zes­so­ren aller­dings recht deut­lich im Ver­gleich zum vier­ten Quar­tal 2020 und zwar um 1,8 Pro­zent­punk­te. (…) Wei­ter­le­sen »

Mercury Research: AMD verliert im vierten Quartal Marktanteile bei CPUs

Laut neu­es­ten Zah­len von Mer­cu­ry Rese­arch für das vier­te Quar­tal 2020 hat AMD in den Berei­chen Desk­top und Note­book erst­mals seit meh­re­ren Quar­ta­len wie­der einen zurück­ge­hen­den Anteil am Gesamt­markt der x86-Pro­zes­so­ren hin­neh­men müs­sen. Dabei wuchs die­ser Markt aber in eben die­sem Quar­tal mit 20,1 Pro­zent so stark wie in kei­nem ande­ren Quar­tal der letz­ten 10 Jah­re. Des­halb scheint AMD aus­ge­hend von sei­ner Kapa­zi­tät bei TSMC und ein­ge­denk des Star­tes der neu­en Kon­so­len­ge­nera­ti­on ein­fach nur limi­tiert beim eige­nen Wachs­tum gewe­sen zu sein. Im Bereich Ser­ver konn­te AMD laut Mer­cu­ry Rese­arch aber immer­hin leicht zule­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

Mercury Research: AMD mit Rekordmarktanteil von 20,2 Prozent bei Notebooks

Laut neu­es­ten Zah­len von Mer­cu­ry Rese­arch für das drit­te Quar­tal 2020 konn­te AMD wei­te­re Markt­an­tei­le in den Berei­chen Ser­ver, Desk­top und Note­book gewin­nen, im Seg­ment “Mobi­le” hat man mit 20,1 Pro­zent erneut einen All­zeit-Rekord beim Markt­an­teil erreicht. (…) Wei­ter­le­sen »

Mercury Research: AMD legt deutlich bei Notebook-Marktanteilen zu

Laut neu­es­ten Zah­len von Mer­cu­ry Rese­arch konn­te AMD in die­sem Jahr wei­te­re Markt­an­tei­le in den Berei­chen Ser­ver, Desk­top und Note­book gewin­nen, im Seg­ment “Mobi­le” konn­te man sogar beson­ders schnell wach­sen und hat mit 19,9 Pro­zent den höchs­ten Markt­an­teil der Fir­men­ge­schich­te erreicht. (…) Wei­ter­le­sen »

Zahlen von Mercury Research zeigen langsameres Wachstum bei AMD

Aktu­el­le Daten von Mer­cu­ry Rese­arch zei­gen, dass AMD auch im vier­ten Quar­tal 2019 bei den Markt­an­tei­len in den x86-Seg­men­ten — Note­book, Desk­top und Ser­ver – wei­ter zule­gen konn­te. Im Jah­res­ver­gleich offen­bart sich aber auch, dass sich das Wachs­tum ver­lang­samt hat. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD – gute Chancen in einem sich wandelnden Markt

Dass die Aus­sich­ten die­ses Jahr für AMD nicht schlecht ste­hen, dürf­te unse­ren Lesern nichts Neu­es sein. Intel hat nach wie vor Lie­fer­schwie­rig­kei­ten bei 14-nm-Pro­zes­so­ren, die 10-nm-Pro­duk­ti­on wird in gro­ßen Volu­men wohl erst zum Ende des Jah­res anlau­fen und im Grun­de fährt Intel schon die sechs­te Sky­la­ke-Inkar­na­ti­on gegen die erstar­ken­de Kon­kur­renz. Ganz anders sieht es bei AMD aus: 7 nm dank TSMC im Plan, fer­ti­ge Pro­zes­so­ren Mit­te des Jah­res und mit Zen 2 eine deut­lich über­ar­bei­te­te Archi­tek­tur im Chip­let-Design. (…) Wei­ter­le­sen »

Mercury Research: AMD gewinnt weiter Marktanteile

Laut neu­es­ten Zah­len von Mer­cu­ry Rese­arch konn­te AMD im Jahr 2018 wei­te­re Markt­an­tei­le in den Berei­chen Ser­ver, Desk­top und Note­book gewin­nen, wobei sich die­ser Trend teil­wei­se zum Jah­res­en­de noch beschleu­nigt hat. In allen Seg­men­ten hat man dem­nach sogar den höchs­ten Stand bei den Markt­an­tei­len seit den Jah­ren 2013 und 2014 erreicht. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD nimmt NVIDIA Anteile im GPU-Markt ab

Regel­mä­ßig ver­öf­fent­li­chen die Markt­for­scher von Jon Ped­die Rese­arch (JPR) und Mer­cu­ry Rese­arch ihre Erhe­bun­gen, unter ande­rem auch über die Ver­tei­lung im Markt der GPU-Her­stel­ler. Die Zah­len unter­schei­den sich, da sie auf unter­schied­li­che Wei­se zustan­de kom­men. Zudem muss man genau hin­se­hen, ob Umsatz oder Stück­zah­len betrach­tet wer­den; eben­so, ob nur dedi­zier­te Gra­fik­kar­ten betrach­tet wer­den oder aber alle GPUs, also auch Onboard- und APU-Lösun­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen