Schlagwort: Radeon Software

Radeon-Software-Jahresupdate wirft Schatten voraus

Seit der Ome­ga-Spe­zia­ledi­ti­on des Cata­lyst-Trei­ber­pa­kets aus dem Jahr 2014 bringt AMD im Jah­res­ab­stand ein grö­ße­res Update der mitt­ler­wei­le zum umfang­rei­chen Paket ange­wach­se­nen Rade­on Soft­ware her­aus, die nicht nur den Gra­fik­trei­ber beinhal­tet. Das für Mit­te Dezem­ber erwar­te­te dies­jäh­ri­ge Update wird nun Ter­ry Make­don aka Cata­lyst­ma­ker zufol­ge der Pres­se vor­ge­stellt, wobei genaue­re Inhal­te bis­lang nicht nach drau­ßen gedrun­gen sind. (…) Wei­ter­le­sen »

Radeon Software Crimson Treiber 17.7.2 entsorgt Altlasten und bringt Neues

Soll­te sich jemand gefragt haben, was die 20 % der Rade­on Soft­ware Group machen, die nicht am Vega-Sup­port arbei­ten: AMD hat mit dem Crim­son-Trei­ber­pa­ket in der neu­en Haupt­ver­si­on 17.7.2 die Ant­wort parat. Die Über­bleib­sel des alten Cata­lyst Com­mand Cen­ter wur­den nun­mehr rest­los ent­fernt. Für die Strea­mer unter uns wur­de der Over­head von Rade­on ReLi­ve ver­rin­gert. Die dyna­mi­sche Frame­ra­ten-Anpas­sung Rade­on Chill unter­stützt nun mehr Spie­le und Mul­ti-GPU. Wei­te­rer Punkt ist die Ein­füh­rung einer neu­en Soft­ware-Lösung gegen Tea­ring und Ruck­ler, genannt Enhan­ced Sync. Die­se Lösung ist zusätz­lich zu AMDs Free­Sync ein­setz­bar. (…) Wei­ter­le­sen »

Radeon Software Crimson ReLive: AMD veröffentlicht abermals Spezialausgabe vom Treiberpaket

Zum drit­ten Mal in Fol­ge ver­öf­fent­licht AMD zum Jah­res­en­de eine Spe­zi­al­aus­ga­be vom Trei­ber­pa­ket für Rade­on-Gra­fik­kar­ten, mit der nicht nur die übli­chen Opti­mie­run­gen und Bug­fi­xes vor­ge­nom­men wer­den, son­dern zusätz­lich auch eine Viel­zahl neu­er Funk­tio­nen Ein­zug hal­ten. Außer­dem arbei­tet das Trei­ber-Team wei­ter­hin am Aus­bau der Qua­li­täts­prü­fung. So sol­len gegen­über dem letz­ten Jahr 25 % mehr manu­el­le und auto­ma­ti­sier­te Tests hin­zu­ge­kom­men sein. Zusätz­lich habe man rea­le Anwen­dungs­sze­na­ri­en für Tests nach­ge­stellt und auch die Laten­zen bei der Bild­aus­ga­be erhal­ten wei­ter­hin hohe Auf­merk­sam­keit. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Radeon Software Crimson Edition 15.11.1 — Behebt den Lüfterbug und bringt weitere Fixes

AMD hat den Beta-Trei­ber Rade­on Soft­ware Crim­son Edi­ti­on 15.11.1 ver­öf­fent­licht, mit dem ein schwer­wie­gen­der Feh­ler im aktu­el­len WHQL-Trei­ber beho­ben wird. Kurz nach der Ver­öf­fent­li­chung des AMD Rade­on Soft­ware Crim­son Edi­ti­on 15.11 WHQL klag­ten eini­ge Besit­zer von Rade­on-Gra­fik­kar­ten dar­über, dass nach der Instal­la­ti­on die­ses Trei­bers die Lüf­ter­ge­schwin­dig­keit (Dreh­zahl) unab­hän­gig von der aktu­el­len Rechen­last auf einen fixen Wert zwi­schen 20 und 30 % ein­ge­stellt ist. (…) Wei­ter­le­sen »

Radeon-Grafikkarten mit VLIW-Architektur erhalten keine neuen Treiber mehr von AMD

Zusam­men mit der Ver­öf­fent­li­chung des neu­en Gra­fik­trei­bers Rade­on Soft­ware Crim­son Edi­ti­on hat AMD den Sup­port für älte­re Gra­fik­kar­ten­ge­nera­tio­nen mit VLIW-Archi­tek­tur ein­ge­stellt. Dies betrifft sämt­li­che Model­le der Seri­en Rade­on HD 5000, HD 6000 und eini­ge aus der HD-7000-Serie. Von die­sem Schritt sind auto­ma­tisch auch die­je­ni­gen APUs mit VLIW-Gra­fik­kern betrof­fen − also Onta­rio, Zaca­te, Lla­no, Tri­ni­ty und Rich­land. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Radeon Software Crimson Edition Proprietary Linux Display Driver

Neben dem Cata­lyst-Trei­ber-Update für Win­dows-Betriebs­sys­te­me hat AMD für die Gra­fik­kar­ten-Seri­en Rade­on HD 5000, HD 6000, HD 7000, Rx 2xx, Rx 3xx, R9 Fury und Nano auch aktua­li­sier­te pro­prie­tä­re Linux-Trei­ber zum Down­load bereit­ge­stellt. Zusätz­lich zum nor­ma­len Cata­lyst-Trei­ber­pa­ket ste­hen spe­zi­ell ange­pass­te Pake­te für die Dis­tri­bu­tio­nen Ubun­tu und Red Hat zur Ver­fü­gung, was die Instal­la­ti­on erleich­tern soll. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD Radeon Software Crimson Edition WHQL Desktop- und Notebook-Grafiktreiber

AMD hat die ers­ten Ver­si­on des neu­en Gra­fik­trei­bers Rade­on Soft­ware Crim­son Edi­ti­on ver­öf­fent­licht, der eine Viel­zahl neu­er oder ver­bes­ser­ter Fea­tures beinhal­tet. Detail­lier­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu kön­nen der zuge­hö­ri­gen News ent­nom­men wer­den. Besit­zer älte­rer Gra­fik­kar­ten soll­ten beach­ten, dass VLIW-basier­te Rade­ons nicht mehr unter­stützt wer­den — sel­bi­ges gilt für ent­spre­chen­de APUs mit VLIW-Gra­fik­kern. Für jene Model­le hat AMD einen sepa­ra­ten Beta-Trei­ber bereit­ge­stellt. Das Trei­ber-Team will sich künf­tig voll­stän­dig auf die GCN-Archi­tek­tur kon­zen­trie­ren. (…) Wei­ter­le­sen »

Radeon Software Crimson Edition: Weitere Details zu AMDs Grafikkarten-Treiber-Neustart

Was AMD im letz­ten Jahr mit dem Cata­lyst-Ome­ga-Trei­ber kurz vor Weih­nach­ten begann, fin­det heu­te mit der Rade­on Soft­ware Crim­son Edi­ti­on sei­ne Fort­set­zung. Im Lau­fe des Tages wird die Spe­zi­al­aus­ga­be vom rund­erneu­er­ten Trei­ber­pa­ket für Rade­on-Gra­fik­kar­ten ver­öf­fent­licht. Wie wir schon vor drei Wochen berich­te­ten, geht damit sowohl die Umbe­nen­nung des ehe­mals “Cata­lyst” genann­ten Trei­ber­pa­kets in “Rade­on Soft­ware” als auch die von Grund auf neue Gestal­tung der Benut­zer­schnitt­stel­le zur Kon­fi­gu­ra­ti­on der Gra­fik­kar­te ein­her. Außer­dem hat AMD den Instal­ler für das Trei­ber­pa­ket optisch und tech­nisch über­holt. (…) Wei­ter­le­sen »

Umfrage: Was haltet Ihr von der Umbenennung des Treiberpakets von Catalyst in Radeon Software?

Nach­dem AMD heu­te bekannt­ge­ge­ben hat, das Cata­lyst-Trei­ber­pa­ket nicht län­ger wei­ter zu ent­wi­ckeln, wür­de uns Eure Mei­nung dazu inter­es­sie­ren. Was hal­tet Ihr von der Umbe­nen­nung in Rade­on Soft­ware? (…) Wei­ter­le­sen »

Radeon Software Crimson Edition: AMD begräbt Catalyst-Treiberpaket und Catalyst Control Center [Update]

Vor knapp einem Jahr stell­te AMD mit dem Cata­lyst Ome­ga die ers­te Spe­zia­ledi­ti­on des Trei­ber­pa­kets für Rade­on-Gra­fik­kar­ten vor, die mit vie­len neu­en Funk­tio­nen, Per­for­mance­op­ti­mie­run­gen sowie Bug­fi­xes zu über­zeu­gen wuss­te. Hier­zu tru­gen ins­be­son­de­re lang erwünsch­te Fea­tures wie Vir­tu­al Super Reso­lu­ti­on (VSR) und Unter­stüt­zung von Dis­play­Po­rt Adap­ti­ve-Sync (Free­Sync) bei. In den letz­ten Wochen gab es ver­mehrt Gerüch­te, wonach die kana­di­schen Gra­fik­spe­zia­lis­ten auch für das dies­jäh­ri­ge Weih­nachts­ge­schäft eine sol­che Son­der­edi­ti­on im Köcher hät­ten. (…) Wei­ter­le­sen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen