Schlagwort: Carrizo-L

Neuer HP 255 G5 endlich mit zeitgemäßen Schnittstellen

Grund­sätz­lich darf sich AMD über Hew­lett-Packard nicht beschwe­ren. Wäh­rend vie­le Note­book-Her­stel­ler ent­we­der gar kein Modell mit AMD-Platt­form im Sor­ti­ment haben oder nur ein paar unin­ter­es­san­te völ­lig ver­kon­fi­gu­rier­te Ali­bi-Model­le, hat Hew­lett-Packard (HP) in den letz­ten Jah­ren prak­tisch jede AMD-Neu­ent­wick­lung mit­ge­macht. Nur mit den ver­bau­ten Kom­po­nen­ten haper­te oft. Damit soll die HP 255 G5 Rei­he nun auf­räu­men. (…) Wei­ter­le­sen »

Zahlreiche neue AMD-Notebooks im Billigsegment

Wäh­rend die Augen der meis­ten AMD-Inter­es­sen­ten auf neue Note­books mit der jüngst vor­ge­stell­ten APU-Bau­rei­he Bris­tol Ridge gerich­tet sind, haben im letz­ten Monat zahl­rei­che neue Lap­tops auf Basis der „Kat­zen-Archi­tek­tur” den deut­schen Markt erreicht, laut Preis­ver­gleich 12 Stück allein im Juli. Das ist mehr als Bris­tol-Ridge-Model­le ins­ge­samt auf dem Markt sind. Die „Kat­zen­fa­mi­lie” besteht aus Kabi­ni, Bee­ma und Carrizo‑L. (…) Wei­ter­le­sen »

2015/Q2 — Quartalszahlen: AMDs Umsatz bricht weg

Es will nicht bes­ser wer­den. AMD kämpft nicht nur mit alten Designs, son­dern auch mit einem ins­ge­samt schwä­cheln­den Markt. Wie schon Intel muss AMD star­ke Umsatz­ein­bu­ßen im Bereich PC-Pro­zes­so­ren und Gra­fik­kar­ten hin­neh­men. Ver­gli­chen mit dem bereits schwa­chen Vor­jah­res­quar­tal hal­biert sich die­se Spar­te und kommt nun auf nur noch auf einen Umsatz von 397 Mil­lio­nen US-Dol­lar. Trotz der umfas­sen­den Spar­maß­nah­men kann der Bereich so nicht mehr gewinn­brin­gend arbei­ten und schreibt 147 Mil­lio­nen US-Dol­lar Minus. (…) Wei­ter­le­sen »

Erste Laptops mit AMD Carrizo‑L APU in Deutschland gesichtet

Vor knapp einem Monat hat AMD sei­ne neue „6th Genera­ti­on APU” mit Code­na­men Car­ri­zo offi­zi­ell vor­ge­stellt. Doch kauf­ba­re Gerä­te oder wenigs­tens Reviews von fer­ti­gen Lap­tops mit Car­ri­zo-APU sind der­zeit noch nicht in Sicht. Dafür sind nun ers­te Lap­tops mit dem klei­nen Bru­der Carrizo‑L in den Läden auf­ge­taucht. Anders, als der Code­na­me Carrizo‑L ver­mu­ten lässt, hat die­ser jedoch nichts zu tun mit den oben erwähn­ten neu­en Car­ri­zo-APUs. Statt­des­sen ist Carrizo‑L eine Wei­ter­ent­wick­lung der Puma-Platt­form. (…) Wei­ter­le­sen »

Modellbezeichnungen von Carrizo‑L aufgetaucht [Update: erste Taktraten]

Nach­dem vor kur­zem die Pro­dukt­be­zeich­nun­gen für Car­ri­zo in der SATA-Daten­bank auf­tauch­ten, kann man nun die Modell­na­men vom klei­nen Bru­der Carrizo‑L ein­se­hen. Dies­mal muss man aller­dings die Sei­te des USB Imple­menters Forum besu­chen. Dem­nach wird es fünf Model­le geben. (…) Wei­ter­le­sen »

AMD hat Carrizo und Carrizo‑L offiziell fürs erste Halbjahr 2015 angekündigt

AMD hat im Rah­men des Events “Future of Com­pu­te” in Sin­ga­pur die Note­book-Road­map aktua­li­siert und die Aus­lie­fe­rung der “Car­ri­zo”- und “Carrizo‑L”-APUs für das ers­te Halb­jahr 2015 ange­kün­digt. Mit der Ver­füg­bar­keit ers­ter Pro­duk­te auf Basis der neu­en APU-Genera­ti­on sei Mit­te 2015 zu rech­nen. Von bei­den in Struk­tur­grö­ßen von 28 nm gefer­tig­ten APUs habe das Unter­neh­men bereits lauf­fä­hi­ge Chips im Labor, um die­se zu vali­die­ren und ers­te Bench­marks aus­zu­füh­ren. (…) Wei­ter­le­sen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen