Schlagwort: G.Skill

G.SKILL Announces High-Performance, High-Capacity DDR4-3600 C16 256GB (32GBx8) Memory Kit

(10 Febru­a­ry 2020) – G.SKILL Inter­na­tio­nal Enter­pri­se Co., Ltd., the world’s lea­ding manu­fac­tu­rer of extre­me per­for­mance memo­ry and gaming peri­pherals, is thril­led to announ­ce an all-new high capa­ci­ty, low-laten­­cy memo­ry kit, Trident Z Neo DDR4-3600 CL16-20–20 256GB (32GBx8) 1.35V, for the latest AMD Ryzen™ Thre­ad­rip­per™ 3990X pro­ces­sor. Built with the latest high-den­­si­­ty 16Gb com­pon­ents, this new DDR4 (…) Wei­ter­le­sen »

G.SKILL Releases Optimized DDR4-3800 CL14 Memory Kit for AMD Ryzen 3000 & X570 Platform

Tai­pei, Tai­wan (31 July 2019) – G.SKILL Inter­na­tio­nal Enter­pri­se Co., Ltd., the world’s lea­ding manu­fac­tu­rer of extre­me per­for­mance memo­ry and gaming peri­pherals, is releasing a high­ly opti­mi­zed, extre­me­ly low laten­cy Trident Z Neo seri­es DDR4-3800MHz CL14 RGB memo­ry kit in 16GB (8GBx2) and 32GB (8GBx4) capa­ci­ties for the AMD Ryzen 3000 seri­es CPU and X570 (…) Wei­ter­le­sen »

G.SKILL Announces Trident Z RGB DDR4-3466 32GB (4x8GB) Memory Kit for AMD X399 Platform

Tai­pei, Tai­wan (14 Janu­a­ry 2019) – G.SKILL Inter­na­tio­nal Enter­pri­se Co., Ltd., the world’s lea­ding manu­fac­tu­rer of extre­me per­for­mance memo­ry and gaming peri­pherals, is exci­ted to announ­ce a new memo­ry spe­ci­fi­ca­ti­on of DDR4-3466 CL18-22–22–42 with 32GB (4x8GB) capa­ci­ty con­fi­gu­ra­ti­on at 1.35V for the high per­for­mance AMD Ryzen Thre­ad­rip­per pro­ces­sor and X399 plat­form. This memo­ry kit will (…) Wei­ter­le­sen »

G.Skill bringt Ryzen-2000-kompatible RAM-Module

Beim Start der ers­ten Ryzen-Genera­ti­on vor etwas mehr als einem Jahr wur­de schnell die Spei­cher­pro­ble­ma­tik the­ma­ti­siert. Nach etwas Fein­schliff an den AGE­SA-Codes im BIOS stell­ten eini­ge RAM-Anbie­ter wie Cor­sair, ADATA und G.Skill spe­zi­ell getes­te­te Arbeits­spei­cher­mo­du­le zum Kauf. Die­se Lie­fert G.Skill nun direkt zum Markt­start der zwei­ten Ryzen-Genera­ti­on, wenn­gleich die Spei­cher­kom­pa­ti­bi­li­tät der neu­en Pro­zes­so­ren ein gutes Stück bes­ser ist. (…) Wei­ter­le­sen »

G.Skill Ripjaws KM570 RGB

Es hat mal wie­der eine Tas­ta­tur den Weg in unse­re Redak­ti­on gefun­den: Die KM570 ist seit eini­ger Zeit auch als RGB-Vari­an­te ver­füg­bar und G.Skill hat uns mit einem Sam­ple der Neu­schöp­fung aus­ge­stat­tet. Die Tas­ta­tur ver­fügt über Cher­ry-MX-Schal­ter und kommt mit einer recht kom­pak­ten Bau­form daher. Die sie­ben Tas­ten inklu­si­ve der vier Zusatz­tas­ten kön­nen umfang­reich manu­ell belegt wer­den. Der ver­bau­te ARM-Pro­zes­sor basiert auf einem Cor­tex M0 mit 50 MHz und kann Makros in Echt­zeit auf­neh­men, dazu ste­hen ihm 32 MBit Spei­cher zur Sei­te. Außer­dem ver­spricht der Her­stel­ler vol­les N‑Key-Roll­over und 100 % Anti-Ghos­ting. Wir wol­len uns das gute Stück auf den nächs­ten Sei­ten genau­er anschau­en und wün­schen viel Spaß beim Lesen des Arti­kels. (…) Wei­ter­le­sen »

G.SKILL Releases New GDS v2.0 Software Update for KM780 RGB & KM570 RGB Mechanical Gaming Keyboards

G.SKILL Relea­ses New GDS v2.0 Soft­ware Update for KM780 RGB & KM570 RGB Mecha­ni­cal Gaming Key­boards     Tai­pei, Tai­wan (25 Sept 2017) – G.SKILL Inter­na­tio­nal Enter­pri­se Co., Ltd., the world’s lea­ding manu­fac­tu­rer of extre­me per­for­mance memo­ry and gaming peri­pherals, announ­ces a rewor­ked soft­ware for the RIPJAWS seri­es KM780 RGB, KM780R RGB, and KM570 RGB (…) Wei­ter­le­sen »

G.Skill bringt mit Flare X und FORTIS Speicher für AM4

AMD hat eini­ge Ein­schrän­kun­gen bezüg­lich des DDR-4-Spei­chers für sei­ne neue AM4-Platt­form defi­niert. Wie wir im ers­ten Teil unse­rer Ryzen-Test­se­rie berich­te­ten. Der bekann­te Her­stel­ler von RAM und Peri­phe­rie G.Skill kün­dig­te nun DDR4-Spei­cher extra für die AM4-Platt­form an. Die bei­den Seri­en Fla­re X und FORTIS tra­gen die Auf­schrift “AMD Com­pa­ti­ble DDR4” (…) Wei­ter­le­sen »

G.Skill veröffentlicht weitere Tastatur

Mit der RIPJAWS KM570 MX bie­tet der Her­stel­ler nun auch eine güns­ti­ge­re Tas­ta­tur als die KM780 an. Die ers­te Inkar­na­ti­on einer G.Skill-Tastatur konn­te in unse­rem Test gefal­len. Anders als die gro­ße Schwes­ter soll die KM570 eine schnör­kel­lo­se Tas­ta­tur mit den Kern­fea­tures einer Tas­ta­tur bie­ten. (…) Wei­ter­le­sen »

G.Skill Ripjaws KM780 RGB

Vor kur­zem haben wir die Rip­jaws MX780 RGB getes­tet, die ers­te Maus von G.Skill. Der tai­wa­ne­si­sche Her­stel­ler hat uns gleich noch die pas­sen­de Tas­ta­tur mit­ge­schickt: die Rip­jaws KM780 RGB. Nach dem gelun­ge­nen Erst­pro­dukt aus dem Bereich der Gaming­mäu­se wol­len wir uns anse­hen, ob es dem Ent­wick­ler gelun­gen ist, eine ähn­lich gute Tas­ta­tur zu ent­wer­fen. Auch hier setzt der vor allem für Arbeits­spei­cher bekann­te Her­stel­ler einen hohen Preis an. Die von uns getes­te­te Vari­an­te mit “brau­nen” Cher­ry-Tas­ten kos­tet im Ein­zel­han­del rund 160 €. Ein Preis, der gerecht­fer­tigt sein will. (…) Wei­ter­le­sen »

G.Skill Ripjaws MX780 RGB

Mit der MX780 wagt sich G.Skill in den Spie­lem­aus­sek­tor. Bis­lang waren von dem tai­wa­ne­si­schen Her­stel­ler vor allem Spei­cher­mo­du­le und SSDs bekannt. Gera­de unter Spie­lern sind die RAM-Modu­le mit dem Rip­jaws-Schrift­zug beliebt. Zur Com­putex die­ses Jah­res stell­te G.Skill die Gaming­pe­ri­phe­rie in Form von Maus, Tas­ta­tur und Head­set erst­mals der Öffent­lich­keit vor. Mitt­ler­wei­le ist die Erst­lings­maus in Deutsch­land zu einem Preis von ca. 58 € lie­fer­bar. Damit ist die Mess­lat­te schon mal sehr hoch ange­setzt. Ob das Pro­dukt den Erwar­tun­gen gerecht wird, soll die­ser Test zei­gen. (…) Wei­ter­le­sen »

G.Skill erweitert sein Sortiment um Gaming-Peripherie

Bereits auf der Com­putex 2015 hat der eher für Spei­cher­lö­sun­gen bekann­te Her­stel­ler G.Skill bekannt gege­ben, sein Sor­ti­ment um Gaming-Peri­phe­rie zu erwei­tern. Hier zeig­te man neben einer Gaming-Laser-Mou­se auch zwei 7.1 Sur­round Head­sets sowie zwei mecha­ni­schen Gaming Tas­ta­tu­ren, deren Ver­füg­bar­keit der Her­stel­ler jetzt bekannt gab. (…) Wei­ter­le­sen »

G.Skill zeigt seine 480-GB-PCIe-SSD der Extreme Performance Phoenix Blade Series

Der vor­wie­gend für sei­nen High-Per­­for­­mance-Arbeits­­spei­­cher bekann­te Her­stel­ler G.Skill wei­tet sei­ne Pro­dukt­pa­let­te um eine PCIe-SSD mit San­d­­For­ce-RAID aus. Bei der 480-GB-PCIe-SSD der Extre­me Per­for­mance Phoe­nix Bla­de Seri­es soll es sich laut der tai­wa­ne­si­schen Fir­ma um “die per­fek­te Spei­cher­lö­sung für extre­­me-Gaming, pro­fes­sio­nel­les Gra­fik­de­sign, Indus­trie­de­sign im CAD-Bereich sowie für HD-Audio- und Video­be­ar­bei­tung” han­deln.   Dazu ver­wen­det G.Skill einen RAID aus (…) Wei­ter­le­sen »

G.Skill Ripjaws jetzt auch als SO-DIMM für Notebooks

G.Skill pro­du­ziert seit eini­gen Jah­ren unter dem Namen Rip­jaws Arbeits­spei­cher mit hohen Takt­ra­ten. Im Note­book­sek­tor ist RAM mit 1866 MHz eher eine Sel­ten­heit, gera­de für Gerä­te mit APU aller­dings nicht unin­ter­es­sant. Das tai­wa­ni­sche Unter­neh­men bringt nun die Rip­jaws im SO-DIMM-For­mat und benö­tigt für die hohen Takt­ra­ten ledig­lich 1,35 V. (…) Wei­ter­le­sen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen