Schlagwort: Apple

AMD Radeon꽓 PRO W6600X GPU for Mac Pro Unleashes New Creative Possibilities for Design and Content Creation Professionals

New AMD GPU is built on high-per짯for짯mance, ener짯gy-effi짯ci짯ent AMD RDNA 2 archi짯tec짯tu짯re, and fea짯tures AMD Infi짯ni짯ty Cache and other advan짯ced tech짯no짯lo짯gies to power pro짯fes짯sio짯nal workloads 

San짯ta Cla짯ra, Calif. 03/08/2022

AMD (NASDAQ: AMD) today announ짯ced avai짯la짯bi짯li짯ty of the new AMD Rade짯on꽓 PRO W6600X GPU for Mac Pro, deve짯lo짯ped to help pro짯fes짯sio짯nal users push the limits of what is pos짯si짯ble. Built on the award-win짯ning AMD RDNA꽓 2 archi짯tec짯tu짯re, AMD Infi짯ni짯ty Cache꽓 and other advan짯ced tech짯no짯lo짯gies, the new GPU deli짯vers stun짯ning visu짯als and excep짯tio짯nal per짯for짯mance to power a varie짯ty of today셲 popu짯lar pro짯fes짯sio짯nal appli짯ca짯ti짯ons and workloads.

AMD Rade짯on PRO W6000X Series GPUs pro짯vi짯de seve짯ral gra짯phics opti짯ons for Mac Pro, which is engi짯nee짯red for extre짯me per짯for짯mance, expan짯da짯bili짯ty and con짯fi짯gu짯ra짯bi짯li짯ty. The new AMD Rade짯on PRO W6600X GPU deli짯vers an out짯stan짯ding com짯bi짯na짯ti짯on of image qua짯li짯ty and excep짯tio짯nal per짯for짯mance, hel짯ping enable Mac Pro users to achie짯ve ama짯zing levels of pro짯duc짯ti짯vi짯ty and crea짯ti짯vi짯ty. Users can also sel짯ect from seve짯ral other powerful AMD GPUs to power an exten짯si짯ve ran짯ge of pro짯fes짯sio짯nal workloads, inclu짯ding the pre짯vious짯ly announ짯ced AMD Rade짯on PRO W6900X, AMD Rade짯on PRO W6800X and AMD Rade짯on PRO W6800X Duo GPUs. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Apple meldet Ergebnisse f체r das dritte Quartal

Umsatz um 11 Pro짯zent und Ergeb짯nis je Aktie (EPS) um 18 Pro짯zent auf neue Rekord짯wer짯te in einem Juni짯quar짯tal gestie짯gen Cup짯er짯ti짯no, Kali짯for짯ni짯en 30. Juli 2020 Apple hat heu짯te die Finanz짯ergeb짯nis짯se f체r das drit짯te Quar짯tal des Gesch채fts짯jah짯res 2020 bekannt gege짯ben, das am 27. Juni 2020 ende짯te. Das Unter짯neh짯men ver짯zeich짯ne짯te einen Quar짯tals짯um짯satz von 59,7 Mil짯li짯ar짯den US-Dol짯lar, () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Radeon꽓 Pro 5000M Series Mobile GPUs Bring High-Performance AMD RDNA Architecture to Apple셲 New 16-inch MacBook Pro

AMD (NASDAQ: AMD) today announ짯ced that the latest Apple Mac짯Book Pro fea짯tures the new AMD Rade짯on꽓 Pro 5500M and 5300M mobi짯le GPUs. AMD Rade짯on꽓 Pro 5000M series are the first 7nm dis짯crete mobi짯le GPUs for pro짯fes짯sio짯nal users, lever짯aging indus짯짯try-lea짯짯ding pro짯cess tech짯no짯lo짯gy and powerful AMD RDNA archi짯tec짯tu짯re to pro짯vi짯de ground짯brea짯king levels of gra짯phics per짯for짯mance for video editing, 3D con짯tent () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Apples iMacs kommen mit neuen AMD-Radeon-GPUs (inklusive Vega)

Apple hat auf der WWDC 2017 in San Jose neue iMacs vor짯ge짯stellt. Das Flag짯schiff der Rei짯he, iMac Pro genannt, ent짯h채lt dabei eine Rade짯on Pro Vega 56 mit 8 GiB HBM2. Die ande짯ren iMacs der Rei짯he wer짯den nun mit einer Rade짯on-Pro-500-Gra짯fik aus짯ge짯r체s짯tet, die auf der Pola짯ris-Serie basie짯ren d체rf짯ten. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Microsoft, Apple und Realtek verlieren, Facebook verdreifacht Gewinn

Momen짯tan ist die Zeit der Gesch채fts짯zah짯len f체r das abge짯lau짯fe짯ne Quar짯tal. 횥ber AMD und Intel haben wir bereits berich짯tet, aber auch bei ande짯ren Bran짯chen짯gr철짯횩en gibt es inter짯es짯san짯te Ent짯wick짯lun짯gen. Micro짯soft und Apple schw채짯cheln; Real짯tek legt zu, patzt aber beim Gewinn. Face짯book ver짯mel짯det Rekor짯de. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMD Polaris in kommenden Apple-Desktops und 멞otebooks

Noch wich짯ti짯ger als die neue CPU-Archi짯tek짯tur Zen scheint f체r AMD der짯zeit die kurz vor der Markt짯ein짯f체h짯rung ste짯hen짯de neue GPU-Archi짯tek짯tur 쏛rc짯tic Islands zu wer짯den, die mit 쏱ola짯ris ihre ers짯te Imple짯men짯tie짯rung fin짯det. Die 4. Gene짯ra짯ti짯on der Archi짯tek짯tur Gra짯phics Core Next (GCN) ist der짯zeit in aller Mun짯de. Sie soll NVI짯DI짯As Max짯well-GPUs als die effi짯zi짯en짯tes짯ten abl철짯sen. Die neu짯en Fea짯tures w체r짯den auch den kom짯men짯den Macs gut zu Gesicht ste짯hen, denn in Sachen Gra짯fik짯leis짯tung und Funk짯tio짯nen braucht Apple drin짯gend fri짯schen Wind. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Jim Keller wechselt zu Tesla

Jim Kel짯ler d체rf짯te einer der bekann짯tes짯ten CPU-Archi짯tek짯ten unse짯rer Zeit sein. Bei AMD war er betei짯ligt an der Ent짯wick짯lung des K7-Ath짯lons und f체h짯ren짯der Ent짯wick짯ler beim Nach짯fol짯ger, dem K8. Anschlie짯횩end wech짯sel짯te er zu Apple und war ma횩짯geb짯lich an der Ent짯wick짯lung des A4 und sp채짯ter A5 betei짯ligt. Zuletzt war er wie짯der bei AMD t채tig und arbei짯te짯te an AMDs K12 und der Zen-Archi짯tek짯tur. Nun best채짯tig짯te Tes짯la Motors, ihn als Mit짯ar짯bei짯ter gewon짯nen zu haben. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Erfolgreicher Hackerangriff auf Apples App Store

Mel짯dun짯gen zufol짯ge ist es Hackern aus Chi짯na gelun짯gen, mit Schad짯soft짯ware ver짯seuch짯te Apps in App짯les App Store zu brin짯gen. Nach짯dem meh짯re짯re Sicher짯heits짯fir짯men dar짯auf auf짯merk짯sam gemacht hat짯ten, r채um짯te Apple dies inzwi짯schen ein und ent짯fern짯te die betrof짯fe짯nen Apps aus dem Store. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Apple 체bergibt Nachrichten aus iMessage an US-Beh철rden

Die Auf짯for짯de짯rung Nach짯rich짯ten aus dem haus짯ei짯ge짯nen Mes짯sen짯ger zu 체ber짯ge짯ben habe Apple zuerst abge짯lehnt. Als es zu 횥ber짯le짯gun짯gen zu einer Kla짯ge gegen den US-Kon짯zern kam gab die짯ser durch die Hin짯ter짯t체r nach. So berich짯ten meh짯re짯re anony짯me Quel짯len aus dem Mit짯ar짯bei짯ter짯stamm der Beh철r짯den. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

AMDs TongaXT im neuen iMac mit 5K Retina Display

Am 2. Sep짯tem짯ber stell짯te AMD die R9 285 und damit den Gra짯fik짯chip Ton짯ga Pro vor, wel짯cher die Tahi짯ti GPU und deren Kar짯ten R9 280 sowie 280X erset짯zen soll. Die짯se Vor짯stel짯lung war etwas r채t짯sel짯haft, da man anhand der Spe짯zi짯fi짯ka짯tio짯nen wenig bis gar kei짯ne Ver짯bes짯se짯run짯gen zum fast drei Jah짯re alten Tahi짯ti erken짯nen konn짯te, sei es per Shader짯an짯zahl, Chip짯gr철짯횩e oder Spei짯cher짯in짯ter짯face. Bei genaue짯rem Hin짯se짯hen kamen schlie횩짯lich ein auf짯ge짯bohr짯tes Front짯end, TrueAu짯dio-Sup짯port und eine bes짯se짯re Farb짯kom짯pres짯si짯on sowie der Sup짯port von Free짯Sync zum Vor짯schein. Spe짯ku짯liert wor짯den war noch () Wei짯ter짯le짯sen 쨩

Samsung will Chips f체r Apples iPhone und iPad in Fab 8 bei GlobalFoundries fertigen lassen

Unbe짯st채짯tig짯ten Berich짯ten zufol짯ge will Sam짯sung in der Fab 8 von Glo짯bal짯Found짯ries in Mal짯ta, New York eini짯ge Chips fer짯ti짯gen las짯sen. Die짯ser Deal soll es Sam짯sung erm철g짯li짯chen, die Kapa짯zi짯t채t der eige짯nen Fer짯ti짯gung zu erwei짯tern, um Nach짯fra짯ge짯spit짯zen befrie짯di짯gen zu k철n짯nen. Offen짯bar wol짯len die Korea짯ner dadurch Reser짯ven ins짯be짯son짯de짯re f체r die Auf짯trags짯fer짯ti짯gung schaf짯fen. () Wei짯ter짯le짯sen 쨩